Industrie 4.0

Bereit für Industrie 4.0?

Die vierte industrielle Revolution hat begonnen.

PROBIER ES AUS

Bevor Sie das Anmeldeformular ausfüllen, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung 2016/679.

Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig

Privacy


Ich erkläre, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe und erkläre mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten durch Reply SpA für Marketingzwecke einverstanden, insbesondere für den Erhalt von Werbe- und kommerziellen Mitteilungen oder Informationen über Reply Veranstaltungen oder Webinare unter Verwendung automatisierter Kontaktmittel (z.B. SMS, MMS, Fax, E-Mail und Webanwendungen) oder herkömmlicher Methoden (z.B. Telefonanrufe und Briefe).

ERMITTELN SIE IHRE DIGITALISIERUNGSREIFE. SIND SIE BEREIT FÜR INDUSTRIE 4.0?

Füllen Sie einfach den Fragebogen aus und bestimmen Sie Ihren Digital Maturity Level: Erkennen Sie Stärken & Schwächen Ihres Unternehmens in den Bereichen Strategie & Leadership, Customer Experience, Operations, Produkte & Innovationen und Human Resources.


ZUM FRAGEBOGEN


REPLY INDUSTRIE 4.0 LANDSCAPE


Die Revolution in Produktion und Logistik

Industrie 4.0 beschreibt den Trend zu Automatisierung und Datenaustausch in Produktionstechnologien. Dies umfasst cyber-physische Systeme, das Internet of Things, Big Data, Virtual Reality, Predictive Maintenance, 3D-Druck, Cloud Computing, Smart Logistics, Cybersecurity und vieles mehr.
Industrie 4.0 revolutioniert im ersten Schritt Produktion und Logistik, aber das ist bei weitem nicht alles …

Digital Transformation

Case Study

VERTIVS TRANSFORMATION DER FERTIGUNG LÄUFT IN WICHTIGEN EMEA-STANDORTEN ÜBER DEN DIGITALEN ZWILLING

Vertiv entschied sich für die Einführung der Brick-Reply-Plattform die ihnen ermöglicht, alle Produktionsprozesse zu verwalten, und sowohl mit dem bereits verwendeten Managementsystem als auch mit den Produktionslinien kommuniziert.

LOGISTICS TREND RESEARCH

Research

Der STAND der Digitalisierung im logistik-sektor

In den vergangenen zehn Jahren haben hochentwickelte Technologien sowie Gesellschafts- und Business-Trends die Logistikbranche an die Schwelle eines grundlegenden Umbruchs getrieben.

Ein datengetriebener Business- und Technologie-Trendreport über die Digitalisierung der Lieferketten, nachhaltige Logistik-Lösungen, die Transformation der Arbeitsplätze und Omnichannel-Distribution.

Der STAND der Digitalisierung im logistik-sektor 0

IoT

Case Study

Linde Material Handling: Services für den digitalen Gabelstapler

Der digitale Gabelstapler von Linde Material Handling ist mit vielfältiger Sensorik und einer Anbindung an die Cloud ausgestattet. Concept Reply unterstützte bei der Entwicklung des ersten volldigitalisierten Gabelstaplers auf dem Markt, dem „Digital Truck“, mit einem System für Campaign Management und der Visualisierung des digitalen Zwillings.

Linde Material Handling Services für den digitalen Gabelstapler  0

RFID

Best Practice

VERFOLGUNG DER PRODUKTION MIT RFID

Concept Reply hat RFID Intelligent Tracking entwickelt, einen digitalen Service zur schnellen und effektiven Einführung von RFID-Technologien in Branchen jeder Größe. Die Lösung, die durch Partnerschaften mit hochspezialisierten Technologieanbietern entwickelt wurde, ermöglicht die schnelle und schrittweise Umsetzung der Asset-Digitalisierung in einer Fabrikumgebung durch.

Logistics 4.0

Best Practice

Logistics 4.0 - die Lösung von Reply

Verbraucherwartungen haben in Verbindung mit der „Digitalisierung aller Produkte“ zu einer starken Polarisierung der Bereitstellung von Konsumentenprodukten geführt, im ständigen Bestreben, neue Horizonte zu eröffnen, die eine Produktspezialisierung mit effizienter Massenfertigung kombinieren. Diese Revolution beschränkt sich jedoch nicht nur auf den Produktionsbereich, sondern wirkt sich auch auf logistische Prozesse in Bezug auf Support und Vertrieb aus.

Predictive Maintenance

Best Practice

Von Optimierung der Produktion zu neuen Servicemodellen

Predictive Maintenance gehört zu den zentralen Anwendungsfällen innerhalb der Industrie 4.0. Die Analyse von großen Datenmengen, die über vernetzte Sensoren aus dem Betrieb erhoben werden, ermöglicht es, verlässliche Voraussagen zu treffen, wie sich der Zustand von Maschinen und Anlagen über die Zeit entwickeln wird und wann eine Wartung vorzunehmen ist.

Design Thinking

REPLY DESIGN THINKING LAB

DIE ZUKUNFT VON INDUSTRIE 4.0 GESTALTEN
Das Reply Design Thinking Lab bietet Unternehmen ideale räumliche Bedingungen für kreative Entwicklungen und zur Nutzung des Potenzials, das im Internet der Dinge (IoT) steckt. Das Reply Design Thinking Lab ist ein Raum für Innovationen. Es bietet eine kreativitätsfördernde Umgebung zur Entwicklung innovativer Konzepte in einem multisiziplinären Co-Kreationsprozess. Entdecken Sie, wie Sie das Potenzial des Internets der Dinge (IoT) in der Evolution zu einer Industrie 4.0 nutzen können!

Case Study

Die Meetings Der Zukunft – Ein Vorgeschmack

Mit der holografischen Telepräsenztechnologie HoloBeam von Valorem erleben Kunden im Flagship Store von Microsoft in New York, wie wirkungsvoll Mixed-Reality-Umgebungen sein können, wenn es um Teamwork und Kooperation geht.

VR & AR

Product

HOLOBEAM: DIE NEUE 3D-TECHNOLOGIE FÜR MODERNE UNTERNEHMEN

Valorem hat mit HoloBeam eine neue holographische Telepresence-Technologie entwickelt. Diese echtzeitfähige 3D-Fernkommunikationstechnologie ist wegweisend für AR/VR-unterstützte Zusammenarbeit, Schulungen, Kundenerlebnisse und viele andere Geschäftsprozesse am modernen Arbeitsplatz.

HOLOBEAM
DIE NEUE 3D-TECHNOLOGIE FÜR MODERNE UNTERNEHMEN 0

04.04.2017 - 05.04.2017 / Manchester

Event

Industry 4.0 Summit

Hermes Reply, das Unternehmen der Reply Gruppe, das auf die Analyse von Produktionsprozessen und die Implementierung von Lösungen für Planung, Produktion und Qualitätsmanagement spezialisiert ist, nimmt teil am Industry 4.0 Summit.

3D Printing

Best Practice

Prozesse mit Hilfe von Lösungen optimieren Integrierte 3D-Lösungen für die Industrie 4.0

Protocube Reply ist eine Gesellschaft der Reply Gruppe, die integrierte 3D-Lösungen entwickelt. Sie bietet eine 3D-Plattform, deren Services die Optimierung von Industrieprozessen und die Bereitstellung effektiver und innovativer Lösungen für Kommunikation, Design und Architektur ermöglichen. Protocube Reply erklärt, wie die Optimierung von Prozessen mit Hilfe von integrierten 3D-Lösungen in Unternehmen funktioniert, und wie Unternehmen bereit für die Industrie der Zukunft, Industrie 4.0, werden.

Cyber Security

Best Practice

Cyber Security und Cloud in der Industry 4.0

Communication Valley Reply, das auf Managed Security Services spezialisierte Unternehmen innerhalb der Reply Gruppe, ist eine Referenz im Bereich der Unternehmenssicherheit auf dem Markt.

20.02.2017 / Industrie 4.0

News & Communication

Reply launcht Brick Reply – die neue Manufacturing Operations-Plattform für Industrie 4.0

Reply, spezialisiert auf Design und Implementierung von Lösungen auf Basis neuer Kommunikationskanäle und digitaler Medien, gibt die Einführung von Brick Reply bekannt. Dabei handelt es sich um eine innovative Manufacturing Operations-Plattform (MOM) für Industrie 4.0, um Produktionsprozesse zu flexibilisieren und zu vernetzen.

03.03.2017 - 05.03.2017 / Lemgo

Event

FactoryHack2017

Syskoplan Reply nimmt am FactoryHack2017 teil, der vom 3.-5. März 2017 in der Hightech-Fabrik SmartFactoryOWL in Lemgo stattfindet. Beim weltweit größten industriellen Hackathon, sind kreative Köpfe aus den IT- und Ingenieurwissenschaften eingeladen, innerhalb von 42 Stunden, mit neuesten Technologien und Materialien nützliche, innovative bzw. unterhaltsame Software-Produkte zu entwickeln.

24.03.2017 / Gütersloh

Event

Design Thinking Workshop - Industrie 4.0

Am 24. März 2017 findet der nächste Design Thinking Workshop zu Industrie 4.0 im Reply Design Thinking Lab in Gütersloh statt. Teilnahme auf Anfrage.

26.01.2017 / Industry 4.0

News & Communication

Brick Reply bei Automation Alley's 2017 Industry Outlook

Brick Reply, die Manufacturing Operations Management (MOM) Plattform für Industrie 4.0, wird vorgestellt im Rahmen des Automation Alley’s 2017 Technology Outlook. Die Veranstaltung richtet das Augenmerk darauf, wie Smart Machines und das Internet of Things unsere Welt verändern.

13.02.2017 / Detroit

Event

Automation Alley's 2017 Technology Industry Outlook

Hermes Reply, das Unternehmen der Reply Gruppe, das auf innovative technologische Lösungen, Application Maintenance und Beratung im Bereich Produktion spezialisiert ist, nimmt teil am Automation Alley’s 2017 Technology Industry Outlook, der am 13. Februar in Detroit stattfindet.

14.03.2017 - 16.03.2017 / Stuttgart

Event

LogiMAT 2017

Click Reply und Brick Reply sind Aussteller auf der LogiMAT 2017, die vom 14.-16. März 2017 in Stuttgart stattfindet. Am Stand in Halle 7, Stand 7D72, präsentiert und demonstriert Click Reply die neueste Version des Click Reply™ Warehouse Management System. Brick Reply zeigt seine Industrie 4.0 Plattform zur Steuerung einer „Smart Factory“

02.11.2016 - 03.11.2016 / Birmingham

Event

TM Smart Factory Expo

@logistics Reply nimmt an der TM Smart Factory Expo teil, der einzigen dedizierten Ausstellung als Antwort auf Industrie 4.0 in Großbritannien.

20.10.2016 - 21.10.2016 / GUBBIO

Event

Richmond Logistics Forum 2016

Click Reply nimmt teil am Richmond Logistics Forum 2016, stattfindet und sich an Nutzer und Betreiber technologischer Lösungen für die Logistikbranche richtet.

Smart Factory

Best Practice

Industrie 4.0: Der Weg zur Smart Factory

Industrie 4.0 als Anwendung von Technologien des Internet of Things bietet Industrieunternehmen ungeahnte Chancen u.a. zur Produktionssteuerung und –optimierung. Vernetzte Sensoren in Industrieanlagen liefern aus laufenden Prozessen immense Datenvolumina. Reply unterstützt Industrieunternehmen durch Big Data Analytics bei der Auswertung und Urbarmachung dieser Daten zur Produktionssteuerung, Qualitätssicherung und bei der Entwicklung innovativer Konzepte zur Digitalisierung der Wertschöpfungskette.

06.09.2016 / München

Event

SAP Executive Summit - Internet of Things

Syskoplan Reply nimmt am „SAP Executive Summit - Internet of Things“ teil, der am 6. September 2016 in der BMW Welt in München stattfindet.

07.07.2016

News & Communication

Reply stärkt die führende Position im Bereich 3D Digital Experience und Additive Manufacturing mit dem Erwerb von Protocube

Reply stärkt seine Präsenz in Europa in den Bereichen Digital Experience und Industrie 4.0 durch den Erwerb von Protocube, einem Unternehmen mit Schwerpunkt auf hochinnovativen 3D-Technologien.

Industry 4.0

Product

Brick Reply: the comprehensive Industrie 4.0 platform

Brick Reply ist eine nach den Paradigmen von Industrie 4.0 konzeptionierte, entwickelte und umgesetzte MOM-Plattform (Manufacturing Operations Management) zur Verwaltung und Steuerung einer "Smart Factory“.


GO TO THE WEBSITE

29.06.2016 - 30.06.2016 / Düsseldorf

Event

ConCarExpo

Reply nimmt teil an der ConCarExpo, die am 29.-30. Juni 2016 in Düsseldorf stattfindet. ConCarExpo ist die erste internationale Messe zu Connected Car und Mobility.

20.06.2016 / automotive IT

Press Article

Reply startet europäisches Ausbildungsprogramm für Data Scientists

Automotive IT berichtet in der internationalen Ausgabe von der Reply Xchange in München. Der Artikel stellt Replys Kompetenz im Bereich Industrie 4.0 heraus und informiert über das Angebot von Ausbildungsprogammen zum Data Scientist in Zusammenarbeit mit The Data Incubator.

14.06.2016 / Gütersloh

Event

Design Thinking Workshop: Industrie 4.0

Am 14. Juni 2016 veranstaltet Reply einen Design Thinking Workshop zum Thema Industrie 4.0. Der Workshop findet im Reply Design Thinking Lab in Gütersloh statt. Teilnahme auf Anfrage.

31.05.2016 - 03.06.2016 / Hannover

Event

CeMAT 2016

Click Reply ist Aussteller auf der CeMAT Messe in Hannover vom 31. Mai bis 03. Juni 2016. Click Reply zeigt sein Click Reply WMS (Warehouse Management System) mit den Modulen „Labor Management, Performance und Lagergeldabrechnung“.

Mobile App Entwicklung

Best Practice

Beschleunigte Digitalisierung: plattformunabhängige App-Entwicklung

Mobile Applikationen unterstützen Unternehmen, die Effizienz von Prozessen auf eine neue Ebene zu heben. Die Herausforderung besteht in der schnellen Bereitstellung entsprechender Lösungen und in der geforderten Kompatibilität mit zahlreichen verschiedenen mobilen Endgeräten. Cluster Reply setzt bei der Entwicklung solcher Lösungen auf den Einsatz von Xamarin.

14.04.2016 / Maschinenmarkt

Press Article

Intelligenter Arbeitsschutz in einer Industrie 4.0

Das Industrieportal Maschinenmarkt berichtet über die Teilnahme von Cluster Reply an der Hannover Messe. Cluster Reply stellt dort Lösungen für intelligenten Arbeitsschutz sowie für vorausschauende Wartung von Produktionsanlagen vor.

25.04.2016 - 28.04.2016 / Berlin

Event

13. IS-U Jahresforum: EVU Prozess & IT Tage

Power Reply nimmt teil an der 13. IS-U Jahrestagung EVU IT & Prozessstage in Berlin vom 25. -28. April 2016.

25.04.2016 - 29.04.2016 / Hannover

Event

Hannover Messe 2016

Cluster Reply nimmt an der Hannover Messe, der Leitmesse für Themen rund um Industrie 4.0, die vom 25. - 29. April 2016 in Hannover stattfindet, im Bereich „Digital Factory“ teil.

Supply Chain

Best Practice

Supply Chain Execution in der Ära von Industrie 4.0

Stärken sie ihre lieferkette mit der neuen Reply plattform. Die Supply Chain Execution Plattform von Reply macht die Logistiksysteme von Unternehmen fit für die neuesten Technologien der Industrie 4.0.

DISCOVER MORE