Event

Oracle OpenWorld Europe 2020

Reply, als Platinum sponsor, nimmt an der Oracle OpenWorld Europe 2020 vom 12. bis 13. Februar auf der Londoner ExCel teil. Die Oracle OpenWorld Europe bietet einen führenden Einblick in Transformationstechnologien und datengesteuerte Optionen, mit zahlreichen Vorträgen und Sitzungen, die von Branchenexperten von Reply und anderen Unternehmen geleitet werden.

Info
Februar 12 - Februar 13, 2020
London
German

Oracle Openworld Europe 2020

Oracle OpenWorld, die führende europäische Konferenz zur Erforschung der transformativen Auswirkungen von Oracle-Technologien, kehrt nach London zurück.

Die zweitägige Veranstaltung wird wieder Einblicke eines Jahres zu einem breiten Spektrum von Themen wie KI, Maschinelles Lernen, IoT, Blockchain, Cloud und Infrastruktur bieten.

Die Fähigkeit, Technologie zu nutzen und Erkenntnisse aus Daten zu gewinnen, ermöglicht es weltweit führenden Unternehmen, den Kern ihres Geschäfts neu zu gestalten, ihre Kunden besser zu verstehen und KI einzusetzen, um völlig neue datengesteuerte Möglichkeiten zu erschließen. Die Oracle OpenWorld wird den Teilnehmern zeigen, wie sie innerhalb ihrer eigenen Organisation neue Technologien nutzen können, um wettbewerbsfähig zu bleiben und zukünftige Innovationen voranzutreiben.

Erfahren Sie mehr über die Agenda und wie Sie sich anmelden können Oracle OpenWorld 2020.

Reply Showcase

Reply wird seine Expertise und seine Oracle-Angebote mit einem Stand im Zentrum der Ausstellung präsentieren.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, um mehr über unsere Fähigkeiten und deren Nutzen für Sie zu erfahren.

Entdecken Sie unsere datengetriebenen Angebote!

Reply sessions

Keynotes, Sessions und Demos werden an beiden Tagen von Branchenexperten abgehalten, die neue Ideen, Trends und Lösungen vorstellen. Reply wird drei Lightning-Sessions abhalten, die Experteneinblicke in die Geschäftsmöglichkeiten bieten, die sich mit Daten erschließen lassen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Fashion trend scouting

In dieser Session hören Sie von Francesco Coccia – Senior Manager bei Technology Reply, Oracle Platinum und Cloud Select Partner –, wie sein Team die Oracle Business Intelligence Platform und Visual Analytics genutzt hat, um mithilfe von Instagram, das über eine Milliarde an monatlichen Nutzern zählt, Modetrends zu entdecken. Dank eines innovativen visuellen Ansatzes zur Erforschung von Daten – einschließlich der Konstruktion eines neuronalen Netzes – war Technology Reply in der Lage, Bilder durch die Erkennung von Kleidungskategorien zu klassifizieren. Um diese Erkenntnisse zu vertiefen, haben sie es durch Sentiment Analysis und Opinion Mining ermöglicht, aufkommende Phänomene, Trends und geschäftskritische Themen aufzuzeigen und Fragen zu beantworten wie beispielsweise: Welchen Ruf hat die Marke? Und welches neue Produkt erregt gerade Aufmerksamkeit im Netz?

Speakers:

Francesco Coccia (Senior Manager, Technology Reply)

Move & improve Lufthansa enterprise application to Oracle Cloud infrastructure with docker and kubernetes

In dieser Sitzung erfahren Sie, wie Red Reply das weltweite Siebel-basierte Claim- und Sales-Management-System der Deutschen Lufthansa auf Oracle Cloud Infrastructure (OCI) umgestellt hat. Lufthansa ist nun im Wesentlichen das erste Unternehmen in Deutschland, das eine derart komplexe Oracle Enterprise-Anwendung auf die OCI migriert hat. Wir werden das Projekt aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten, wie zum Beispiel: Die Herausforderungen beim Ausführen von Siebel in Docker auf Kubernetes (K8S), welche Datenbankarchitektur zu verwenden ist, wann Docker zu verwenden ist und wann Oracle OCI-Plattformdienste verwendet werden sollen, die Unterschätzung der Netzwerkeinrichtung, wie all dies in eine CI / CD-Pipeline zu packen und nicht zuletzt die Reduzierung der Total Cost of Ownership (TCO) für Lufthansa.

Speakers:

Alexander Doubek (Senior Manager, Red Reply);

Axel Viel (Operations manager, Lufthansa)

Blockchain smart insurance platform

Die Smart Insurance Plattform ist ein Projekt, das im Rahmen der Insurance Blockchain Sandbox entwickelt wurde, einer Initiative von CeTIF, Reply und IVASS (der italienischen Regulierungsbehörde für den Versicherungsmarkt). Das Projekt wurde gefördert von AON Reinsurance Solutions mit 4 italienischen Versicherungsgesellschaften und 3 Banken. Die Plattform zielt auf die Ausgabe und Bearbeitung von Sofortversicherungspolicen für den Reiseschutz ab, mit einer automatisierten Schadenserkennung und -berechnung auf der Grundlage von Regeln, die in einem Kettencode geschrieben wurden, und externen von Oracle zertifizierten Daten.

Speakers:
Federico Rajola (Full Professor, Università Cattolica di Milano and CEO, Cetif);
Alessio Izzo (Managing Director, AON Reinsurance Solutions Facultative)
Maurizio Sironi (Associate Partner, Blockchain Reply)

Erfahren sie mehr über unsere expertise und unsere partnerschaft mit Oracle

Picture

Reply ist EMEA Cloud Transformation-Partner des Jahres. Dies würdigt Riverland Reply in Zusammenarbeit mit Red Reply für ihre herausragenden Leistungen zur Steigerung des Kundenerfolgs mithilfe von Oracle OCI IaaS & PaaS Services.