5G TECHNOLOGY TREND RESEARCH

5G, DAS RÜCKGRAT ZUKÜNFTIGER TECHNOLOGISCHER INNOVATIONEN

Enhanced Mobile Broadband – Massive IoT – Mission Critical Control

KONTAKTIEREN SIE UNS

Bevor Sie das Anmeldeformular ausfüllen, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung 2016/679.

Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig

Privacy


Ich erkläre, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe und erkläre mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten durch Reply SpA für Marketingzwecke einverstanden, insbesondere für den Erhalt von Werbe- und kommerziellen Mitteilungen oder Informationen über Reply Veranstaltungen oder Webinare unter Verwendung automatisierter Kontaktmittel (z.B. SMS, MMS, Fax, E-Mail und Webanwendungen) oder herkömmlicher Methoden (z.B. Telefonanrufe und Briefe).

Was kommt als nächstes?

Mit der SONAR Trend Platform ist Reply in der Lage, einen Überblick und eine Zuordnung der relevanten Trends rund um 5G-Netzwerktechnologien zu erstellen, basierend auf ihrem Auftreten in Fachmedien, Massenmedien, Patenten und wissenschaftlichen Publikationen.
Erfahren Sie mehr über die Reply Studie zu aktuellen Entwicklungen im Bereich 5G.


SETTING THE SCENE

Die Einführung der drahtlosen 5G-Technologie markiert den Sprung in ein neues Zeitalter der "Hyperkonnektivität", das die Verbindung und Interaktion von Milliarden von Menschen und Dingen ermöglicht und gleichzeitig verspricht, das Potenzial von Technologiefeldern wie Künstliche Intelligenz oder Extended Reality zu entfesseln. Während diese Langzeitperspektive durchaus bemerkenswert ist, wird 5G in den kommenden Jahren vor allem schnellere Netzverbindungen mit verbesserten mobilen Breitbanddiensten (eMBB) hervorbringen.

5G WIRD DIE VORAUSSETZUNGEN FÜR NEUE GESCHÄFTSFELDER AUF DER GRUNDLAGE VON DATEN UND KONNEKTIVITÄT SCHAFFEN, DIE VIELE BRANCHEN VERÄNDERN WERDEN.

MASSIVE IOT

Mit 75 Milliarden IoT-fähigen Geräten, die für 2025 vorhergesagt werden, wird 5G dieses Wachstum zusammen mit der von diesen Geräten erzeugten Datenmenge ermöglichen und damit eine Ära des Massive IoT einläuten.

MISSION CRITICAL CONTROL

5G wird besonders bahnbrechend in Einsatzszenarien für missionskritische Anwendungen sein, die auf eine stabile und latenzarme Verbindung angewiesen sind – wie etwa chirurgische Ferneingriffe, die Fernsteuerung kritischer Infrastrukturen oder autonomes Fahren.

Die Evolution der drahtlosen Netzwerktechnologie

Die Technologie, die eine drahtlose Kommunikation zwischen Geräten ermöglicht, hat in den letzten vier Jahrzehnten eine Entwicklung von Sprachdiensten hin zu mobilen Daten und Internet durchlaufen. 5G verspricht, die Mobilfunktechnologie und die Gesellschaft zu verändern, und zwar nicht nur durch eine einfache Verbesserung von 4G. Vielmehr wurde 5G in erster Linie dazu entwickelt, Unternehmen neue Anwendungsfälle zu ermöglichen, bei denen es auf Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und geringere Latenzzeiten ankommt – wie etwa autonomes Fahren oder Operationen aus der Ferne.

1G

Basic voice services, analog based protocols, mobile connectivity

2G

Digital voice calls, text messaging, better capacity & coverage, basic data services, GSM & CDMA

3G

Multimedia internet, mobile broadband, introduction of smartphones

4G

Data and mobile internet, IP-based protocols (LTE), fast mobile broadband

5G

Enhanced mobile broadband, 100 times faster than 4G network, including HD, services for automotive, agriculture or healthcare, hologram transmissions, wireless for industry

6G

Ultra-fast edge, low-
latency in real time

1990

VOICE

2000

DATA

2010

INTERNET

2020

2030

HYPERCONNECTIVITY

2040

LOW FREQUENCY

Wide coverage area and good building penetration, but low peak data speeds

HIGH FREQUENCY

Very high speeds with extremely low latency, but limited coverage area and poor building penetration. Antenna technology is necessary to ensure the the functionality of devices.

Was treibt die Welt des 5G an?

EXPONENTIELL STEIGENDE NACHFRAGE NACH MOBILER KONNEKTIVITÄT

Die Nachfrage nach schnelleren, beständigeren und zuverlässigeren Verbindungen scheint von Tag zu Tag zu wachsen, sei es für sicherheitskritische V2V/V2E-Anwendungen in autonomen Fahrzeugen, in IoT-Geräten, um das Leben komfortabler zu machen, oder einfach für die Nutzung und das Teilen von qualitativ hochwertigen Videoinhalten.

GLOBALER WETTBEWERB UM DIE TECHNOLOGIEFÜHRERSCHAFT

In einem ständigen Streben nach Innovation konkurrieren die Unternehmen um die Technologieführerschaft. Einige von ihnen hinken bei der Entwicklung von 5G-fähigen Infrastrukturen und Geräten bereits hinterher. Kritiker fürchten, dass dies ihre Aussichten nicht nur jetzt, sondern auch für die nächste Generation der Mobilfunktechnologie beeinflussen wird.

(INTERNATIONALE) NORMEN UND VORSCHRIFTEN

Die Regulierungsbehörden auf nationaler, industrieller oder vertikaler Ebene müssen zusammenarbeiten, um die Herausforderungen von 5G und IoT in Bezug auf Interoperabilität und technische Standards, Frequenzen und Lizenzen, Identifikatoren, Wettbewerb, Dienstqualität, Roaming, Datenschutz und Cybersicherheit zu bewältigen.

5G Technology Trend Hype-Cycle

Diese Grafik liefert einen Überblick und eine Darstellung der relevanten Trends rund um 5G, basierend auf ihrem Auftreten in Fachmedien, Massenmedien, Patenten und wissenschaftlichen Publikationen.

STAGNATING
TRENDS

Trends with an above average number of articles over the last 6 months, but declining or low growth compared to the year before

EARLY
TRENDS

Trends with a low number of articles over the last 6 months, and declining or low growth compared to the year before.

BOOMING
TRENDS

Trends with an above average number of articles over the last 6 months, which is even higher than the year before.

UPCOMING
TRENDS

Trends with a low number of articles over the last 6 months, but with a high growth compared to year before.

Growth Volume

Timeframe: Jul. - Dec. 2018 vs. Jul. - Dec. 2019
For comprehensibility values for volume and growth are standardized and normalized (values from 0-100).

Der Pfeil in der obigen Abbildung zeigt eine typische Trendentwicklung und einen Lebenszyklus von einem kleinen und wachsenden Trend – der in relativ wenigen Fachartikeln und wissenschaftlichen Publikationen diskutiert wird – zu einem größeren, etablierten Trend mit stagnierendem Wachstum, der seit langem in verschiedenen Medien vertreten ist und sich von Nischenfachkreisen in den Mainstream verschoben hat.

EINE GENAUERE BETRACHTUNG DER 5G-TRENDTHEMEN

Mit dem Tool SONAR ist es Reply möglich, einen Einblick in die wichtigsten Trendthemen innerhalb des 5G-Kosmos zu gewinnen. Erfahren Sie mehr über Enhanced Mobile Broadband, Massive Internet of Things und Mission Critical Control.

ENHANCED MOBILE BROADBAND

ENHANCED MOBILE BROADBAND

ENHANCED MOBILE BROADBAND

Mit der weltweiten Einführung kommerzieller 5G-Netze sind die ersten Anwendungsfälle im Bereich des extended Mobile Broadband (eMBB) zu sehen, die einen zunehmend digitalen und vernetzten Lebensstil ermöglichen. Die wichtigsten Trendthemen in diesem Bereich sind 5G Livestreaming & Video, Extended Reality (XR) und 5G Ultra High Definition Gaming – sprich Anwendungen, die eine sehr hohe Bandbreite erfordern. Passend zu diesem Thema, gab Microsoft eine Vorschau auf sein Projekt xCloud und Google startete seinen Videospiel-Streaming-Dienst Stadia.

Von sich reden machte vor allem Huawei als führender 5G-Anbieter, gefolgt von Apple, das mit dem Kauf der Mobile-Chip-Einheit von Intel die Gerüchte zu einem 5G-iPhone anheizte. Mediatek schaffte das weltweit erste eigenständige 5G-NR-Gespräch in einer Multi-Vendor-Umgebung und Amazon Web Services hat sich für 5G-Edge-Cloud-Computing mit Verizon zusammengeschlossen.

Samsung und SK Telecom kooperieren, um einen 5G-fähigen 8K-Fernseher zu bauen.

36,6 Mrd. USD: Weltweiter Video-Streaming-Markt im Jahr 2018. 19,6% CAGR von 2019-2025 prognostiziert.

Das 3D-Visualisierungsunternehmen Unity Technologies brachte >600 Mio. USD auf und verdoppelte damit fast seinen Wert auf 6 Mrd. USD.

DAS GIBT ES BEREITS

Die 3D-Konferenztechnologie von Valorem Reply, HoloBeam, baut geografische Hürden bei der Teamarbeit aus der Ferne ab. Sie kombiniert 3D-Tiefen-, Bewegungs- und volumetrisches Vollfarbvideo und ist mit einer Standard-Internetverbindung von jedem Ort der Welt aus, in Echtzeit und ohne wahrnehmbare Verzögerung nutzbar. HoloBeam verwandelt jedes Meeting in ein ansprechendes Erlebnis, das Zeit spart und die Kommunikation verbessert.

NTT Docomo gab bekannt, dass es während der Pilotversuche in Zusammenarbeit mit der Central Japan Railway Company (JR Central) die vermutlich weltweit erste mobile Kommunikation im 28-GHz-Band (5G) zwischen Basisstationen und einem Hochgeschwindigkeitszug mit 283 km/h erreicht hat. Ultra-Hochgeschwindigkeitsdaten und High-Quality-Video-Dateien wurden erfolgreich übertragen.

MASSIVE INTERNET OF THINGS

MASSIVE INTERNET OF THINGS

MASSIVE INTERNET OF THINGS

Mit einer ständig wachsenden Zahl verbundener Geräte, die miteinander kommunizieren, wird das IoT immer mehr zum Verbindungsglied zwischen "Dingen", "Menschen" und "Prozessen". Der 5G-Standard erhöht dabei die Verbindungsdichte auf 1 Million Geräte pro Quadratkilometer (gegenüber dem 4G-Standard von rund 60.000) – was zum Zeitalter des Massive IoT führt. Hier sind Consumer IoT, Smart Cities und Smart Buildings derzeit die dominierenden und am stärksten wachsenden Interessengebiete.

Die größten Player mit den meisten Erwähnungen in der MIoT-Sektion sind AT&T und Huawei, gefolgt von Apple sowie Qualcomm, das ein Smart Cities Accelerator-Programm gestartet hat, sowie Verizon. Mit der Eröffnung eines 5G-Innovationszentrum in London hat es auch Huawei an die Spitze der „Trending Player“ geschafft, gefolgt von Mediatek, das bei den IoT Breakthrough Awards 2019 zur "IoT Semiconductor Company of the Year" gekürt wurde. Es folgen Apple und Microsoft, das gemeinsam mit AT&T 5G in die Microsoft-Cloud integriert, sowie Xiaomi.

4,1 Mrd.: Anzahl der mobilen IoT Subscriptions bis 2024 (Ericsson, November 2018)

Das Smart Home Start-up Level Home taucht aus dem Nichts auf und sammelt 71 Mio. USD von Walmart und Lennar ein.

Megvii, das von Alibaba unterstützte Start-up für Gesichtserkennung erhält 750 Mio. USD.

DAS GIBT ES BEREITS

China Eastern Airlines, China Unicom Beijing und Huawei haben sich zusammengeschlossen, um am neuen internationalen Flughafen Peking Daxing ein intelligentes 5G-Reiseservicesystem einzuführen. 5G-fähige Dienste, wie Gesichtserkennung für Check-in und Sicherheit, personalisierte Erfahrungen des Flughafens und papierloser Gepäckservice sind Teil der ersten Welle der neuen 5G-fähigen intelligenten Flugverkehrsdienste mit dem Ziel, die Erfahrung der Passagiere auf Flughäfen zu verbessern.

Mercedes-Benz Cars und Telefónica Deutschland haben das weltweit erste 5G-Indoor-Mobilfunknetz für die Automobilproduktion aufgebaut, das Gigabit-Datenraten mit kurzen Latenzzeiten für die industrielle Datenkommunikation und die digitalisierte Fahrzeugmontage bietet.

MISSION CRITICAL CONTROL

MISSION CRITICAL CONTROL

MISSION CRITICAL CONTROL

Während sich die frühen 5G-Anwendungsszenarien auf verbesserte Breitbandtechnik konzentrieren, wird die nächste Generation von 5G-Netzen eine Reihe von Anwendungen für die missionskritische Kommunikation (Mission Critical Communication, MCC) mit hochspezifischen, sensiblen Anforderungen in komplexen Umgebungen unterstützen, in denen es auf einen unterbrechungsfreien und zeitnahen Datenaustausch ankommt. Die Trends im Bereich Mission Critical Control mit den höchsten Wachstumsraten seit 2018 sind autonome Fahrzeuge, Industrieautomation sowie Roboter und Drohnen.

Da 5G eine der zukünftigen Backbone-Technologien für autonomes Fahren ist, werden auch die ersten 5G-Netze auf entsprechenden Testgeländen ausgerollt. Darüber hinaus könnten 5G-gestützte Drohnen und Roboter die Produktivität der Industrie weiter steigern.

Huawei sowie AT&T, das an 5G-Robotern für Einzelhandelsgeschäfte arbeitet, sind führend unter den Top Playern. Dahinter folgen Verizon, und Qualcomm, das den EU Connected-Car-Wettbewerb zum Thema Regeln gewonnen und die erste IIoT-Initiative vorgestellt hat, sowie Nokia, das 5G in Form von Industrie-4.0-Tests in die Fabrikhalle gebracht hat.

Im Jahr 2019 wurde in China die weltweit erste 5G-gestützte, ferngesteuerte Gehirnoperation durchgeführt.

130 Mrd. USD: globaler Markt für Telemedizin bis 2025 (2018: 38,5 Mrd. USD; CAGR 19,2%) (Global Market Insights, März 2019)

DAS GIBT ES BEREITS

Qwake, ein in San Francisco ansässiges Start-up, hat C-Thru entwickelt, ein Augmented-Reality-Headset mit integrierter Wärmebildtechnik und 5G-Verbindung, das Feuerwehrleuten hilft, durch schwarzen Rauch hindurchzusehen, um Opfer leichter zu lokalisieren. Zukünftige Versionen des Helms werden eine Standortverfolgung sowie eine KI zur Unterstützung der Filterung durch Sicht- und Geräuschquellen bieten, um die wichtigsten Informationen zu übermitteln.

TIM und die Stadtverwaltung von Turin sind eine Zusammenarbeit für technologische Innovationen eingegangen und haben einen neuen Rekord aufgestellt, indem sie das erste europäische 5G Edge-Cloud-Live-Netz mit angeschlossenen Drohnen in Betrieb genommen haben. Um einige der Einsatzmöglichkeiten des neuen 5G-Edge-Cloud-Netzwerks von TIM aufzuzeigen, wurden netzwerkverbundene Drohnen zur Umwelt- und Infrastrukturüberwachung getestet.

BUSINESS IMPLICATIONS


  • strip-0

    ERWEITERTE UND VERBESSERTE CUSTOMER EXPERIENCES

    Die 5G-Konnektivität ist eine entscheidende Komponente bei der großflächigen Einführung von XR-Technologielösungen, die Kunden ein verbessertes visuelles und nahtloses Erlebnis bieten, kombiniert mit maßgeschneiderten Inhalten, schnelleren Reaktionszeiten und mobilen Anwendungen.

    Immersive Kundenerlebnisse schaffen unvergessliche Momente, neue emotionale Berührungspunkte, neue Servicemöglichkeiten und das Potenzial, die Markentreue zu erhöhen. Strategische Partnerschaften zwischen Inhalts- und Serviceanbietern sind ein vielversprechender Weg zum Erfolg.

  • HOHE PRODUKTIVITÄTSGEWINNE

    In einer Zeit hoher Marktvolatilität, sinkender Margen und kürzerer Produktlebenszyklen wird die 5G-Netztechnologie in Verbindung mit IoT-Technologien Unternehmen helfen, ihre Effizienz und Rentabilität deutlich zu verbessern.

    5G wird die Fertigung mit zunehmender Automatisierung, Fernsteuerung, AR-gestützten Prozessen oder VR-Schulungen verändern. Laut einer Studie von ABI Research wird die 5G-Technologie die Produktionszeiten im Vergleich zu 4G-Verbindungen um den Faktor 10 reduzieren.

    strip-1
  • strip-2

    NEUE ARBEITSUMGEBUNGEN UND FERNCHIRURGIE

    Eine nahtlose und zuverlässige Internetverbindung ermöglicht das (Zusammen-)Arbeiten aus der Ferne und Telekonferenzen, da XR-Technologien mittlerweile so weit fortgeschritten sind, dass sie den Teilnehmern das Gefühl vermittelt, sich im selben Raum zu befinden. Hochqualifizierte Mitarbeiter mit seltenen Fertigkeiten werden in der Lage sein, Aufgaben aus der Ferne problemlos auszuführen und so dem Facharbeitermangel in einigen Branchen entgegenzuwirken.

    Lebensrettende Operationen oder Fernkonsultationen durch hochspezialisierte Ärzte werden auch in abgelegenen oder ländlichen Gebieten möglich sein, da sie durch eine schnelle und zuverlässige Bildübertragung unterstützt werden.

  • IOT-GESTÜTZTE INNOVATIONEN

    Die 5G-Technologie wird zu einer hypervernetzten Welt führen, in der immer mehr vernetzte Dinge miteinander kommunizieren. Dies wiederum wird eine Vielzahl neuer IoT-orientierter und datengetriebener Geschäftsmöglichkeiten und kommerzieller Nutzungsszenarien schaffen, die das Potenzial von Echtzeitdaten nutzen.

    Immer mehr IoT-Lösungen werden auf die spezifischen Bedürfnisse der Industrie zugeschnitten sein, die die analoge Welt um eine digitale Ebene erweitern, End-to-End-Geschäftsprozesse und Lebenszyklen überwachen sowie Dienste für ein vernetztes Ökosystem schaffen.

    strip-3

SONAR

SONAR ist ein innovatives, Data-as-a-Service-Tool für quantifizierte Vorhersagen. Es erkennt, vergleicht und analysiert existierende Trends und identifiziert neue Entwicklungen in Echtzeit.

LEARN MORE ABOUT SONAR