FÜHRENDER ANBIETER
VON SAP SERVICES

Reply belegt Spitzenplatz im PAC RADAR für
SAP CX und SAP S/4 HANA
Dienstleister in Deutschland 2022

Kontaktieren Sie uns

KONTAKTIEREN SIE UNS

Bevor Sie das Anmeldeformular ausfüllen, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung 2016/679.

Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig

Privacy


Ich erkläre, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe und erkläre mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten durch Reply SpA für Marketingzwecke einverstanden, insbesondere für den Erhalt von Werbe- und kommerziellen Mitteilungen oder Informationen über Reply Veranstaltungen oder Webinare unter Verwendung automatisierter Kontaktmittel (z.B. SMS, MMS, Fax, E-Mail und Webanwendungen) oder herkömmlicher Methoden (z.B. Telefonanrufe und Briefe).

PAC RADAR
SAP Services

Das PAC RADAR ist ein Instrument zur ganzheitlichen Bewertung und Positionierung von Software- und ICT-Dienstleistern auf lokalen Märkten. Anhand vordefinierter Kriterien bewertet und vergleicht PAC die Strategien, die Entwicklung und die Marktposition von Anbietern sowie deren Leistungen und Kompetenzen in bestimmten Marktsegmenten.

Der PAC RADAR „Leading Providers of SAP Services in Germany 2022“ gibt IT-Entscheidern einen Überblick über die relevanten Player im Markt.

REPORTS LESEN

PDF herunterladen

Spitzenplatzierung für Reply bei SAP-bezogenen Services

Die Studie analysiert die Serviceleistung von 20 internationalen Beratungsunternehmen und Serviceprovidern, die SAP-Projekte in dedizierten IT-Marktsegmenten umsetzen.

Der Anbietervergleich für Customer Experience Services (CX) bescheinigt Reply die Bewertung als „Best in Class“ Anbieter im Markt. In den beiden Anbietersegmenten S/4HANA Services und SAP Beratung & Systemintegration erzielt Reply jeweils die Note „Excellent“.

SAP CX-bezogene Services

Die Schaffung einer persönlichen, vertrauenswürdigen und vernetzten Customer Experience ist ein wichtiger Aspekt der SAP-Vision eines intelligenten Unternehmens. Zu den wichtigsten Erweiterungen, die SAP selbst ihren Kunden anbietet, gehören daher digitale Customer Experience Lösungen (CX). Sie ermöglichen den Aufbau einer modifikationsfreien, sauberen Kernanwendung, um horizontale und vertikale Funktionen über APIs oder das BTP anzubinden. SAP Customer Experience (CX) umfasst Cloud-Lösungen für Marketing, E-Commerce, Sales, Service sowie Kundendaten und liefert Echtzeit-Interaktionen mit intelligenten Machine Learning Technologien.

SAP hat diese Lösungen in das SAP One Domain Model integriert. Dabei handelt es sich um ein einheitliches Domänenmodell für Geschäftsobjekte, die über verschiedene SAP-Anwendungen verteilt sind, so dass diese Systeme beim Datenaustausch die gleiche Sprache sprechen. SAP CX ermöglicht die Gestaltung hyperpersonalisierter Kundenerlebnisse über die gesamte Customer Journey durch eine einheitliche Sicht auf den Kunden - aufbauend auf einem einheitlichen Kundendatensatz über die SAP Cloud Lösungen und die SAP S/4HANA-Suite, die Fähigkeit zur Vorhersage, Antizipation und Reaktion in Echtzeit sowie die Implementierung eines End-to-End-Erlebnisses durch die Verbindung von Kundennachfrage und Lieferkette.

PAC bewertet Reply aufgrund seiner herausragenden Kompetenz und Marktstärke als „Best in Class“ im Bereich der SAP CX-bezogenen Dienstleistungen.

RADAR-Graphen ansehen

SAP S/4 HANA-bezogene Services

SAP S/4HANA-Migrationen treiben das Wachstum im SAP-Dienstleistungsmarkt voran. Die Herausforderung für SAP-Kunden wird darin bestehen, die Vielzahl der anstehenden SAP S/4HANA-Migrationen in den kommenden Jahren zu bewältigen, da laut der PAC CxO Survey weniger als 10 % der Unternehmen ihre Migration bereits abgeschlossen haben. Der größte Engpass in der absehbaren Zukunft werden qualifizierte Ressourcen sein. Die Situation wird sich verschärfen, je näher das Jahr 2027 rückt, in dem SAP die regelmäßige Wartung für ältere ERP-Versionen einstellen wird.

Alle neuen SAP-Lösungen und -Plattformen sind Cloud-basiert oder bieten zumindest die Option, in der Cloud genutzt zu werden. Cloud Computing wird auch für ERP Kernanwendungen relevanter. Immer mehr Unternehmen nutzen öffentliche Cloud-Umgebungen wie Microsoft Azure oder Amazon Web Services, um SAP ECC- oder SAP S/4HANA-Lösungen zu hosten. Hier kommt Reply ins Spiel, um Brücken zwischen der SAP-Cloud-Welt und der ERP-Welt der Kunden zu bauen, z. B. zur Implementierung und Integration von Hybrid-Cloud-Lösungen mit On-Premise-Anwendungen.

Es gibt mehrere Initiativen von SAP und Reply, um die Migration zu beschleunigen. RISE with SAP ist beispielsweise ein von SAP ins Leben gerufenes Vertriebs- und Supportprogramm, das Kunden einen vergünstigten Zugang zu SAP-Ressourcen wie der Business Technology Platform-Integrationsplattform und den Process-Mining-Tools von SAP ermöglicht und Partner für die Migration und Integration einbindet.

PAC stuft Reply im Bereich der SAP S/4 HANA-bezogenen Dienstleistungen aufgrund seiner herausragenden Kompetenz und Marktstärke als „Excellent“ ein.

RRADAR-Graphen ansehen

teknowlogy | PAC ist ein europäisches Marktanalyse- und Beratungsunternehmen für die IT-Branche. Es vereint die Expertise von zwei Unternehmen, jedes für sich mit einer angjährigen Erfolgsgeschichte im Bereich der Marktforschung und Beratung sowie lokalen Präsenz in den fragmentierten europäischen Märkten: CXP und PAC (Pierre Audoin Consultants).

Verwandte Inhalte

Multibrand Design System

Case Study

Ein "headless" CMS und PIM-System für Xella

Xella ist einer der führenden, international agierenden Lösungsanbieter im Bereich Bau- und Dämmstoffe mit Marken wie Ytong, Silka, Hebel, Multipor or Ursa. Auf Basis der SAP Commerce Cloud (SCC) hat Syskoplan Reply eine Lösung geschaffen, die eine sogenannte "Headless"-Systemarchitektur unterstützt. Das ermöglicht die Präsentation von Produktdaten auf vielen Kanälen.

Ein

SAP Sales Cloud

Case Study

Ein nahtloses Vertriebssystem
für Ritter Sport

Nach dem bekannten Motto „Quadratisch. Praktisch. Gut." setzt das Familienunternehmen Ritter Sport gemeinsam mit 4brands Reply den Fokus auf einen digitalen und zukunftsweisenden Vertrieb mit der SAP Sales Cloud.

CTI@SWM

Case Study

Eine CTI-Lösung bei den Stadtwerken München

Mit dem Ziel die Effizienz seiner reaktiven Privatkundenbetreuung zu steigern hat sich die SWM Kundenservice GmbH an Power Reply gewandt und gemeinsam mit dem Reply-Spezialisten für die Energie- und Versorgungswirtschaft ein Projekt rund um eine CTI-Lösung realisiert.

SEA-Gruppe

Case Study

GAMIFICATION ZUR EINBINDUNG VON PASSAGIEREN AM FLUGHAFEN

Die SEA-Gruppe setzte sich zum Ziel, eine hochmoderne, auf Gamification basierende Marketingkampagne zu starten. Die Einführung von SAP C/4 HANA half Syskoplan Reply, eine solche Initiative umzusetzen: Dabei wurden die Passagiere zu Benutzern, die an einer Multichannel-Kampagne teilnahmen, einer Art Schatzsuche namens „Hashtag Hunting“.

Customer Experience Management

Best Practice

Automatisierung in der Tourenplanung

Außendienstmitarbeiter verbringen täglich viele Stunden mit Fahrten zum Kunden. Um die Effizienz und den Automatisierungsgrad der Routenplanung zu steigern, entwickelte 4brands Reply eine Tourenplanungslösung, die eine vollständige Integration der Daten in unterschiedliche CRM-Plattformen ermöglicht und sowohl Cloud-Systeme wie SAP Customer Experience als auch On-Premise-Systeme unterstützt.

Recommendation Engine

Case Study

Omnichannel Marketing für personalisierte Customer Experiences

Jährlich mehr als 20.000 Artikel aus den Bereichen Mode, Schmuck, Kosmetik, Wellness, Haushalt sowie Home & Living umfasst das Angebot des Omnichannel-Retailer HSE24. Um seinen Kunden in dieser Produktvielfalt eine bestmögliche Customer Journey durch alle Kanäle und an allen Touchpoints zu bieten, setzt das Unternehmen seit 2018 auf SAP Marketing Recommendation.

Shopping Experience

SAP C/4 HANA

Best Practice

Ein erster Schritt zur Cloud-Plattform bei einem führenden Großhändler

Ein führender Großhändler hat sich mit der Unterstützung von 4brands Reply zu einem neuen Ansatz für ein effizienteres Kundenmanagement entschieden: Der Weg ging von einer On-Premise hin zu einer CRM-Lösung basierend auf SAP C/4 HANA Sales Cloud.

Customer Experience

Brochure

SAP Marketing Cloud oder Emarsys?

Sichtbarkeit ist für Unternehmen eines der wichtigsten aktuellen Themen. Die neue Customer-Engagement-Plattformen Emarsys von SAP kann dabei unterstützen. Syskoplan Reply gibt in einem Leitfaden eine erste Übersicht über die Plattform im Vergleich zur SAP Marketing Cloud.

Business Intelligence

Best Practice

Cloud Analytics im Self-Service für das Marketing

Business Intelligence (SSBI) im Self-Service für Fachabteilungen verhilft Unternehmen zu mehr Flexibilität und freien Kapazitäten in der IT. In sechs Monaten gelang es Syskoplan Reply diese für einen internationalen Kunden mit einer Cloud-First-Strategie nutzbar zu machen.


DISCOVER MORE

Stärkung des Vertriebs bei Revello durch mehr Customer Insights 0

Revello

Case Study

Stärkung des Vertriebs bei Revello durch mehr Customer Insights

Syskoplan Reply hat zusammen mit Revello an der Konzeption und Entwicklung einer neuen Cloud-Lösung für Customer Experience auf Basis der SAP C/4 HANA Cloud Platform gearbeitet.