EIN KLARES SHOP-DESIGN FÜR KEIMLING NATURKOST

Rohkost und vegane Ernährung treffen auf Shopware 6.

Informationen zu Natur-Produkten präsentieren

Aufgrund des rasant wechselnden Produktsortiments und für besondere Kampagnen benötigte Keimling, eine bekannte Marke für Naturkost und Küchengeräte, ein neues Online-Shopsystem. Es sollte ein modernes und ansprechendes Einkaufserlebnis für die B2C-Kunden bieten und neben den hochwertigen Produkten und Geräten auch Informationen und Rezepte zu den veganen und unverarbeiteten Lebensmittelprodukten liefern.

Die Anforderungen des Kunden waren:

  • ein modernes und ansprechendes Einkaufserlebnis für B2C-Kunden zu entwickeln, das neben Produkten und Geräten auch Informationen und Rezepte zu veganen und Rohkost-Lebensmitteln liefert
  • Eine zeitgleiche Umstellung in allen drei deutschsprachigen Ländern (DACH)
  • Die zwingend erforderliche nahtlose Integration, unter anderem in bestehende ERP-Systeme

Das Umfeld des Klienten

Die Food- und Nahrungsmittelbranche wächst - vor allem im Online-Bereich.

Mit zunehmendem Kundeninteresse an Lieferservices für Lebensmittel wächst auch die Konkurrenz.

Marken müssen sich daher online mit einer nahtlosen digitale Kundenerfahrung präsentieren.

Migration zu Shopware 6

Portaltech Reply ersetzte das Shopsystem Magento 1 erfolgreich durch die aktuellste Shopware Version 6.

Die moderne Architektur von Shopware 6 bietet mit einer SEO-optimierten Darstellung eine höhere Reichweite und bessere Erreichbarkeit. Komponenten können in Shopware 6 einfach ausgetauscht oder erweitert werden, was eine kontinuierliche Optimierung der Kaufabwicklung ermöglicht.

Das Reply Team migrierte die Stammdaten auf die neueste Shopware 6 Version, gleichzeitig für alle drei Märkte (D-A-CH). Dafür wurde zunächst eine Schnittstelle für die Integration des ERP-Systems geschaffen. Mit dieser Schnittstelle hat das Reply Team gleichzeitig Sonderlösungen, die für das alte Shop-System notwendig waren, entwickelt.

Im Ergebnis erhielt Keimling ein neues Shopsystem mit allen relevanten Daten, wie beispielsweise Produkttexte und -bilder sowie Kundendaten, aus dem ERP und dem bisherigen Magento Shop. Das führte zu einem nahtlosen Wechsel der Systeme sowohl für Keimling als auch für die Shopbesucher.

Agiles Projektmanagement

In enger Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden von Keimling wurde eine komplett neue Lösung entwickelt, die sich basierend auf den Erfahrungen mit dem alten Shop neu auf die Bedürfnisse ihrer Kunden ausrichtet.

Besondere Herausforderungen im Projekt waren kurzfristige Änderungen der Anforderungen, die bei der Datenmigration und -zuordnung sowie beim Schnittstellen-Design schnelle Reaktionen erforderten.

Diese wurden mit einem fokussierten Projektmanagement, einer detaillierten Dokumentation und vielen Absprachen mit entsprechenden fachlichen Beschreibungen der individuellen Kundenanforderungen getroffen.

Ein klares Design, vollständig responsiv

Besucher und Kunden erkunden seit der Umstellung das Sortiment von Keimling über eine schnelle und barrierearme Oberfläche, in klarem Design und vollständig responsiver Darstellung.

Der Umsatz durch das reibungslose UX/UI-Design von Portaltech Reply ist wie vom Kunden gefordert gewachsen.

Die Erfolge

  • Absprungrate von 62% auf 39% verbessert
  • Conversion Rate um 40% verbessert
  • Conversion Rate bei Mobile hat sich um 76% verbessert
  • Ø Bestellwert um 17% verbessert
  • strip-0

    Keimling Naturkost

    Keimling Naturkost begann einst als One-Man-Show und ist heute der führende Versender in Europa für die vegan-rohköstliche Lebensart.
    Aktuell kümmern sich in der Firmenzentrale in Buxtehude bei Hamburg rund 60 Mitarbeiter um Produkte, Rezeptideen und um die Zufriedenheit der Kunden. Alle sind jeden Tag neu fasziniert, wieviel Spaß es bringt, sich mit ganzem Herzen für eine natürliche, bewusste Ernährung einzusetzen.

  • PORTALTECH REPLY

    Portaltech Reply ist das Unternehmen der Reply Gruppe, das dass sich auf Beratung, Konzeption und Umsetzung von Projekten im Bereich Digital Commerce spezialisiert hat. Seit dem Jahr 2000 hat Portaltech Reply europaweite Projekte für namhafte Kunden mit SAP Commerce, Shopware und Headless-Lösungen umgesetzt. Darüber hinaus setzt Potaltech Reply den Fokus auf die laufende Daten- und Test-getriebene Optimierung der User Experience und Business Performance von Digital Commerce Lösungen und Portalen. Dabei werden Technologien und Methoden aus UX, Experimentation und Personalization mit Anbietern wie Optimizely, Dynamic Yield und Contentful eingesetzt.

    strip-1