Die neue PAM experience

Eine interaktive App als direkter Weg zu den Fans

Als eine der größten deutschen Influencerinnen im Bereich Fitness, Health und Beauty will Pamela Reif den Kontakt zu ihren Fans so direkt wie möglich gestalten – auch unabhängig von den Algorithmen der Social Media Feeds.

In Zusammenarbeit mit Open Reply entstand die Lösung: eine eigene App, die Fans und Followern ermöglicht, exklusiv mit Pamela zu interagieren.


KONTAKTIEREN SIE UNS

Bevor Sie das Anmeldeformular ausfüllen, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung 2016/679.

Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig

Privacy


Ich erkläre, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe und erkläre mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten durch Reply SpA für Marketingzwecke einverstanden, insbesondere für den Erhalt von Werbe- und kommerziellen Mitteilungen oder Informationen über Reply Veranstaltungen oder Webinare unter Verwendung automatisierter Kontaktmittel (z.B. SMS, MMS, Fax, E-Mail und Webanwendungen) oder herkömmlicher Methoden (z.B. Telefonanrufe und Briefe).
PAM App Screen Summary
Das Konzept
Interaktive Inhalte zu Workouts, Rezepten und Lifestyle-Themen

In der ersten Phase der Zusammenarbeit mit Open Reply entstand die Konzeptidee: Pamela begeistert ihre Fans in den Sozialen Medien, indem sie zielgruppenrelevante Inhalte in einer hochwertigen inszenierung präsentiert.

Nutzer sollten über App-Features wie individualisierbare Push Notifications einfacher und direkter denn je Pamelas Lifestyle-Tipps in die täglichen Routinen des Alltags integrieren können. Dafür sollten Inhalte wie Rezepte, Workouts und Beauty-Themen nicht nur in einer erstklassigen technischen Performance präsentiert werden, sondern auch in einem entsprechenden Design.

Die technische Basis
Ein Headless CMS mit Storyblok

Neben dem Branding und UX/UI-Fragen stimmte Open Reply auch die technische Verwaltung der Inhalte sowie die Skalierbarkeit der Umgebungen mit der Influencerin ab. 


 


Die technische Basis bildet eine Einbindung des Headless CMS Storyblok in die Infrastruktur. Das erhöht die Übersichtlichkeit und Usability in der redaktionellen Betreuung der Inhalte.

Das Design
100 % Pam – bis ins kleinste Detail

Pamelas Besteller „Du verdienst das“ wurde inhaltlich sowie formal in das Design-System der App integriert. Neben den statischen Schmuckelementen aus dem Buch entwickelte Open Reply eigene Microinteractions und Animationen, um die neue „Pam Experience” abzurunden.

 

Ein sogenanntes PayGate sorgt für die entsprechenden Bezugsmöglichkeiten: Pam gibt es auch im Abo – und das in verschiedenen Subscription-Modellen. Wie man sich auch entscheidet: Man erhält eine App mit jeder Menge Content und viel Liebe zum Detail.

Die Pam Experience der nächsten Stufe
Direkt nach Release an die Spitze der Download-Charts

Mit der interaktiven App „Pam“ hat Open Reply die Influencerin dabei unterstützt, die Pam Experience auf eine neue Stufe zu stellen. Gleich nach dem Start im App Store schoss die Entwicklung an die Spitze der Download-Charts, was nicht nur das Konzept und das Design bestätigt, sondern auch eine hochwertige technische Umsetzung.

 

Pamela Reif ist eine der größten deutschen Influencerinnen. Bekannt wurde sie mit Fitness-Inhalten im Social Web. Als Fitnessratgeber, Health-Expertin und Beauty-Ikone hatte sie im Dezember 2020 allein auf Instagram eine Reichweite von rund 6,7 Millionen Followern. Tendenz steigend.

„thanks for the smooth lauch! Never in my life I experienced something so easy-going 😂😂😂“

Pamela Reif, Januar 2021

  • strip-0

    Open Reply

    Open Reply ist ein Unternehmen der Reply Gruppe, das sich auf digitale Transformation, mobile Lösungen und vernetzte Plattformen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet branchenübergreifend Beratungsdienstleistungen, Konzeption, Kreation sowie die Entwicklung von Lösungen auf Basis von mobilen Technologien mit dem Ziel, die Marktposition durch eine state-of-the-art Digital Experience nachhaltig zu stärken.