PASSENGER FLOW

DIE BIG-DATA-ANALYTICS-PLATTFORM FÜR
DAS ITALIENISCHE UNTERNEHMEN AEROPORTI DI ROMA

SZENARIO

Das Flughafenunternehmen Aeroporti di Roma (ADR) hat den Umbau seiner Architektur der Business Intelligence in die Wege geleitet. Target Reply hat mit dem Flughafenunternehmen zusammengearbeitet, um dessen Hauptziel zu realisieren, das darin bestand, die auf SAP BO basierende aktuelle Reporting-Plattform durch ein modernes Instrument zur Datenvisualisierung sowie durch eine Big-Data-Lösung für die Speicherung und Nutzung der Passagierflussdaten zu unterstützen.

LÖSUNG

Target Reply, das Unternehmen der Reply-Gruppe, das sich auf Big-Data- und Advanced-Analytics-Lösungen spezialisiert hat, hat die Big-Data-Analytics-Plattform von ADR geschaffen, die alle Informationen verwaltet und integriert, die benötigt werden um das Verhalten und die Bedürfnisse von Passagieren zu verstehen. Dazu gehören Daten zu den Dienstleistungen, die dem Passagier während der Buchungs- und Reisephase angebotenen werden, Informationen zur Parksituation, Check-in, Sicherheit, Einkaufen, Boarding, öffentlichen Verkehrsmittelen und Autovermietung. Eine eingehende Analyse ermöglicht es, diese Daten in die Entscheidungsprozesse einzubeziehen, um die Dienstleistungen für die Passagiere kontinuierlich zu verbessern.

Mithilfe der Big-Data-Analytics-Lösung wurden die Daten über Kreuzanalysen und statistische Algorithmen abgeglichen, um die Wi-Fi-Signale mit den Flügen in Verbindung zu bringen und die ankommenden von den abfliegenden Passagieren zu unterscheiden. Dadurch ist es möglich, unter Einhaltung der DSGVO-Verordnung die Wegstrecken und Verhaltensweisen der ankommenden wie auch abfliegenden Fluggäste zu analysieren und auf diese Weise die besonders stark frequentierten Bereiche sowie die Transitbereiche innerhalb der Terminals zu identifizieren. Durch die technologische Lösung ist es nun möglich, die gesamten, von den Passagieren innerhalb des Flughafens zurückgelegten Wegstrecken zu analysieren.

EIN NEUES SYSTEM DER DATENVISUALISIERUNG

Das neue System der Datenvisualisierung und der Analyse von Big Data ermöglicht zunächst die operative Optimierung der Flughafenprozesse durch die Analyse der Passagierdichte in den verschiedenen, in den Terminals definierten Bereichen. Diese Informationen sind auch für die Bereitstellung innovativer Dienstleistungen nützlich, die das Erleben des Flughafens durch die Reisenden erheblich verbessern.

Zweitens ist es heute in anonymisierter Form möglich, zu erfahren, welche Geschäfte am meisten besucht werden, und das Verhalten der Reisenden in Bezug auf Lebensmittel und den Einzelhandel besser zu verstehen, die effektivsten Anknüpfungspunkte für Kommunikation und Werbung durch die Berechnung neuer KPIs zu identifizieren sowie das Qualitätsniveau der auf den römischen Flughäfen erbrachten Dienstleistungen und das von den Passagieren wahrgenommene Qualitätsniveau rechtzeitig zu überwachen. Möglich wurde dies durch:

  • die Verknüpfung der kommerziellen Informationen der Geschäfte mit der Anzahl der Fluggäste nach Zielort und Boarding-Bereich, die Überwachung der Performance-Entwicklung mit neuen Dashboards und KPIs, die Analyse des Marketings anhand der Zeiten des Aufenthalts der Fahrgäste innerhalb der Gewerbeflächen;
  • die Überprüfung der Qualität der wichtigsten Betreiber, die auf dem Flughafen tätig sind und die Überwachung der Leistung der auf dem Flughafen angesiedelten Geschäfte; die Ausarbeitung geeigneter Qualitätskennzahlen, um beispielsweise die Pünktlichkeit und Nutzung der Flughafeninfrastrukturen zu überwachen und zu verbessern.

DIE BIG-DATA-PLATTFORM

Der Mehrwert von Target Reply besteht darin, dass das Unternehmen in der Lage war, die neue Big-Data-Analytics-Plattform mit Cloudera als Data Lake, mit Talend als Datenanschlussebene und Daten-Governance sowie mit Qlik Sense und Qlik GeoAnalytics als Datenanalyseinstrument und Geoerfassung auf den Flughafendiagrammen auch dank der Integration von Qlik GeoAnalytics mit dem System GIS von ADR (ESRI) zu realisieren. Dies ist eines der ersten Projekte auf europäischer Ebene, das wirklich in der Lage ist, all diese Software-Systeme miteinander zu kombinieren.

Die größte Herausforderung bestand darin, eine enorme Datenmenge zu verwalten und zu analysieren durch: 25 Millionen Datensätze am Tag (fast 1 GB pro Tag), über einen Zeitraum von zwei Jahren, Ad-hoc-Diagramme der Flughäfen, ein hohes Datenvolumen an zu erfassenden Points of Interest (POI) sowie eine Überkreuzanalyse der erfassten Daten mit den Flugdaten, um die Ankünfte und die Abflüge festzustellen und die entsprechenden Datenflüsse zu analysieren.


Aeroporti di Roma

Aeroporti di Roma, ein Unternehmen der Atlantia-Gruppe, verwaltet und entwickelt die Flughäfen Rom Fiumicino und Ciampino und führt weitere Aktivitäten im Zusammenhang mit und in Ergänzung zum Flughafenmanagement durch. Fiumicino wird über drei Passagierterminals betrieben. Der Flughafen ist für Geschäfts- und Privatkunden auf nationalen, internationalen und interkontinentalen Strecken bestimmt; Ciampino wird hauptsächlich von Billigfluggesellschaften, Expresskurieren und der Allgemeinen Luftfahrt genutzt. Im Jahr 2018 registrierte ADR als Flughafensystem 48,8 Millionen Passagiere mit über 230 Zielen weltweit, die von Rom aus erreichbar sind – dank der rund 100 Fluggesellschaften, die auf den beiden Flughäfen aktiv sind. Seit 2017 ist Fiumicino, nach Angaben der offiziellen Skytrax-Zertifizierung, der Flughafen, der seine Dienstleistungen auf der ganzen Welt verbessert hat. Diese Auszeichnung wird ergänzt durch den Award, der ihm vom Airport Council International als dem von den Passagieren am meisten geschätzten Flughafen Europas verliehen wurde, und durch den "Best Airport Award" 2018, der dem römischen Flughafen während der jährlichen Versammlung des Airport Council International Europe verliehen wurde.
  • strip-0

    TARGET REPLY

    Target Reply ist das Unternehmen der Reply-Gruppe, das sich auf die Umsetzung von Big-Data- und Advanced-Analytics-Lösungen spezialisiert hat. Target Reply unterstützt die Unternehmen von der Bedarfsermittlung bis hin zur Planung und Realisierung der erarbeiteten Lösungen durch Datenintegration und Datenmodellierung sowie durch prädiktive Analysen, wobei im Bereich der Business Discovery und der Big Data die innovativsten Instrumente zum Einsatz kommen. Target Reply konnte bereits bei den größten in- und ausländischen Unternehmensgruppen viele hochwertige Erfahrungen sammeln und ist dadurch in der Lage, auch auf allen Hauptmärkten zu agieren: Telco, Finance und Manufacturing.