LEA REPLY™
STORE LOGISTICS

INNOVATIVES FILIALLOGISTIKMANAGEMENT MIT RFID-TAGS

LEA Reply™ Store Logistics ist für Unternehmen der Modebranche gedacht, die zur Kennzeichnung und Verfolgung ihrer Produkte auf RFID-Technologie angewiesen sind. Die Lösung ermöglicht es Unternehmen, ihr Multichannel-Management zu rationalisieren und den Endkunden eine einheitliches und koordiniertes Erlebnis zwischen dem E-Commerce-Kanal und der Filiale zu bieten. Der Schlüssel hierfür ist die Fähigkeit, verschiedene logistische Abläufe, auch in der Filiale, mit hoher Zuverlässigkeit der Produktverfügbarkeit zu steuern.

THE SOLUTION

LEA Reply™ Store Logistics richtet sich an Unternehmen der Modebranche, die ihre eigene Supply Chain verwalten, von der Produktion bis zum Verkauf in eigenen Filialen (direkt oder Franchising). Diese Unternehmen nutzen die RFID-Technologie als ein Werkzeug, das die betriebliche Effizienz sowie eine zuverlässige Überwachung und Rückverfolgbarkeit von Waren sicherstellt und neue Dienstleistungen für Endkunden ermöglicht.

LEA Reply™ Store Logistics ist auf die Bedürfnisse und Aktivitäten der Modebranche ausgerichtet, einschließlich Bekleidung und Accessoires. Es handelt sich um eine einfache und praktische Lösung, die dank der Unterstützung mehrerer Geräte, darunter PCs, Tablets und Smartphones, leicht an die Umgebung in der Filiale angepasst werden kann.

Der Einsatz von Touchscreens und die übersichtliche Oberfläche auf Basis von KPIs und Dashboards (die speziell für die einfache Bedienung in der Filiale entwickelt wurden) tragen dazu bei, den Schreib- und Rechercheaufwand des Verkaufspersonals zu minimieren.

Für große Einzelhandelsgeschäfte setzt die Lösung auf feste RFID-Lesegeräte und -Antennen sowie auf Industrieterminals zur Unterstützung des Lagerbetriebs bei der Annahme von Paketen und Warenlieferscheinen von der Logistikzentrale. Ursprünglich für Filialen konzipiert umfasst die Lösung auch Showrooms und Proximity-Lager sowie ganz allgemein Szenarien, in denen es notwendig ist, einzelne Produkte schnell und zuverlässig zu verfolgen.

Die cloudbasierte Lösung steht dem Kunden über eine einfache Internetverbindung sofort zur Verfügung und ist damit ideal für die schnelle und effektive Integration anderer Filialen in verschiedenen Regionen und Kontinenten. Die Cloud-Technologie reduziert auch die Verwaltungskosten und die Komplexität der am Point of Sale benötigten Infrastruktur und gewährleistet gleichzeitig ein gleichbleibendes Maß an Benutzerfreundlichkeit und Vertriebsunterstützung auch bei Unterbrechungen der Internetverbindung.

DER PROZESS

LEA Reply™ Store Logistics ermöglicht es, den physischen Warenumschlag mit Hilfe von RFID-Tags in Echtzeit zu verfolgen und die Transparenz und Überwachung der Bestände in den Filialen oder in Showrooms zu verbessern.

OPERATIVE FÄHIGKEITEN

Mit RFID-Antennen, die an einen Touchscreen-PC oder mobile Geräte wie Tablets, Industrie-Handhelds und Smartphones angeschlossen sind, stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Empfangen: automatisierte Paket-/ASN-Erkennung basierend auf den gelesenen Tags, Identifizierung von Sendungsdifferenzen, Abgleich externer Systeme mit tatsächlichen Sendungen
  • Unterstützter Transfer: genaue Verfolgung der Bewegung von Produkten innerhalb der verschiedenen Zonen einer Filiale, zum und vom Lager der Filiale und zu anderen Filialen
  • Inventur: periodische Inventur nach Gebieten oder durch Aggregation von Positionen (z.B. nach Modell, Kategorie usw.) mit mobilen Geräten, was Vorteile wie erhöhte Geschwindigkeit und reduzierte Schließtage bietet
  • Vertrieb: Entladung des physischen Bestandes der verkauften Produkte. Die Zerstörung oder Deaktivierung von RFID-Tags erfolgt über ein an das Kassensystem angeschlossenes Lesepad
  • Rückgaben: Erstellung der Inventur für Retourenprodukte (Erstellung oder Reaktivierung von RFID-Tags)
  • Omnichannel: die Nachverfolgung der einzelnen Artikel (mittels RFID-Tags) ermöglicht auch eine nachhaltige Bestandsführung in Filialen mit gebuchtem Bestand, reserviertem Bestand und unterschiedlichen Warenströmen und verhindert so Verkaufs- und Lagerhaltungsfehler

DASHBOARD-FUNKTIONALITÄT

LEA Reply™ Store Logistics bietet einfache und effektive grafische Dashboards zur Überwachung von Transaktionen und zur Überprüfung des physischen Bestands nach Filialen, geografischen Gebieten oder anderen aggregierten Parametern.

Insbesondere erleichtert die Lösung:

  • Fortschritt der Aktivität: laufende Vorgänge (Bestände, Lieferungen usw.) können in Echtzeit eingesehen werden, um die Richtigkeit sowie den Ressourcenbedarf zu überprüfen
  • Produktverifizierung nach Bereichen: das System ermöglicht es, den physischen Standort jedes Artikels und damit seine Verfügbarkeit in der aktuellen Filiale oder in nahegelegenen Filialen, nach Gebiet oder Organisation zu bestimmen
  • Anzeigenprüfung: die Handhabung der Produkte durch Lesen der RFID-Tags zu verfolgen, ermöglicht es dem Benutzer, die Vollständigkeit der Bestände im Schaufenster und auf der Verkaufsfläche im Vergleich zum physisch verfügbaren Bestand oder zum Sortiment auf der Grundlage des Category Managements zu überprüfen
  • Omnichannel-Management: die grafischen Dashboards bieten einen Überblick über die tatsächliche Verfügbarkeit von Lagerbeständen unter Berücksichtigung der verschiedenen physischen Produktströme und der Verwaltung von reservierten und gebuchten Artikeln

VORTEILE

LEA Reply™ Store Logistics bietet folgende Vorteile:

  • Schnelle Inbetriebnahme: dank der Cloud-Technologie ist die Lösung sowohl in Direct Stores als auch in Franchise-Shops für verschiedene geografische Gebiete schnell zugänglich
  • Minimale betriebliche Auswirkungen: besonderes Augenmerk liegt auf der Benutzerfreundlichkeit für das Verkaufspersonal auf jedem Gerät – und dank der Verwendung von RFID-Tags sind Zählungen und Inventuren schnell und sofort möglich.
  • Maximale Effizienz: ermöglicht häufige und genaue Bestandszählungen, mit wirtschaftlichen Vorteilen in Bezug auf die Verfügbarkeitsüberwachung und eine Reduzierung der Schließtage
  • Maximale Transparenz und Überwachung der Lagerbestände: genaue und zeitnahe Messungen ermöglichen die Analyse der Bestandsverteilung nach physischen Bereichen, die in geografische Zonen unterteilt sind
  • Besserer Kundenservice: eine Reduzierung der Lagerengpässe und eine schnelle Wiederbevorratung, um den Umsatz und die Kundenzufriedenheit zu steigern
  • Reduzierung von unverkauften und gestohlenen Beständen: genaue Verfolgung der Bestandsbewegung aus Filialen und Proximity-Lagern, Reduzierung von Diebstahl und Umsatzsteigerung durch mehr Transparenz und Zuverlässigkeit der verfügbaren Daten
  • Nachhaltigkeit von Omnichannel-Prozessen: eine Verfolgung mittels Tags ermöglicht es, Produkte in verschiedenen logischen Zuständen innerhalb der Filiale einfach zu verwalten (z.B. für einen Kunden reserviert, gebucht usw.), ohne die Leistung zu verringern und den Umsatz zu reduzieren

LEA REPLY™ PRODUKTSUITE

On-Demand-Logistiklösungen

LEA Reply™ bietet Warehouse Management, Transparenz, Disposition, Cross Docking, Smart Tracking und Point-of-Sale-Logistik.