Bausteine einer AWS IoT-Lösung

Ein technischer Überblick zum Thema (I)IoT-Lösungen mit Amazon Web Services (AWS)

22. April 2021
16:00 bis 17:00 Uhr – Online

Interessiert? Melden Sie sich hier für das Webinar an:

Vielseitiger Einsatz von IoT in Unternehmen

IoT hat viele Facetten. Ob Unternehmen mit Prozessautomatisierungen oder „Predictive Maintenance“ Kosten sparen wollen oder ob sie planen, völlig neue Geschäfts- und Softwaremodelle auf Basis von vernetzten Geräten zu entwickeln - die allgemeinen Konzepte und Dienste, die innerhalb einer AWS IoT-Plattform verwendet werden, bleiben dabei weitgehend gleich.

In diesem Webinar stellen Storm Reply und AWS die Bausteine einer IoT-Lösung vor, angefangen bei den Datenquellen „an der Edge“ (z. B. Modbus, OPC-UA), über den Datentransfer in die AWS-Cloud, den Optionen der Datenspeicherung (z. B. Date Lake mit unstrukturierten Daten, Time Stream Data) bis hin zur Wertschöpfung. Themen sind Visualisierung, maschinelles Lernen, prädiktive Anwendungsfälle sowie die Integration in Anwendungen.

Webinar Übersicht

Es ist nicht notwendig, alle vorgestellten Dienste zu nutzen, sondern die richtigen auf den jeweiligen Anwendungsfall zugeschnittenen, auszuwählen. Dieser Überblick soll helfen, Möglichkeiten aufzuzeigen, einen technischen Einstieg in das Thema (I)IoT-Lösungen auf Basis von AWS zu finden. In diesem Webinar besprechen die Storm Reply Experten folgende Themen:

  • Von „Edge“ in die Cloud - Das Sammeln lokaler Daten und deren Transfer zu AWS (AWS IoT Greengrass)
  • Datenspeicherung in AWS (Data Lake, S3 Standard und S3 Glacier Deep Archive, Amazon Athena)
  • Die Auswahl der richtigen Datenbanken (Amazon Timestream, Amazon Aurora, Amazon RDS)
  • Datenvisualisierung (AWS IoT SiteWise, Amazon QuickSight)
  • „Thing Management“ (AWS IoT Device Management / AWS IoT Device Defender)
  • Fokus Talk mit Philipp Sacha (Specialist Solutions Architect IoT AWS)
  • Storm IoT Kickstarter: Portalizer Framework

Speakers

Phillip Sacha Amazon

PHILIPP SACHA

Principal Specialist
Solutions Architect IoT

Amazon Web Services (AWS)
Sven Seiler

SVEN SEILER

Manager


Storm Reply
  • strip-0

    STORM REPLY

    Storm Reply ist das Reply-Unternehmen, das auf die Entwicklung und Implementierung cloudbasierter Lösungen und Dienste spezialisiert ist. Storm Reply unterstützt die führenden Industriekonzerne beim Umzug ihrer Systeme und Anwendungen in die Cloud. Dank seiner fundierten Expertise im Bereich Cloud-Lösungen bietet Storm Reply End-to-End-Unterstützung für Cloud-Strategien und Migrationsservices sowie die Entwicklung von Cloud-Anwendungen und Cloud-Service-Management.