LEA REPLY™
HUB & NETWORK

MULTI-LEVEL UND TRACK & TRACE-VERTRIEBSNETZE

LEA Reply™ Hub & Network wurde entwickelt, um die Verwaltung von mehrstufigen logistischen Vertriebsnetzen zu unterstützen. Es verwaltet Wareneingang, Sortierung, Cross-Docking, Konsolidierung und Versand in Logistikzentren oder Transitpunkten.

DIE LÖSUNG

LEA Reply™ Hub & Network ist die Lösung zur Verwaltung von Sortierzentren und Transitplattformen in Echtzeit, die eine schnelle und pünktliche Weiterleitung von eingehenden Paketen an ihr nächstes Ziel ermöglicht.

Die perfekte Koordination von Ein- und Ausgangsströmen ermöglicht eine deutliche Verkürzung der Durchlaufzeiten und eine lückenlose Rückverfolgbarkeit des gesamten Logistiknetzwerks, was zu einer nahezu vollständigen Reduzierung der Routingfehler führt.

Die sofort verfügbare Cloud-Lösung ermöglicht es dem Kunden, schnell komplexe Netzwerke aus Dutzenden bis Hunderten von Logistikknoten zu konfigurieren, die Wareneingang, Sortierung und Versand durchführen.

Grafische KPIs und Dashboards mit Warnhinweisen sorgen dafür, dass Prozesse im Zusammenhang mit der Verteilung von Millionen von Paketen, Paletten oder Briefen überwacht und effizient ablaufen, wobei die zu erwartenden Bearbeitungszeiten und Service Level sowohl für Logistikzentren als auch für Transportlinien und Shuttles im Auge behalten werden.

Die Logistikprozesse sind vollständig in die Managementsysteme integriert und werden durch den Einsatz von Identifikationssystemen auf Basis von Barcodes, RFID-Tags oder die Integration von Sortieranlagen automatisiert.

DER PROZESS

Die von der LEA Reply™ Hub & Network-Lösung verwalteten Aktivitäten sind alle physischen Aktivitäten, die in Sortier- und Verteilzentren durchgeführt werden. Diese Aktivitäten werden den folgenden betrieblichen Prozessen zugeordnet und in zwei logische Gruppen unterteilt.

EMPFANG UND VERTEILUNG IM LOGISTIKZENTRUM

Die wichtigsten verwalteten Prozesse sind die für einen Logistikstandort typischen Prozesse, deren Zweck es ist, die Sortierphase schnell und präzise abzuwickeln. Solche typischen Prozesse der Distributionslogistik sind daher:

  • Check-In: Inbound-Tourenverwaltung und Überprüfung der eingegangenen Pakete
  • Sortierung: Das Paket wird gemäß den entsprechenden Routingregeln an das nächste Ziel weitergeleitet
  • Konsolidierung: Mehrere Pakete, die für dasselbe Zentrum bestimmt sind, können zu logistischen Transporteinheiten zusammengefasst werden (Rollen, Container, Paletten usw.)
  • Check-Out: Ausgangskontrolle und Verladung

SUPPORTPROZESSE

Für die Verwaltung von Aktivitäten, die im Zusammenhang mit dem Distributionsprozess stehen oder für einen bestimmten Sektor typisch sind:

  • Paketlagerung: Ermöglicht die Organisation und Verwaltung des Transits und der Lagerung von Paketen und Logistikeinheiten
  • Flächenmanagement: Konfiguration und Organisation der Bereiche und Definition von Logistikeinheiten
  • Routing-Regeln: Konfiguration des Netzwerks und Regeln für die Weiterleitung und den Transit der Pakete. Erleichtert die Definition von mehrstufigen Hierarchien von Logistikknoten für ein Netzwerk
  • Linien und Shuttles: Konfiguration und Definition von Haupt- und Nebenstrecken, die die Logistikzentren untereinander verbinden
  • Zusammensetzung der Touren: Konfiguration und Verwaltung von Touren für die Abholung und Zustellung von Paketen
  • Abgabe- und Übergabepunkte: Konfiguration und Regeln für die Übergabe von Paketen an andere logistische Netzwerke oder Sammelstellen
  • Netzwerküberwachung: Konfigurierbare Dashboards, KPIs und Alarme von einzelnen Zentren aus, wobei die Daten auf der Grundlage unterschiedlicher Attribute aggregiert werden können
  • Rückverfolgbarkeit: Konfiguration von Ereignissen und Suchaufträgen mit Fokus auf Rückverfolgbarkeit auf Sendungs- und/oder Paketebene

VORTEILE

LEA Reply™ Hub & Network bietet folgende Vorteile:

  • Zentralisierte Übersicht und Überwachung komplexer Logistiknetzwerke
  • Automatisierung und Rückverfolgbarkeit von Logistikprozessen
  • Management von SLAs sowohl auf Zentrums- als auch auf Netzwerkebene
  • Messung der Effizienz von Transport- und Shuttle-Linien
  • Sammlung von Distributionsereignissen auf Paket- und Sendungsebene
  • Sofortige Meldung von Anomalien und Überwachung der Service Level
  • Überblick über den Fortschritt des Verteilungsprozesses

LEA REPLY™ PRODUKTSUITE

On-Demand-Logistiklösungen

LEA Reply™ bietet Warehouse Management, Transparenz, Disposition, Cross Docking, Smart Tracking und Point-of-Sale-Logistik.