REPLY XCHANGE 2015

Customer edition

MÜNCHEN 26. JUNI 2015
BMW WELT

Xchange ist eine jährlich von Reply organisierte Veranstaltung, bei der wir darüber diskutieren möchten, inwieweit Innovation und Technologien die Welt verändern. Im Rahmen der angebotenen Präsentationen und des speziellen Demo-Bereichs werden wir die wichtigsten Trends in Sachen Innovation in den Bereichen Big Data, Cloud Computing, CRM, Industrie 4.0 und Internet of Things mit einem besonderen Schwerpunkt auf versicherungs- und bankbezogenen Themen erkunden.

Bei Fragen oder Hinweisen wenden Sie sich bitte an:

HIGHLIGHTS

MÜNCHEN

  • In den vergangenen Jahren haben sich die Kräfte der sozialen Medien, mobilen Anwendungen, Analytik und Cloud gebündelt und eine digitale Transformation in Gang gesetzt, die sowohl die Märkte umgestaltet als auch unsere Arbeits- und Lebensweise verändert. Heutzutage nutzen die Unternehmen Technologie nicht nur dazu, ihre internen Prozesse zu verbessern, sondern auch, um das Wachstum zu steigern. Diese Unternehmen sind nicht mehr nur isolierte Einheiten, sondern Bestandteile eines neuen digitalen Ökosystems. Dies markiert einen echten Wendepunkt im Hinblick darauf, wie Unternehmen grundsätzlich mit Technologie umgehen.

  • Der tatsächliche Nutzwert von Big Data ist schier unendlich. Von der Vorhersage des Kaufverhaltens und informationsbasierter Innovation bis hin zu völlig neuen Möglichkeiten, die gesamte Geschäftsmodelle transformieren können. Unternehmen möchten das Verhalten der Kunden verstehen, um Marketing-Strategien zu entwickeln und den Kunden so gezielte Werbekampagnen, Verkaufsaktionen und Produkte anbieten zu können. Im heutigen wettbewerbsorientierten Geschäftsumfeld besteht der Schlüssel für ein erfolgreiches Unternehmen darin, die Anforderungen der Kunden zu verstehen und die richtigen Produkte zum richtigen Zeitpunkt anzubieten. Bei dieser Veranstaltung möchten wir zeigen, wie Big Data die Effizienz von Geschäftsprozessen deutlich verbessern und Unternehmen dabei helfen kann, das Kaufverhalten vorherzusagen, um ein völlig neues Kauferlebnis zu schaffen.

  • Wie schafft man es, dass sich ein Kunde in unserer digitalen Welt, in der wir alle verzweifelt versuchen, eine Verbindung zu unseren Kunden herzustellen, bei seiner Marke willkommen fühlt, und wie können die einzelnen Dienstleistungsphasen in das digitale Zeitalter übertragen werden? Die Veranstaltung beginnt mit einer Präsentation darüber, wie Sie den Kunden konsequent in den Mittelpunkt rücken, um mitreißende digitale Erfahrungen und Produkte zu entwickeln. Außerdem geht es um die Bedeutung dieses Ansatzes für eine erfolgreiche Transformation des Geschäfts.

  • Das digitale Zeitalter gibt den Kunden immer mehr Möglichkeiten an die Hand. Geschäfte, Händler, der Online-Einzelhandel und die mobilen Kontaktpunkte werden immer vielfältiger und ihre Verwaltung stellt künftig eine echte Herausforderung dar. Der klassische CRM-Ansatz wird den zukünftigen Anforderungen nur teilweise gerecht, denn wenn man über Kundenbindung spricht, spricht man tatsächlich über das angemessene Management der Kundenbeziehungen. Mehr Kundeninteraktionen an mehr Kontaktpunkten prägen den Grad der Bindung eines Kunden an Ihr Unternehmen. Die kritischen Hindernisse für die Nutzung des potenziellen Werts dieser Veränderung sind organisatorisch bedingt, prozess- und integrationsorientiert. Dank durchgehender Customer Engagement Plattformen können Unternehmen in Echtzeit proaktiv und im jeweiligen Kontext relevant sein, was zu einer messbaren Ertragssteigerung führt.

  • Eine wesentliche Herausforderung bei der Implementierung IoT-gestützter Service-Prozesse ist die Integration in die vorhandene IT-Umgebung des Service-Managements. Nur durch eine solche Integration kann das Potenzial der neuen Servicemodelle uneingeschränkt genutzt werden. Wichtige Punkte sind dabei die Präsentation aktueller Systeminformationen in der Installationsbasis, die Kommunikation zwischen Datenanalyse und Management-Software (z.B. automatische Einrichtung von Serviceaufträgen) sowie die automatisierte und präzise Zuteilung von Personal und Materialien, sodass ermittelte Fehler effizient behoben und die Servicetechniker mithilfe mobiler Anwendungen optimal unterstützt werden können.

  • Cloud-Lösungen haben heute einen großen Einfluss auf Geschäfts- und Innovationsprozesse. Sie bieten ein neues Maß an Schnelligkeit, Mobilität und Flexibilität und beschleunigen das Wachstum des komplett angeschlossenen Unternehmens. Cloud-Lösungen können in der Regel schnell implementiert und integriert werden. Da sie eine fast unbegrenzte Skalierbarkeit bieten, sind sie wichtige Faktoren für Innovation und Produktentwicklungen, integrierte Netzwerke und digitalisierte Prozesse. Sie erhöhen die Produktivität deutlich und senken die Kosten und Ressourceninvestitionen. Daher bieten Cloud-Lösungen erhebliche Vorteile gegenüber traditionellen On-Premises-Systemen.

DROP IN & TRY OUT CORNERS

Dieser Bereich der Veranstaltung dient dazu, die Technologien auszuprobieren und jene Bottom-up-Prozesse mitzuerleben, die Innovation schaffen. Dabei kann unmittelbar mit den neuesten Technologien experimentiert werden. Während der gesamten Xchange-Veranstaltung stehen spezielle Stände zur Verfügung, an denen die Besucher praktische Informationen zu folgenden Themen erhalten:

HEALTH & FITNESS CORNER Mobile Health / Internet of Everyone / Smart Clothes

INDUSTRY 4.0 Predictive Maintenance / Smart Production / Big Data Analytics

ENERGY CORNER Energy Monitoring / IoT Platform / Smart Home

STORE CORNER Contextual Marketing / Mobile POS / Smart Glasses / Digital Signage

LOCATION

München - BMW Welt
Die BMW Welt ist eines der ersten Gebäude, das eine neue Generation von Kommunikationsgebäuden des 21. Jahrhunderts repräsentiert. Hier tritt das Unternehmen in den Dialog mit seinen Kunden, Freunden und Besuchern aus der ganzen Welt ein – ein Ort der Begegnung und des Wandels. Die offene Architektur und die Glasfassade ermöglichen einen großzügigen Lichtstrom in die Räume und integrieren das Gebäude in die Umgebung. Gleichzeitig verschmilzt die BMW Welt harmonisch mit der Architektur des Olympiaparks und den bestehenden BMW Gebäuden. Die Innenausstattung der BMW Welt ist ebenso bemerkenswert wie ihre Architektur: Unterschiedliche Raumperspektiven, eine einfache Orientierung und maximaler Komfort erzeugen die richtige Atmosphäre, um die Marken der BMW Gruppe – BMW, MINI und Rolls-Royce Motor Cars – eindrucksvoll zu präsentieren.

 
Dati mappa
Map data ©2017 COWI, GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Dati mappaMap data ©2017 COWI, GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Map data ©2017 COWI, GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google
Mappa
Satellite