#TAPANDMOVE Challenge
TikTok für das Business, mit dem
AC Mailand und Skrill.

2020 wurde Skrill, ein in über 120 Ländern tätiger führender Anbieter im Bereich digitaler Zahlungen, Premium-Partner des AC Mailand, einem der berühmtesten und erfolgreichsten Fußballvereine der Welt. Für die Kommunikation dieser Partnerschaft haben die beiden Unternehmen neben anderen Marketingaktionen für 2021 eine Werbekampagne geplant, um den „Skrill Day“ zu promoten.

Dabei mussten die beiden Marken eine völlig neuartige Herausforderung meistern: Fans sollten direkt angesprochen werden, obwohl durch die Pandemie bedingte Einschränkungen den Zutritt zu Veranstaltungen und Stadien als zentrale Touchpoints untersagten.

Eine neue Partnerschaft mit Kreativität und Engagement

TikTok: Marketingaktionen im neuen Ansatz

Mit der Unterstützung durch Triplesense Reply haben Skrill und der AC Mailand beschlossen, die Kampagne auf der Social-Media-Plattform TikTok umzusetzen, die auf Mobilgeräten kurze Videos bereitstellt.

TikTok war im letzten Jahr ein riesiger Erfolg im Bereich der sozialen Netzwerke und die Challenges sind einer der interessantesten Trends: Triplesense Reply hat daher beschlossen, eine eigene Challenge zur Unterstützung der Kampagne zu starten, mit dem witzigen und neugierig machenden Hashtag #TapAndMove. Dieser ging in der Community der italienischen Fans viral und generierte ein hohes Maß an Engagement, vor allem bei der Generation Z und den Millennials.


#TAPANDMOVE
eine Challenge mit überraschenden Effekten

Vom 27. Dezember 2020 bis zum 1. Januar 2021 lief die von Triplesense Reply entwickelte #TAPANDMOVE-Challenge als Teaser für den „Skrill Day“. Die Challenge stellte die Merkmale von Skrill heraus: eine App für digitale Zahlungen, mit der die Benutzer schnell und sicher Geld transferieren können, mit einem einfachen Tap – Antippen – auf dem Smartphone. Die kreative Idee bestand darin, sich vorzustellen, wie Dinge aus der Umgebung in der gleichen Weise mit einem simplen Tap bewegt werden könnten. Die Benutzer wurden aufgefordert, Videos zu drehen, in denen ein Tap auf ihrem Smartphone die Bewegung von Gegenständen, Kleidungsstücken, Möbeln, Haustieren und so weiter auslöst – mit überraschenden Effekten.

Der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt: Es ging darum, erstaunliche und unterhaltsame Momente zu schaffen. Die Kampagne wurde mit Unterstützung durch fünf aktive Spieler und zwei Legenden des AC Mailand gestartet, die in kurzen Videos an der Challenge teilnahmen.

Die Videos der Spieler wurden anschließend für drei weitere Advertising-Lösungen von TikTok verwendet, um die Kampagne zu promoten und die Community zum Mitmachen anzuregen. Außerdem lieferte ein Audio-Clip die Musik zu den Videos, wodurch die Challenge immersiver wirkte.

Die Ergebnisse

Die sechs Tage (27. Dezember 2020 – 1. Januar 2021) laufende Challenge der Marke AC Mailand hat mit Erfolg Tausende von Fans in ganz Italien erreicht und zum Mitmachen und Teilen der Kampagne angeregt, was dem Sponsor des Vereins eine enorme Sichtbarkeit verschaffte und hervorragende Ergebnisse in Hinblick auf das Engagement für den Club selbst erzielte.

Während der Kampagne wurden fast 300 000 Videos erstellt, die über 353 Millionen Aufrufe erzielten und so eine Engagement-Rate von 12,4 % erreichten.

Triplesense Reply ist auf digitales Servicedesign spezialisiert und schafft neben ganzheitlichen Touchpoint-Erlebnissen innovative Ökosysteme, die das Benutzer- und Markenerlebnis optimieren. ‚Humanizing Digital' ist die Mission von Triplesense Reply: Durch die konsequente Umsetzung eines auf den Menschen ausgerichteten Designansatzes schaffen wir Lösungen, die Menschen ansprechen und ihnen das Leben leichter machen. Das interdisziplinäre Team aus Strategen, Beratern, UX/UI-Experten und Entwicklern liefert mit Leidenschaft alles von Insights und Ideen bis hin zur vollständigen technischen Umsetzung und Betrieb für alle digitalen Kanäle und Anwendungen.