A TREND SONAR REPORT

METAVERSE TRENDS

Disentangling the value from the hype

Whitepaper herunterladen

Annäherung an das metaverse

Das Metaverse erfährt zurzeit eine Explosion auf der öffentlichen Bühne. Der Grund dafür ist eine Kombination aus technologischem Wachstum, die Beliebtheit Blockchain-basierter Währungen und Assets, ein gestiegenes Interesse an 3D Online Spaces und der Fokus der Big Tech-Unternehmen auf ein dezentralisiertes Web3. Bedingt durch Wiederholungen und vielfältige Anwendungsfälle, ist das Metaverse schwer zu definieren. Metaverse-Strukturen werden oft nach ihrer Abhängigkeit von zugrundeliegenden Technologien klassifiziert. Hierzu zählen dezentralisierte Daten in Distributed Ledgers (z. B. Blockchain), AR/XR/MR/VR, volumetrisches Video, 3D-Engines, mobile und haptische Schnittstellen oder Machine Learning.

Der hype-cycle des metaverse

Mithilfe unserer Reply Sonar Trend Plattform, erstellen wir eine Übersicht relevanter Trends im Bereich des Metaverse und bilden diese nach ihrer Erwähnung in Fachartikeln, Massenmedien, Patenten und wissenschaftlichen Veröffentlichungen ab.

Neue Erlebnisse im Metaverse

Wichtiger als die reinen technologischen Bausteine des Metaverse, sind die unterschiedlichen „Erlebnisse“, die sich im digitalen Bereich entwickelt haben. Hier setzen wir unseren Schwerpunkt und untersuchen aktuelle und neu aufkommende Anwendungen in den einzelnen Bereichen, sowie den damit verbundenen Geschäftswert.

Das soziale
Metaverse

Metahumans
Virtual Assets
Digital Venues & Third Spaces
New Social Experiences

Dieses Metaverse steht für die sozialen Interaktionen der nächsten Generation. Schöpfer und Mitwirkende können eine neue, inklusive und ethische digitale Welt entstehen lassen, die den Austausch mit anderen fördert. Diese neue digitale Welt basiert auf dezentralisierten Modellen von Identität und Eigentum. Unter anderem „phygitale“ Räume, digitale Marktplätze und Investments, virtuelle Waren und fotorealistische Avatare, die geschlossen der Kontrolle ihrer Schöpfer unterliegen.

Das kommerzielle
Metaverse

Meta-Commerce
Metaspace Marketing
Analytics in 3D Environments

Das kommerzielle Metaverse bildet einen neuen Rahmen für die auf Nutzer ausgerichtete Kundenerlebnisse und bestimmt, wie Marken Angebote und Customer Journeys branchenübergreifend gestalten. Sie kombinieren Online- und Offline-Handel, sprechen Verbraucher über Marketing im Metaverse an und nutzen 3D-Data-Feeds, um neue Parameter und KPIs zu entwickeln. Die virtuelle Wirtschaft der Zukunft wird die gleiche Bedeutung wie die physische Wirtschaft erlangen. Marktführer von heute sollten sich strategisch auf den Eintritt in das kommerzielle Metaverse ausrichten, indem sie reine Metaverse-Sparten schaffen, virtuelle Welten und Räume in ihren Marketingmix aufnehmen, Echtzeitdaten abrufen und ihre Fähigkeiten zur 3D-Analytik mithilfe von KI erweitern. Dabei sind auch Ortsdaten, biometrische Daten und sensorbasierte Verhaltensdaten zu berücksichtigen.

Das industrielle
Metaverse

Virtual Collaboration
Next Level Engineering
Augmented Learning

Das industrielle Metaverse veranlasst Unternehmen dazu, über einfache Remote-Meetings hinauszugehen und zu digitalen Zwillingen, virtuellen Schulungen, neuen Formen der virtuellen Zusammenarbeit bis hin zur nächsten Stufe technischer Entwicklung und Augmented Learning überzugehen. Unternehmen, die sich mit diesem Metaverse vertraut machen, setzen auf neue Technologien. Dadurch werden immersive Meetings mit ausdrucksstarken Avataren und realistischen räumlichen Umgebungen möglich - ebenso virtuelle Produkte als Vorlagen für die Produktion oder virtuelle Markterprobungen sowie immersive, einprägsame und laufend optimierte Schulungserfahrungen.

HERAUSFORDERUNGEN FÜR den Fortschritt DES METAVERSE

WACHSTUM

Das Wachstum des Metaverse hängt aus technologischer Sicht von der Skalierbarkeit des Spatial Computing, der Internetbandbreite, Energieeffizienz sowie Interoperabilität ab, wenn wir eine vernetzte virtuelle Welt sehen wollen.

SICHERHEIT

Da Technologie in rasantem Tempo neue Welten erschafft, sind Benutzer und Schöpfer aufgefordert, soziale Vorgaben für Zugang und Etikette zu definieren. Es gilt Fragen zu beantworten, wer in einer dezentralisierten Welt die Autorität inne hat und wer die soziale Ordnung verwaltet, um Benutzer vor schändlichen Aktivitäten zu schützen.

VERBRAUCHERAKZEPTANZ

Während die Generation Z das Metaversum (vor allem im Bereich der Spiele) zu schätzen weiß, und einige Unternehmen einen Geschäftswert sehen, haben andere Schwierigkeiten, den Nutzen dieser vernetzten digitalen Welt zu erkennen. Auch die Frage des Zugangs zum Metaversum bleibt eine Hürde, da VR-Headsets und haptische Geräte nicht alltäglich im Haushalt sind.

Um mehr über Trends und weitere Aspekte für den Eintritt in das Metaverse zu erfahren, laden Sie das Whitepaper herunter.

Whitepaper herunterladen

WEITERE
METAVERSE-INHALTE


Mehr entdecken

MACHEN SIE DAS METAVERSE ZU EINER PRIORITÄT IHRER GESCHÄFTSSTRATEGIE

Kontaktieren Sie uns

Bevor Sie das Anmeldeformular ausfüllen, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung gemäß Artikel 13 der EU-Verordnung 2016/679.

Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig
Eingabe ungültig

Privacy


Ich erkläre, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden habe und erkläre mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten durch Reply SpA für Marketingzwecke einverstanden, insbesondere für den Erhalt von Werbe- und kommerziellen Mitteilungen oder Informationen über Reply Veranstaltungen oder Webinare unter Verwendung automatisierter Kontaktmittel (z.B. SMS, MMS, Fax, E-Mail und Webanwendungen) oder herkömmlicher Methoden (z.B. Telefonanrufe und Briefe).