Keyword

Konsumgüter

Multi-Country eCommerce

Case Study

Costco erweitert sein globales eCommerce-Angebot mit Reply

Reply hat für den weltweit drittgrößten Einzelhändler Costco sein eCommerce-Angebot erweitert. Mexiko ist dabei der erste Markt in dem die auf Google Cloud gehostete eCommerce-Plattform zum Einsatz kommt. Reply zeichnete verantwortlich für Entwicklung, Aufbau und Management des eCommerce-Angebots bei Costco.

Costco erweitert sein globales eCommerce-Angebot mit Reply 0

19.05.2014 - 23.05.2014 / Hannover

Event

CeMAT 2014

Click Reply ist Aussteller auf der CeMAT Messe in Hannover vom 19. bis 23. Mai 2014. Click Reply zeigt sein Click Reply WMS (Warehouse Management System) V. 4.6, sowie die Module „Labor Management, Performance und Lagergeldabrechnung“.

31.03.2014 - 01.04.2014 / Mannheim

Event

SAP-Forum für den Handel

Xpress Reply wird am SAP-Forum für den Handel teilnehmen. Multi- und Omni-Channel, Smartphones als Shoppinghelfer, Big Data oder Social Media Analytics prägen die Zukunft des Handels.

25.02.2014 - 27.02.2014 / Stuttgart

Event

LogiMAT 2014

Click Reply ist Aussteller auf der LogiMAT Messe in Stuttgart vom 25. bis 27. Februar 2014. Click Reply zeigt sein Click Reply WMS (Warehouse Management System) V. 4.6, sowie die Module „Labor Management, Performance und Lagergeldabrechnung“.

16.02.2014 - 20.02.2014 / Düsseldorf

Event

EuroShop 2014

Xpress Reply und Syskoplan Reply nehmen an der EuroShop 2014 teil, die weltweit führende Messe für den Einzelhandel. Zum 18. Mal von der Messe Düsseldorf gemeinsam mit dem EHI Retail veranstaltet, ist sie seit Jahren die weltweit bedeutendste Messe für die internationale Handelswelt.

11.09.2013 - 12.09.2013

Event

4brands Reply nimmt am ECR Tag teil

4brands Reply nimmt am 11. und 12. September 2013 am ECR Tag (Efficient Consumer Response) im ICS. Internationales Congresszentrum Stuttgart teil. Das Thema des ECR Tags ist „Prozesse. Produkte. Profile – Die neue Macht der Information“.

04.06.2013 - 05.06.2013

Event

EHI Multichannel Management Kongress

Vom 4.-5. Juni wird die Xpress Reply als Austeller am EHI Multichannel Management Kongress in Köln teilnehmen. Bei dem Kongress werden Praxisbeispiele gezeigt wie man Multichannel-Strategien im Einzelhandel effizient integrieren kann und welches Geschäftsmodell am erfolgversprechendsten ist.

05.09.2012 - 06.09.2012

Event

13. ECR Tag 2012

4brands Reply nimmt am 13. ECR Tag teil, der vom 5. bis 6. September 2012 in Wiesbaden stattfindet. Unter dem Motto „Wertschöpfungsketten im Umbruch – global, lokal und digital“ werden Themen diskutiert, die Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette heute beschäftigen.

Presentation

Präsentation 4brands Reply

Technologieunabhängig bieten wir umfassende Beratungsleistungen rund um die Einführung von IT-Systemen. Wir beherrschen die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette in der Konsumgüterindustrie. Unsere besondere Stärke liegt dabei auf Marketing, Vertrieb und Logistik. Mit Branchentemplates beschleunigen wir die Projekte unserer Kunden und minimieren deren Einführungsrisiken.

Integration

Best Practice

xpressPSA: integrierte Planungsprozesse für Konsumgüter- hersteller

Häufig verwenden Unternehmen für ihre Budgetplanung unterschiedliche IT-Systeme. Die Konsolidierung der Einzelplanung ist aufgrund vieler Medienbrüche aufwändig und schwierig.

Best Practice

xpressCSI: innovative Verbraucher- und Reklamationsservices über alle Kontaktkanäle

Verbraucher nutzen sowohl das Telefon, Kontaktformulare auf den Internetseiten der Hersteller, E-Mail als auch Internetforen, um Anfragen und Kritik zu den von ihnen erworbenen Produkten zu äußern.

Best Practice

xpressCAS: führende CRM-Plattform für die Konsumgüterindustrie

Steigen Sie mit dem Template xpressCAS schnell und kostengünstig auf Accenture CAS – die weltweit führende CRM-Plattform für die Konsumgüterindustrie - ein

Integration

Best Practice

xpressBPI: Business Process Integration

Gerade in mittelständischen Unternehmen finden wir häufig die Situation vor, dass eine individuell entwickelte Lösung jeglichen Rahmen für die zur Verfügung stehenden Projektbudgets sprengen würde. Die für Großunternehmen entwickelten Standardlösungen sind in der Regel nicht mittelstandsgerecht und zu komplex. Ressourcen aus dem Fachbereich stehen nur in eingeschränktem Umfang für die Projekte zur Verfügung.

Best Practice

Integration des Category Managements in die SAP Netweaver-Landschaft

Category Management-Prozesse werden durch die interne IT oft unzureichend unterstützt. 4brands Reply folgt beim CM einem Closed Loop Ansatz auf Basis des Acht Stufenprozess des Efficient Consumer Response.

Crm for retail

Case Study

Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien: mit 4brands Reply fit für die Zukunft

4brands Reply implementierte das Template xpressCAS, in dem wesentliche für die Zusammenarbeit mit dem Handel relevante Prozesse vorkonfiguriert sind.

Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien mit 4brands Reply fit für die Zukunft 0

08.11.2011

News & Communication

Reply Deutschland gewinnt SAP Ecosystem Innovation Award

SAP Deutschland AG & Co KG zeichnet Reply Deutschland heute Abend im Rahmen der SAPPHIRE NOW in Madrid mit dem SAP Ecosystem Innovation Award aus. Der Wettbewerb wurde im Rahmen eines Co-Innovationsprojektes von SAP und SAP-Partnern in der DACH-Region im Auftrag der SAP-Geschäftsleitung (Bereich Ecosystem & Channels) ausgelobt.

Case Study

Hengstenberg sieht mit xpressPSA klarer

Ein integriertes System, mit dem vielfältige Planungs- und Simulationsmöglichkeiten von Konditionen, Absatz und Umsatz zur Verfügung stehen, wird in der Konsumgüterindustrie in Deutschland nur selten eingesetzt. Nicht so im Hause Hengstenberg: Das Unternehmen plant und simuliert seinen Absatz, Umsatz sowie die einzusetzenden Rabatte und Konditionen integriert mit dem Branchentemplate xpressPSA.

Case Study

Refresco: trifft mit QlikView und Syskoplan Reply schnell faktenbasierte Entscheidungen

Der Getränkehersteller Refresco gewinnt mit der Business-Intelligence-Lösung QlikView einen Überblick über seine heterogene Daten und trifft anhand der In-Memory-Technologie schneller faktenbasierte Entscheidungen.

Case Study

Melitta: Bedarfsbezogene Nachschubdisposition mit SAP SCM

Melitta Haushaltsprodukte Europa beliefert mit der Handelskette dm-Drogeriemarkt seinen ersten Kunden im Rahmen von Vendor Managed Inventory (VMI). Softwarebasis dieser fortschrittlichen Lösung ist SAP APO, ein Schlüsselbereich von SAP SCM. Melitta löst damit herkömmliche Prozesse der Bestellung und Auftragserfassung durch eine direkte Disposition seiner Waren im dm-Zentrallager auf der Basis elektronisch übermittelter Bestands- und Abverkaufsdaten ab.

Case Study

SAP Business Intelligence bei Melitta Haushaltsprodukte Europa

Melitta Haushaltsprodukte Europa und Cofresco Frischhalteprodukte Europa haben mit SAP Business Intelligence und weiteren SAP-Lösungen europaweit ihre internen Prozesse und die Beziehungen zu ihren Kunden und Lieferanten optimiert.

Case Study

Dr. Oetker: Absatz- und Produktionsplanung mit SAP

Das Bielefelder Unternehmen kann in der Tiefkühlsparte den Lagerbestand signifikant verringern – durch die Absatz- und Produktionsplanung von SAP.

Case Study

Weltweite Vertriebs- und Außendienststeuerung bei Vorwerk

Integrierte SAP-Lösung unterstützt Direktvertrieb des Familienunternehmens

01.01.2011

Press Article

Social CRM: Wie der Kunde in Zeiten von Social Media zum König wird

Das Internet verändert rasant die Art und Weise, wie wir kommunizieren, wie wir einkaufen und wie wir arbeiten. Aber auch das Internet selbst verändert sich: Aus Web 1.0 wurde Web 2.0 und dieses wurde zur "Social Media". Unternehmen stehen nun vor der Herausforderung, die wünsche ihrer Kunden auch in Zeiten von Social Media zu befriedigen.

24.08.2010

News & Communication

syskoplan AG erneut in zahlreichen Kategorien in das Special Expertise Programm der SAP AG aufgenommen

Die SAP Deutschland AG & Co. KG hat die syskoplan AG auch in diesem Jahr in zahlreichen Kategorien in ihr Special Expertise Programm aufgenommen.