Oktober 2015

Gamifizierung lebt!

Erinnern Sie sich noch an den originellen, gar nicht soooo alten Trend, der sich Gamifizierung nennt? Der Spieletechnologien in die reale Welt überträgt? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie: Die Gamifizierung ist noch lange nicht tot.

Sie wollen Menschen bewegen und verändern? Setzen Sie auf Engagement und Spaß! So gehen unangenehme Aufgaben leicht von der Hand: Vor einigen Jahren hat Volkswagen, gamifizierende Elemente in langweilige Routinearbeiten integriert, bekannt als The Fun Theory. Noch ein Beispiel? Schauen Sie sich Streetpong an!

Jeder liebt doch gute Spiele, oder? Und warum? Sie machen uns glücklich, wie die vielfach prämierte Spieleentwicklerin Jane McGonigal in ihrem Bestseller Reality is Broken erklärt. Noch weitere Empfehlungen? Tauchen Sie tief ein in das Design guter Spiele mit 12 Questions on Game Design und Valve’s Vision on the Future of Virtual Reality. Und um die Verbindung von Spielen und Gefühlen zu ergründen, schauen Sie sich doch einmal Super Mario Maker an.

Wie kann man eine erfolgreiche Gamifizierungen entwickeln? Der Schlüssel liegt darin, das Spielelevel so auszutarieren, dass es den Nutzer nicht frustriert, wie man in Mihaly Csikszentmihalyi’s Flow Theory nachlesen kann. Spiele bieten die Chance, immer wieder neue Herausforderungen zu meistern und dafür belohnt zu werden. Ein guter Grund, sich zufrieden und glücklich zu fühlen. Noch ein Baustein gelungener Spiele? Das Storytelling – die Art und Weise, wie eine Geschichte erzählt wird. Interessante Ansätze finden Sie bei Meet Engage through Storytelling von Nancy Duarte oder werfen Sie einmal einen Blick auf The Neuroscience of Storytelling.

Was gibt’s Neues in der Gamifizierung? Grenzenlose Möglichkeiten mit immer wieder neuen Anwendungen: Man kann eine neue Sprache lernen, eigene Fähigkeiten weiterentwickeln, echte Preise damit gewinnen Anzeigen anzuschauen oder einfach nur glücklicher und reicher werden.

Schon bald werden Unternehmen Mitarbeiter rekrutieren, indem sie Technologien zur Gamifizierung einsetzen und möglicherweise die Arbeit in ein Spiel verwandeln. Lust auf mehr? Schauen Sie sich Habitica an, eine pfiffige Lösung, die Ihre Produktivität in der Arbeit steigert, indem sie Ihr echtes Leben wie ein Spiel behandelt. Steigen Sie ein in die kreative Community Tongal und entdecken Sie die Tinder for Good Governance App, herausgegeben vom indischen Premierminister Narendra Modi.

Was glauben Sie wie die Zukunft der Gamifizierung aussieht? Stellen Sie sich einfach Ihr ganzes Leben als Spiel vor und fangen Sie an zu spielen.

Bis zum nächsten Level… ähm, R20 :)​

R20
R20 Logo

Back to school!

Willkommen zurück! Sind Sie schon wieder bereit für den Alltag?

Für alle Schüler und Studenten, die jetzt zu ihren Lehrbüchern zurückkehren, leisten wir Unterstützung mit einer Auswahl an 20 exzeptionellen Links.

R20
R20 Logo

Lass uns verreisen!

Die Sonne scheint, das Meer erwartet uns. Es ist Zeit den Stecker am PC zu ziehen. Pack deine Sachen und entdecke die Welt für eine Weile!

Geh in diesem R20 Artikel mit uns auf Tauchgang zu20 hilfreichen Links für den Urlaub und plane eine digitale Reise nach irgendwo in die reale Welt.

Also, los geht’s!

R20
R20 Logo

Call for makers

Willkommen zurück, Pioniere!

Bereit, einen neuen Tech-Trend zu erkunden? Schauen wir uns an, wie 3D-Drucker und die do-it-yourself-Kultur sich entwickeln und so ziemlich alle Branchen beeinflussen.

Also, los geht’s!

Stay in touch Stay in touch

Receive R20 via e-mail!

s:
CheckUserLogged
False
Is not Authenticated