Reply Logo
Canvas

XCHANGE 2018

MAILAND, 4.-5. Juli 2018

Universität Bocconi

Die Reply Xchange ist die jährliche Veranstaltung zu Innovationen und Technologien, die unsere Welt revolutionieren. Organisiert von Reply bringt die Xchange Menschen zusammen, um Standpunkte, Erfahrungen und Fachwissen zu aktuellen Themen und Trends auszutauschen. In diesem Jahr widmen wir uns besonders den folgenden Innovationstrends: Artificial Intelligence, Banking & Payments, Blockchain, Cloud Computing, Cyber Security, Data Driven Business, Factory & Logistics 4.0, Human Design & Digital Experience, Internet of Things, Machines & Robots, NextGen CX, Test Automation und viel mehr über Network Evolution & Future Trends!

Bei Fragen oder Hinweisen wenden Sie sich bitte an:

HIGHLIGHTS

MAILAND

  • ARTIFICIAL
    INTELLIGENCE
    IN ACTION

    Künstliche Intelligenz ist bereit, in Unternehmen eingesetzt zu werden. Das maschinelle Lernen ist eine bereits implementierbare Lösung, die Prozesse automatisieren und ihre Qualität steigern kann. Reply wendet die Ergebnisse der Forschung im Bereich künstliche Intelligenz auf reale Beschäftigungsszenarien in verschiedenen Sektoren an und führt Projekte durch, die die neuesten Technologien in die Unternehmenssysteme integrieren, von Deep Learning bis Cognitive Computing, vom Recommendation System bis zur Predictive Engine, von Data Robotics bis zu Gesprächssystemen. Anhand von realen Fällen und Anwendungsszenarien stellt Reply die Kernpunkte vor, um den Prozess der Einführung von auf künstlicher Intelligenz basierenden Lösungen in Unternehmen zu beschleunigen.

  • BLOCKCHAIN

    Die Blockchain-Technologie hat sich in den letzten Jahren als revolutionäre Internet-Technologie manifestiert, mit der Absicht, die Konzepte von Trust, Eigentum und Datenaustausch neu zu definieren. Das disruptive Potenzial der Blockchain-Protokolle besteht in der Möglichkeit, einen derzeit von einer Trusted Third-Party zentral regulierten Prozess zu verdrängen und neue Business-Szenarien zu eröffnen. Das hohe Potenzial der Blockchain findet bereits in vielen Industriebranchen Anwendung. Zudem werden zwei der wichtigsten Initiativen vorgestellt, die Reply im Bereich Blockchain auf Systemebene in Italien sowohl auf dem Gebiet der Zahlungs- als auch der Versicherungssysteme, auch dank der Zusammenarbeit mit Universitäten, Institutionen und Regulierungsbehörden durchführt.

  • CLOUD
    COMPUTING

    Seit zehn Jahren ist Reply eine treibende Kraft von Cloud-Services, sowohl mit beratender und architektonischer Kompetenz als auch durch Technologiepartnerschaften mit den wichtigsten Cloud-Anbietern auf dem Weltmarkt. In diesem Track wird erläutert, wie dank Dutzender bedeutender Projekte, die wir zusammen mit unseren Kunden abgeschlossen haben, eine erfolgreiche Cloud-Strategie umgesetzt werden kann, und es wird veranschaulicht, wie wir effektiv von wichtigen Architekturen migrieren können. Zudem werden die neuen Herausforderungen und Chancen der nahen Zukunft nicht nur in traditionellen Bereichen, sondern auch in datengetriebenen Geschäftsfragen, IoT, Cloud-Automatisierung und Cloud-Brokerage dargestellt.

  • CONNECTED
    PRODUCTS
    & IOT PLATFORMS

    Vernetzte Produkte sind das Mittel, mit dem Unternehmen ihre Kunden erreichen, und sie stellen heute oft einen integralen Bestandteil digitaler Transformationsprogramme dar. Reply unterstützt seine Kunden seit jeher bei Strategien zur Produkttransformation und Markteinführung und führt heute Hunderttausende von Geräten und verbundenen Produkten. Unsere Kunden haben innovative und durchdachte Anwendungsfälle auf den Markt gebracht, die einen wirklichen Wettbewerbsvorteil darstellen. Mittels verbundener Produkte und den aufgebauten Geschäftsmodellen werden wir erklären, wie man bei verbundenen Produkten einen strukturierten und praktischen Ansatz verfolgen kann. In dieser Session werden wir zeigen, wie ein Objekt durch seine Eigenschaft als verbundenes Produkt wertschöpfend sein kann. Zudem präsentieren wir die neuesten Technologien und Plattformen für die Bereitstellung von End-to-End-IoT-Lösungen.

  • CYBER
    SECURITY

    Cyber Security ist einer der wichtigsten Bereiche der Entwicklung und Investition von Unternehmen. Mit diesem Fokus werden wir diskutieren, wie wir mit den neuen Paradigmen der Cyber Security umgehen, und wir werden sowohl die Auswirkungen auf traditionelle Architekturen als auch auf neue Technologien in Cloud-, IoT- und industriellen Sicherheitsumgebungen analysieren. Auch dieser entstehende Aspekt der Cyber Security wird veranschaulicht: Wie können Cyber-Risiken bewertet und quantifiziert werden? Wie können Unternehmen sich vor Cyber-Unfällen schützen oder diese abmildern?

  • DATA
    DRIVEN
    BUSINESS

    Was ist der richtige Preis für ein Produkt? Wie kann die Produktionskette durch Optimierung von Prozessen und der Qualität von Produkten und Dienstleistungen effizienter gestaltet werden? Wie können soziale Netzwerke nutzbringend eingesetzt werden? Welche Genauigkeit kann heute bei der Vorhersage des Kundenverhaltens erreicht werden? Dies sind nur einige der Fragen, auf die Reply zusammen mit Kunden und Partnern Antworten geben wird. Zudem wird eine Auswahl von erfolgreichen Fällen des letzten Jahres in verschiedenen Branchen präsentiert, wobei die Ergebnisse aus Sicht des Kundengeschäftes, der methodischen und organisatorischen Ansätze eines datengetriebenen Pfades und des fortschrittlichen Mix aus zum Einsatz kommenden mathematischen und computergestützten Instrumenten bewertet werden, was zu einem differenzierten Wert im Vergleich zu traditionellen analytischen Methoden führt.

  • DATA
    ROBOTICS

    Data Robotics besteht aus verschiedenen Technologien, Techniken und Anwendungen, die erforderlich sind, um eine neue Automatisierungsebene bei betrieblichen Prozessen zu entwickeln und zu realisieren, die auf Machine Learning und künstlicher Intelligenz basieren. In dieser Session zeigt Reply einerseits den transformatorischen Wert von Data Robotics in einem Unternehmen auf, das heißt die Auswirkungen auf das Organisationsmodell, auf die Effektivität und Effizienz des Prozesses; zum anderen erfordert die Einführung von Data Robotics-Lösungen eine starke Synergie und Zusammenarbeit zwischen IT und Business.

  • FACTORY
    &
    LOGISTICS 4.0

    Logistik 4.0 und Factory 4.0 sind die beiden Säulen der vierten industriellen Revolution, in der die Produktions- und Distributionsprozesse digital transformiert werden. Der Industrie-4.0-Plan bietet Unternehmen eine einzigartige Chance, ihre Produkte und ihr Geschäftsmodell zu überdenken. Um den Weg klarer darzulegen, den Unternehmen einschlagen können, um diesen Plan umzusetzen, stellt Reply eine Reihe konkreter Erfahrungen vor, die die Bedeutung der Einführung digitaler Plattformen und der Verwendung disruptiver Technologien wie additive Fertigung und VR/AR betonen.

  • FUTURE
    TRENDS

    Wir befinden uns heute mitten in einer neuen revolutionären technologischen Welle. Automatisierung, Geschwindigkeit und Verbesserung des Lebens: Dies sind die Schlüsselwörter. Aber wie können die neuen Trends die Lebensqualität der Arbeitnehmer verbessern? Kann ein Exoskelett Unfälle in einer Fabrik begrenzen? Ist es möglich, die Geschwindigkeit einiger komplexer Prozesse zu erhöhen? Können humanoide Roboter eine empathische Kommunikation mit Menschen herstellen? Reply versucht, diese und viele weitere Fragen zu beantworten.

  • HUMAN
    CENTRIC
    DESIGN

    Das Design der Digital Experience ist immer auf der Suche nach dem perfekten Zusammenspiel: Wie kann man eine echte menschliche Beziehung realistisch nachahmen? Heute sind die Benutzer die wahren Stakeholder der Beziehungen geworden: Sie sind die Kunden, die Mitarbeiter, die Lieferanten, die Partner, und als solche sind sie in der Lage, über das Leben oder den Tod der Marke oder eines bestimmten Projekts zu entscheiden. In diesem Szenario muss die „Perfect Experience“ über alle Kanäle hinweg konsistent sein und die bestmögliche Lieferung sicherstellen, und dies in einer durchdringenden, konversationellen, intuitiven und vor allem menschlichen Art und Weise. Zusammen mit seinen Kunden hat Reply eine Methodik entwickelt, die auf Human Centric Design basiert und einige der bahnbrechendsten Projekte identifiziert, die einen großen Wandel in Unternehmen auslösen und sofortigen Erfolg erzielen können.

  • NETWORK
    EVOLUTION

    Stellen Sie sich eine Welt vor, in der alles miteinander verbunden ist und miteinander kommuniziert, ein neues Ökosystem: eine häufig vorgestellte Idee, die nur auf zahlreiche technologische Herausforderungen reagiert. Am wichtigsten und am schwierigsten ist es, bereit zu sein, sich zu ändern, den Mut zu einer neuen Vision zu haben und in der Lage zu sein, das eigene Wissen neu zu gestalten. Dies ist der Diskussionsrahmen, in dem erörtert wird, wie flexiblere, effektivere und effizientere Architekturen geschaffen werden können, wie man die Wahrnehmung der Infrastruktur vereinfachen kann, wie man ein neues und breites Publikum erreicht und wie man diesem den Service nahebringt.

  • NEXT
    GENERATION
    CX

    Die CX ist die Gesamtheit aller Interaktionen, die zwischen einem Unternehmen und seinen Kunden ablaufen. Sie besteht entlang eines Wegs, der von Werbung und Marketing über den physischen oder digitalen Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung bis hin zur Verwaltung des gesamten Nachverkaufs reicht. Die Herausforderung besteht heute darin, Kunden dadurch zu unterstützen, dass man als kundenorientiertes Unternehmen nicht nur die Bedürfnisse der Endkunden befriedigen, sondern diese auch antizipieren und jede Interaktion einfach, effektiv und persönlich gestalten kann. Reply erläutert die eigene Vision in diesem Sektor und die angewandte Unterstützungsmethodik zur Umsetzung einer optimalen Erfahrung. Die CX wird in ein multidimensionales Modell eingefügt, das technische, prozessuale und industrielle Fähigkeiten mit einer multidisziplinären Vision kombinieren kann.

  • OPEN BANKING
    &
    PAYMENTS

    Neue Trends und Regulierungen (PSD2, Mifid2 usw.) drängen Finanzinstitute dazu, transparenter und offener zu agieren und über die Compliance hinaus neue Geschäftsmöglichkeiten zu eröffnen. Die neue Ära bietet Banken auch die Möglichkeit, als Neuerer im Bereich der Technologie mit leistungsstarken Analyse-Tools wertvolle Informationen aus ihrem riesigen proprietären Datenbestand zu extrahieren und so konkurrenzfähig zu sein. Die Dynamik des Marktes und die Einstellung des Kunden können den Banken nutzen, und somit gilt es, die Chancen schnell und effektiv zu ergreifen. Reply schlägt vor, diese großen Veränderungen mit innovativen Technologien voranzutreiben und „Daten“ in den Vordergrund der neuen Initiativen zu rücken.

  • TEST
    AUTOMATION
    AS A SERVICE

    In einem sich ständig ändernden und zunehmend wettbewerbsintensiven und technologisch komplexen Marktumfeld ist die Möglichkeit, die Markteinführungszeit zu optimieren und die Qualität von Produkten und Dienstleistungen zu verbessern, ein differenzierendes Element. Die Session stellt die charakteristischen Elemente des Reply-Angebots im Rahmen von Qualitätssicherungsdiensten vor. Insbesondere richtet sie sich an Unternehmen, die Produkt- und Servicetests im „As a Service“-Modus und basierend auf Pay-Per-Use-Modellen automatisieren möchten. Diese Testmethoden sind perfekt auf die aktuellen und zukünftigen Anforderungen von Unternehmen abgestimmt und gestalten die Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen weltweit einfacher, sicherer und schneller.

Demo area image

DEMO AREA

Dieser Bereich der Veranstaltung dient dazu, die Technologien auszuprobieren und jene Bottom-up-Prozesse mitzuerleben, die Innovation schaffen. Dabei kann unmittelbar mit den neuesten Technologien experimentiert werden. Während der gesamten Xchange-Veranstaltung stehen spezielle Stände zur Verfügung, an denen die Besucher praktische Informationen zu folgenden Themen erhalten:


3D EXPERIENCE & MIXED REALITY

AR & VR / 3D Vision / Mixed Reality Training / Effect No-Glasses / Digital Asset Management

ARTIFICIAL INTELLIGENCE & ROBOTS

Humanoid Robot / Natural Language Processing / Tales from the Front / Performance Monitor / Data Robotics & Blockchain / Smart Voice Assistant / Recommendation Systems / Payment Reconciliation Match-Up / Robot Process Automation / Cognitive Digital Assistant

CONNECTED PRODUCTS & IOT PLATFORMS

Open IoT Platforms and ecosystems / Smart Home Connected Objects / Next Generation Intelligent Mobility / Connected Car Platforms / Complete cold-chain monitoring / Energy Virtual Assistant

DATA DRIVEN MARKETING

Pulse: data-driven insights platform / Recommendation Engine / Chatbot in Sales

DIGITAL HEALTH

AI & Image Recognition / Digital Clinical Diagnosis / Ticuro Reply Platform / Personal Digestive Tracker

GLOBAL TEST AUTOMATION CENTRE

As a Service / Quality Assurance / Quality Monitoring / Test Automation/ Risk Assessment

INDUSTRIE 4.0

Logistics Digital Platform / Dropship / Last-Mile Delivery / Smart Factory / Edge Computing / Predictive Maintenance

LOCATION

Mailand - Universität Bocconi

Die Luigi Bocconi Universität ist ein wichtiger, wissenschaftlicher wie auch kultureller Bezugspunkt für Wirtschaftswissenschaften, Management und Rechtswissenschaften. Die Hochschule wurde vor mehr als einem Jahrhundert gegründet als Sinnbild für Neues, für das Vertrauen in den Fortschritt und dessen enge Beziehung zur Wissensbildung, stets im Dialog mit der Praxis. Die Werte, die einst die Gründer der Universität Bocconi inspirierten, sind bis in die Gegenwart unverändert und leben in der Hochschule weiter, wo der jungen Generation das Bildungsengagement der Familie Bocconi auch heute noch vermittelt wird.

 
Dati mappa
Map data ©2017 Google
Dati mappaMap data ©2017 Google
Map data ©2017 Google
Mappa
Satellite