Empathy Marketing
Nutzen wir intuitive Daten zu unserem Vorteil?

Mehr Relevanz – zur rechten Zeit!

Empathy Marketing

Es ist persönlich!

In der digitalen Welt strebt jeder Einzelhändler danach, über einen individualisierten und personalisierten Marketing-Plan für seinen Kunden zu verfügen. Viele Berichte legen jedoch nahe, dass 80 % der Einzelhändler ihre Kunden über die grundlegenden Informationen hinaus (Name, Adresse und gekaufte Produkte) nicht verstehen. Dabei hat der heutige technisch versierte Kunde das Gefühl, dass die Marken weder wirklich zuhören noch die Signale des Kunden auffangen und sie zu langsam in ihrer Reaktion sind. Daraus folgen versäumte Gelegenheiten hinsichtlich der Kunden oder unpassende Angebote und Werbeaktionen.


  • Wie oft haben wir ein Angebot oder eine Werbung erhalten, nachdem wir das Produkt bereits gekauft hatten?
  • Wie oft haben wir Angebote erhalten, die vollkommen uninteressant für uns sind?
  • Wie oft muss man eine Bestellung wiederholen, obwohl sie auf der gewöhnlichen Einkaufsliste steht?

Das sind einige wenige der vielen Fragen, die die Marken verstehen müssen, um die personalisierte Bindung ihrer Kunden zu erhöhen. Ein Ansatz, um dieser Herausforderung entgegenzutreten, ist das Empathy Marketing.

Empathy Marketing

Einzelhändler stehen immer mehr unter dem Druck, durch innovative Marketing- und Werbestrategien mit ihren Kunden in Kontakt zu treten. Die Kundenbindung entwickelte sich von Marken, die selbst über den Inhalt der Marketing-Kampagnen entschieden, zu einer wechselseitigen Kommunikation zwischen dem Kunden und den Marken. Portaltech Reply hat ein Innovationslabor gegründet, um seine Kunden beim nächsten Schritt dieser Entwicklung zu begleiten: intuitive Daten in Echtzeit zu erfassen, für eine empathischere Marketing-Strategie.

Empathy Marketing mit SAP Hybris

Die Bedürfnisse einer Person zu verstehen, in genau dem Moment, in dem das Bedürfnis entsteht, ist der Schlüssel zu einem neuen Grad personalisierter Kundenkommunikation: Empathy Marketing. Dieses Konzept dreht sich um den „in-dem-Moment" Kontext. Hier geht es darum, die Absichten und Motivationen des Kunden zu verstehen und die Bemühungen darauf zu konzentrieren, seine Bedürfnisse zu stillen. Die zentrale Bewertung von Erfolg ist nicht nur, die Marketingleistung zu verbessern, sondern der gesamte positive Einfluss auf das Unternehmen durch die ganze Organisation. Empathy Marketing erfordert die Fähigkeit, expliziten und impliziten Kundensignalen und Hinweisen zuhören zu können.

  • Explizite Signale sind transaktional. Konkreter sind das: anvisierte Kampagnen, Angebote und Werbeaktionen, auf die reagiert wurde, gekaufte Produkte, bezahlte Rechnungen, Servicetickets usw.
  • Implizite Signale sind sachter, schwieriger zu qualifizieren, aber im Allgemeinen ein stärkerer Indikator für zukünftiges Kundenverhalten. Beispiele für implizite Signale sind Gefühle von Social Media-Kanälen und anderen unstrukturierten Datenquellen wie E-Mail-Antworten, Webformulare oder Textfelder von Servicetickets oder sogar Aufzeichnungen von Telefongesprächen durch Telefonzentralen.

Die nächste Generation der Marketing-Technologie muss nicht nur die historische Information und die zukünftigen Neigungen erschließen, sondern, viel wichtiger, die aktuelle Absicht des Kunden in Echtzeit erkennen und in der Lage sein, dies spontan zu leisten, sodass die Marken exakt in dem Moment auf die sich mit dem Kunden bietende Gelegenheit reagieren können. SAP Hybris Marketing ist eines der führenden Produkte, das darauf abzielt, intuitive Kundendaten zu erfassen und deren Interessen und demografische Merkmale, Online Verhalten und Kaufverhalten zu nutzen, um spezifische Gruppen anzusprechen.


Portaltech Reply Innovation Lab

Portaltech Reply arbeitet seit 2008 mit SAP Hybris zusammen. Als Platinum Elite Partner für die Systemintegration von SAP Hybris hat Portaltech Reply ein Innovationslabor gegründet, um das Angebot im Bereich SAP Hybris für existierende und mögliche Kunden zu erweitern.

Das Innovationslabor dient als Wissenszentrum für zukünftige digitale Trends, Technologien und Herausforderungen sowie zur Perfektionierung der Handhabung der SAP Hybris CEC suite. Grundlage ist die umfangreiche Erfahrung des Reply-Netzwerks hinsichtlich E-Commerce, Einzelhandel, (digitalem) Marketing, Kundenerlebnis & Design der Customer Journey. Das Labor ist ein Inkubator für diese Expertise mit dem erwiesenermaßen herausragenden Können der SAP Hybris Marketing- und Handelssoftware sowie fundierten Kenntnissen der Logik hinter der Customer Journey und der Identifizierung der richtigen Daten, um Marketingabteilungen darin zu unterstützen, die Daten der SAP Hybris Plattform zu verstärken und zu bereichern.


Mehr Relevanz!

Das Portaltech Reply Innovationslabor unterstützt Kunden aus dem Handels-, Einzelhandels- und Reisesektor durch das Verständnis ihrer Marketingstrategie darin, ihre Anforderungen optimal mit den Fähigkeiten der SAP Hybris Plattform zu verbinden, um die Online Customer Journey mit einer erweiterten Personalisierung zu vereinfachen. Dies ermöglicht es den Unternehmen, sich in die Richtung eines Empathy Marketing Ansatzes zu entwickeln und ein zentrales Ziel zu erreichen: Mehr Relevanz – zur rechten Zeit.

„Unsere Vision ist es, erstklassige Commerce Tools zu schaffen, für eine beschleunigte Wertschöpfung.“

Portaltech Reply, der Spezialist der Reply Group für Beratungsleistungen im Bereich Multi-Channel E-Commerce Strategien und Lösungen, ist ein führender SAP Hybris Partner mit Büros in London, Chicago, Mailand und Bremen. Das Unternehmen hat seit Anfang der 2000er Jahre durch die Arbeit an den wichtigsten Multi-Channel Projekten im Bereich Einzelhandel und E-Commerce wertvolle Erfahrung im E-Commerce Sektor gesammelt. Portaltech Reply ist ein äußerst engagierter Partner der SAP Hybris Technologie. Über die dreimalige Anerkennung als Global Partner of the Year hinaus ist das Unternehmen weltweit der angesehenste und erfahrenste Platinum Elite Partner zur Implementierung von SAP Hybris. www.portaltechreply.com