Digital Retail and Commerce

Best Practice

Welchen einfluss hat digitale disruption auf das markenvertrauen?

Wem können wir noch trauen und worauf können wir uns noch verlassen? Inwiefern wird das Verbrauchervertrauen durch die beispiellose Menge veröffentlichter Daten, neue Technologien wie Apps und ortsgebundene Dienstleistungen sowie die Zunahme von Online-Bewertungen beeinflusst?​​

Welchen einfluss hat digitale disruption auf das markenvertrauen? 0

22.01.2018 - 23.01.2018 / Berlin

Event

LZ OPEN 2018

4brands Reply, die Konsumgüter-Spezialisten der Reply Gruppe, ist als Partner der LZ Open vom 22.-23. Januar in Berlin vertreten. Der neue Branchen-Event der Lebensmittel-Zeitung vernetzt die wichtigsten Entscheider aus Handel und der FMCG-Branche. Mehr als 300 Top-Entscheider diskutieren über das Thema „Mission Digital – wie Handel und Industrie die digitale Transformation managen“ und tauschen ihre Erfahrungen aus.

Reply Voice Commerce

Best Practice

Conversational Commerce Extension für SAP Hybris

Kunden möchten einerseits neue, interaktive Kauferlebnisse und auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Angebote, andererseits sind sie bestrebt, insbesondere bei Produkten des täglichen Bedarfs, den Nachschubprozess so effizient wie möglich zu gestalten. Syskoplan Reply liefert mit Reply Voice Commerce eine Erweiterung für SAP Hybris, die genau dieses Bedürfnis nach Vereinfachung adressiert, indem Sprache als natürliches Kommunikationsmedium verwendet werden kann.

Conversational Commerce Extension für SAP Hybris 0

13.09.2017 - 14.09.2017 / Köln

Event

dmexco 2017

Auf der dmexco in Köln, 13.-14. September 2017, ist Reply im Expo-Special WORLD OF EXPERIENCE vertreten. In diesem Innovation Hub für Marketing-Kommunikation und Technologie stehen vernetzte Produkte, neue Konsumentenerlebnisse und innovative Business-Strategien im Vordergrund.

Case Study

B2B-Plattform für KAO, führender Anbieter von Beauty Care Produkten weltweit

KAO Germany, weltweit führender Anbieter von Haarpflege- und Kosmetikprodukten, schuf mit Triplesense Reply ein mobil-optimiertes B2B-Portal für die beiden friseurexklusiven Marken Goldwell und KMS California.

KAO Portal

Ecosystems Architecture

Best Practice

Offene Ökosysteme, schaffen sie die ultimative kundenerfahrung

Öffnen Sie stattdessen Ihr Unternehmen für das Denken in Ökosystemen. Seien Sie flexibel bei der Wertschaffung für Ihre Kunden. Sehen Sie Partnerschaften als neue Möglichkeit, Umsatz zu generieren und die Kundenerfahrung zu optimieren​. Arbeiten Sie innovativ mit Ihren Kunden und Partnern zusammen, um die Kundenerfahrung nachhaltig zu verbessern.

Offene Ökosysteme, schaffen sie die ultimative kundenerfahrung 0

20.09.2017 - 21.09.2017 / München

Event

ECR Tag 2017

4brands Reply nimmt mit einem Vortrag zum Smart Shelf am ECR Tag teil, der vom 20.-21. September 2017 in München stattfindet. Der Kongress beleuchtet die Herausforderungen, vor denen die Konsumgüterindustrie im Zeitalter der Digitalisierung steht. Über 800 Entscheider der Konsumgüterbranche werden in München zum Networking und Erfahrungsaustausch erwartet.

Retail

Research

MARKENBINDUNG FÜR DEN HANDEL IM DIGITALEN ZEITALTER

Welche Rolle spielt Vertrauen in der Beziehung zwischen Verbrauchern und Einzelhändlern und wie wird sie von der digitalen Transformation beeinflusst?

MARKENBINDUNG FÜR DEN HANDEL IM DIGITALEN ZEITALTER 0

21.06.2017 - 22.06.2017 / Wiesbaden/Mainz

Event

SAP Forum für die Konsumgüter-Industrie

4brands Reply nimmt als Aussteller am SAP Forum für die Konsumgüterindustrie 2017 teil, das am 21. Juni in Wiesbaden und am 22. Juni in Mainz stattfindet. Die Veranstaltung ist ein hochkarätiges Forum mit Workshops, Erfahrungsberichten aus der Praxis, Experten-Diskussionen und genügend Zeit zum Networking.

Innovation Gene

Best Practice

DAS INNOVATIONSGEN: DER TREIBER FÜR INNOVATION

Innovation ist im Moment ein hochaktuelles Thema. Viele Unternehmen behaupten von sich, dass sie bereits innovativ seien oder es gerne wären. Retail Reply hat allerdings herausgefunden, dass die Realität ganz anders aussieht – entweder ist Innovation in einem Unternehmen verankert oder das Unternehmen hat seine Schwierigkeiten damit.​

DAS INNOVATIONSGEN DER TREIBER FÜR INNOVATION 0

Retail Transformation

Best Practice

KUNDENERFAHRUNGEN UND DAS LADENSGESCHÄFT DER ZUKUNFT

Nie zuvor waren die Zeiten für Shopping spannender. ​Die Kombination aus eindrucksvollen Erfahrungen, personalisierter Wunscherfüllung und Einzelhändlern, die traditionelle Händler-Konsumenten-Gepflogenheiten aufbrechen, bewirkt, dass Einzelhändler, die neuen Ideen und Geschäftsmodellen gegenüber aufgeschlossen sind, statt ihnen mit Furcht und Widerstand zu begegnen, für den zukünftigen Erfolg bestens gerüstet sind​.

KUNDENERFAHRUNGEN UND DAS LADENSGESCHÄFT DER ZUKUNFT 0

3D Printing

Best Practice

Prozesse mit Hilfe von Lösungen optimieren Integrierte 3D-Lösungen für die Industrie 4.0

Protocube Reply ist eine Gesellschaft der Reply Gruppe, die integrierte 3D-Lösungen entwickelt. Sie bietet eine 3D-Plattform, deren Services die Optimierung von Industrieprozessen und die Bereitstellung effektiver und innovativer Lösungen für Kommunikation, Design und Architektur ermöglichen. Protocube Reply erklärt, wie die Optimierung von Prozessen mit Hilfe von integrierten 3D-Lösungen in Unternehmen funktioniert, und wie Unternehmen bereit für die Industrie der Zukunft, Industrie 4.0, werden.

30.05.2016 / Student Tech Clash

Event

Future of Retail

Der STUDENT TECH CLASH ist ein moderner Wettbewerb, um neue revolutionäre Ideen zu entwickeln. Organisiert von Reply und Best, offen für alle Studenten in Aachen und Erlangen. Alle Studenten sind teilnahmeberechtigt, völlig unabhängig von ihrem Studiengang und Background.

Weitere Informationen auf der Student TECH CLASH-Website.

GO TO THE WEBSITE

​studenttechclash.reply.eu

Future of Retail 0

20.09.2016 - 22.09.2016 / Nürnberg

Event

DSAG Jahreskongress 2016

Auch in diesem Jahr ist Reply wieder auf dem DSAG-Jahreskongress vertreten, der vom 20. - 22. September 2016 in Nürnberg, im Convention Center stattfindet.Unter dem Motto „Business Transformation aus der Steckdose?“ konzentriert sich das größte SAP-Anwendertreffen im deutschsprachigen Raum dieses Mal auf die Herausforderungen bei der Transformation von Geschäftsprozessen oder ganzer Marktmodelle.

Capability Transformation

Best Practice

MAXIMAL VON DER DIGITALEN TRANSFORMATION PROFITIEREN

Das von Retail Reply entwickelte Verfahren der Capability Transformation​ unterstützt Einzelhändler dabei, schneller aus ihren Transformationsaktivitäten Wert zu schöpfen – mit dem Schwerpunkt auf geschäftsbezogene und kundenorientierte Planung und Auslieferung.

MAXIMAL VON DER DIGITALEN TRANSFORMATION PROFITIEREN 0

Digital Transformation

Best Practice

WIE KÖNNEN EINZELHÄNDLER IN EINER DIGITALEN WELT ERFOLGREICH SEIN?

Die Einzelhandelsbranche hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Vor dem Hintergrund eines wechselnden gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umfelds waren die Einzelhändler gezwungen, sich anzupassen und innovativ zu handeln, um ihr Überleben zu sichern. Retail Reply​ hilft Ihnen, als digitaler Händler erfolgreich zu sein, indem wir kundenorientierte Lösungen bereitstellen, die echten Mehrwert schaffen.

WIE KÖNNEN EINZELHÄNDLER IN EINER DIGITALEN WELT ERFOLGREICH  SEIN? 0

18.07.2016 / Trust and Retail

News & Communication

Untersuchungen von Reply haben gezeigt, dass durch ausgezeichnete End-to-End-Erfahrung der Kunden Vertrauen aufgebaut werden kann

Welche Rolle spielt Vertrauen​ in der Beziehung zwischen Kunden und Einzelhändlern? Und wie wird diese Beziehung von der digitalen Transformation beeinflusst? Reply ist auf die Entwicklung und Umsetzung von Lösungen auf Basis neuer Kommunikationskanäle und digitaler Medien spezialisiert und hat Untersuchungen durchgeführt, um ein besseres Verständnis dafür zu entwickeln, wie sich Vertrauen in unserem digitalen Zeitalter auf Markentreue auswirkt.

Omni-channel Commerce

Case Study

Das Beste der In-Store- und eCommerce-Technologien

Portaltech Reply unterstützte SPAR ICS bei der Einführung und Anpassung der Funktionalität der neuen eCommerce-Plattform auf Grundlage von SAP Hybris-Technologie. Heute können die Kunden von Hervis dank eines flexiblen Layouts ein einzigartiges Einkaufserlebnis genießen.

DOWNLOAD PDF

Das Beste der In-Store- und eCommerce-Technologien 0

21.09.2016 - 22.09.2016 / Berlin

Event

ECR Tag 2016

4brands Reply nimmt teil am ECR Tag 2016, dem führenden Fachkongress der deutschen Konsumgüterbranche, der vom 21.-22. September 2016 in Berlin veranstaltet wird.

Online Grocery Service

Video Reference

Ein neuer eCommerce-Kanal für Iceland Foods

Portaltech Reply hat für Iceland eine komplette End-to-End-Lösung entwickelt, von der Lizenzierung von Software über Implementierung und Anpassung an die Kundenspezifikationen bis hin zum laufenden Betrieb der Plattform.

Ein neuer eCommerce-Kanal für Iceland Foods 0

Proximity Marketing

Best Practice

So steigern Sie Ihre Relevanz für Ihre Kunden

Wie kann eine Marke oder ein Händler für die Kunden von großer Bedeutung sein? Wie kann er sich differenzieren und dem Konsumenten ein besseres Kauferlebnis bieten, zur rechten Zeit und am rechten Ort? Wie kann ein Händler den durchschnittlichen Warenkorb seiner Kunden vergrößern?

So steigern Sie Ihre Relevanz für Ihre Kunden 0

29.06.2016 - 30.06.2016 / Düsseldorf

Event

ECR live!

4brands Reply nimmt teil am ECR live!, das vom 29.-30. Juni 2016 in Düsseldorf stattfindet.

Customer Engagement

Best Practice

Proximity Commerce: Das Wichtigste ist die Konversation

Die Entwicklung verschiedener Kanäle für traditionelle Einzelhändler hat zu einem fragmentierten Geschäftsbetrieb geführt und damit zu einer unzulänglichen Nutzererfahrung. Reply hat den Begriff „Proximity Commerce“ eingeführt, der besser beschreibt, wie Einzelhändler Omnichannel angehen sollten. Der neue Begriff „Proximity Commerce“ soll ausdrücken, wohin die Entwicklung des Einzelhandels geht, und eine passende Bezeichnung dafür bieten, wie Kunden und Technologie die Agenda der Einzelhändler beeinflussen.

Proximity Commerce Das Wichtigste ist die Konversation 0

07.06.2016 - 08.06.2016 / Bielefeld

Event

SAP Forum für die Konsumgüterindustrie

4brands Reply nimmt teil am SAP Forum für die Konsumgüterindustrie, das vom 7.-8. Juni 2016 in Bielefeld stattfindet.

Architecture Enablement

Video Reference

Reply unterstützt die IT von John Lewis

John Lewis arbeitet zur Zeit an einem „Retail Revolution“-Programm. Mit der neuen Unternehmensstrategie der Einzelhandelskette will John Lewis zu Großbritanniens führendem Retailer werden.

Watch the Video!

John Lewis

Mobile Website

Case Study

Reply macht BASF mobil

Immer mehr Besucher greifen auf die Internet-Angebote der BASF per Smartphone & Co zu. Als modernes und innovatives Unternehmen wollte BASF seine Zielgruppen auch auf diesen Kanälen optimal ansprechen. Über eine neue mobile Webseite der BASF, m.basf.com, sollten Smartphone-Nutzer künftig auch von unterwegs relevante Informationen über das Unternehmen, überall und schnell abrufen können.

Reply macht BASF mobil 0

27.04.2016 / A1 Retail

Press Article

Die Zukunft des Handels

Wir wird sich der Handel über 2016 hinaus entwickeln? Jason Stanard, Partner bei Retail Reply, spricht über die Zukunft des Handels. Um Kunden anzusprechen, ist es entscheiden, sich zunächst Gedanken über die Konversation​ und nicht über Kanäle zu machen. Kunden erwarten, dass sie und ihre individuelle Geschichte, unabhängig vom Touchpoint, gewürdigt werden.

Multi-Country eCommerce

Case Study

Costco erweitert sein globales eCommerce-Angebot mit Reply

Reply hat für den weltweit drittgrößten Einzelhändler Costco sein eCommerce-Angebot erweitert. Mexiko ist dabei der erste Markt in dem die auf Google Cloud gehostete eCommerce-Plattform zum Einsatz kommt. Reply zeichnete verantwortlich für Entwicklung, Aufbau und Management des eCommerce-Angebots bei Costco.

Costco erweitert sein globales eCommerce-Angebot mit Reply 0

04.04.2016 / Information Age

Press Article

Ein Cybersecurity-Führer für Händler

Der Handel ist in den Top 5 der Ziele von Cyber Attacken. Daren Ward, Partner bei Retail Reply​, untersucht die wichtigsten Bedrohungen für die Informationssicherheit, denen der Handel ausgesetzt ist, und leitet die Trends daraus ab.

Gamification

Case Study

Reply entwickelt für Kinder Überraschung das Schlumpfdorf „Bluville“

Mit der kreativen und strategischen Beratung von Reply ist Bluville entstanden. Das Spiel spielt in der Heimat der berühmten Schlümpfe: es nimmt die Geschichte des Films „Die Schlümpfe 2“ auf, spinnt sie weiter und schenkt so seinen kleinen Spielern ein originelles Spaß-Erlebnis.

Reply entwickelt für Kinder Überraschung das Schlumpfdorf „Bluville“ 0

Brand Engagement

Case Study

Anstoss mit Nivea Men und Bitmama

Nivea Men positioniert seine Marke neu und beauftragt Bitmama mit einer integrierten digitalen Kampagne. In der Kampagne soll das Gewinnspiel zum Claim „Es beginnt mit dir“ in Engagement umgewandelt werden. Dabei setzt Bitmama auf einen integrierten Ansatz in verschiedenen sozialen Netzwerken, der für einen potenziell viralen Effekt sorgen soll.

Anstoss mit Nivea Men und Bitmama 0

07.03.2016 / Customer Experience Magazine

Press Article

Customer Experience – fünf Trends, die Wirklichkeit werden

Customer Experience ist DAS heiße Thema, wenn es darum geht, sich über mehr als nur Marke, Produkt und Preis im Markt zu differenzieren. Dominic Stinton, Partner bei Open Reply​, stellt seine Top 5-Trends in der Entwicklung von Customer Experience vor.

Oracle eCommerce Solution

Case Study

Euronics: Reply entwickelt neues eCommerce-portal

Die Entscheidung von Euronics, das Web-Portal des Unternehmens einem radikalen Umbau zu unterziehen, entstand infolge einer strategischen Neuausrichtung, die sich auf den Einsatz modernster Technologien konzentriert. Nicht nur dank seiner einschlägigen Erfahrungen, sondern auch aufgrund der Zusammenarbeit mit dem Oracle-Partner ist es Reply gelungen, eine innovative Lösung zu entwickeln, die einen schnellen und direkten Zugang zu den eCommerce-Funktionen gewährleistet und sich dabei perfekt mit Drittsystemen und externen Plattformen integrieren lässt.

Euronics

19.01.2016 / Digital Marketing Magazine

Press Article

Wie Total Data hilft, Probleme im Retail zu lösen

Mit dem Bedeutungszuwachs von Big Data ist es für Händler entscheidend alle Daten, ihr “Total Data“, zu berücksichtigen und die Kontaktpunkte zu verstehen. Es geht nicht nur darum, die Daten zu sammeln, sondern auch darum wie und wohin Erkenntnisse geliefert werden müssen, um kritische Business Probleme zu lösen. Daren Ward Partner bei Retail Reply​, erläutert, wie die Anerkennung von Feedbackschleifen und eine Planung auf Basis der Leistungsfähigkeit wesentlich zur Maximierung des Nutzens von Big Data beitragen können.

16.02.2016 / ecommerce

News & Communication

SAP Hybris zeichnet Portaltech Reply für sein durchgehendes Service-Management als „Global Service Delivery Partner of the Year“ aus

Portaltech Reply, das Unternehmen der Reply-Gruppe, das sich auf E-Commerce-Implementierungen und Beratung zum Thema Multichannel spezialisiert hat, wurde von SAP Hybris, einem führenden Anbieter von Software für Omnichannel-Commerce, als Global Service Delivery Partner of the Year ausgezeichnet. Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen des ​SAP Hybris Summit 2016, der vom 15.–18. ​​Februar 2016 in München stattfand.

03.02.2016 / ecommerce

News & Communication

Portaltech Reply und SPAR ICS für Hervis: eine neue Customer Engagement und Commerce Plattform

Portaltech Reply, das Unternehmen der Reply-Gruppe, das sich auf die Beratung für Multichannel-Strategien und -Lösungen im Bereich eCommerce spezialisiert, ist eine Partnerschaft mit SPAR ICS eingegangen, dem konzernweiten IT-Servicezentrum der SPAR-Gruppe Österreich. Diese Partnerschaft dient der Schaffung einer neuen eCommerce-Omnichannel-Plattform für Hervis, einen Markenführer bei Sportbekleidung und -ausrüstung.

Retail

Best Practice

hybris Commerce Accelerator

Portaltech Reply implementiert den hybris B2B Commerce Accelerator und ermöglicht Händlern damit, ihre Kunden mit der modernsten Multichannel-Commerce-Lösung zu erreichen.

02.02.2016 - 03.02.2016 / München

Event

LOCA Conference 2016

Open Reply und Profondo Reply nehmen teil an der LOCA Conference zu Location Technology and Service in Retail, Logistics, Aviation & Travel, die vom 2. – 3. Februar 2016 in München stattfindet.

10.11.2015 - 12.11.2015 / Barcelona

Event

SAP TechEd 2015 Barcelona

Reply ist vom 10.-12. November 2015 auf der SAP TechEd in Barcelona vertreten. In einem Video-Interview erläutert Filippo Rizzante, Reply CTO, warum Reply die Smart POS Category Management Lösung entwickelt hat, die eine leading-edge Innovation bei der digitalen Transformation im Handel durch den Einsatz von Google Glass at Work darstellt. Mit Hilfe der Lösung sind Außendienstmitarbeiter in der Lage, über Augmented Reality den Bestand in Regalen mit Soll-Zuständen abzugleichen und zu optimieren.

Digital Transformation

Case Study

Möbel Inhofer treibt Digital Transformation voran mit Reply

Möbel Inhofer ist der größte stationäre Möbelhändler in Deutschland und betreibt einen erfolgreichen und prämierten Online Shop. Mit dem Relaunch des Webshops durch Portaltech Reply macht sich das Unternehmen nun zukunftsfest für die wachsenden Herausforderungen der digitalen Transformation, die aktuell den Möbelhandel erfasst.

Möbel Inhofer treibt Digital Transformation voran mit Reply 0

06.10.2015 / Mailand

Event

9. Consumer & Retail Summit

Square Reply nimmt teil am 9. Consumer & Retail Summit, einem zentralen Event für die Marken-, Handels- und Konsumgüterbranche. Das Event bietet eine bedeutende Gelegenheit für die Interaktion und den Dialog zwischen nationalen und internationalen Akteuren und Institutionen, mit einem Fokus auf die strategischen Hauptfragen in Bezug auf Entwicklung und Innovation im Handelssektor.

17.09.2015

News & Communication

Reply gewinnt SAP und Google Glass Challenge für Unternehmen

Reply gab heute seinen Sieg bei der SAP und Google Glass Challenge für die erfolgreiche Entwicklung einer Unternehmensanwendung bekannt. Die App basiert auf der SAP HANA® Cloud-Plattform und auf der Google Glass Explorer Edition-Technologie. Reply wurde aus mehr als 70 Wettbewerbsbeiträgen als Sieger ausgewählt.

09.09.2015 - 10.09.2015 / London

Event

Future Retail Strategies Congress 2015

Glue Reply ​nimmt teil am Future Retail Strategies Congress 2015 in London. Glue Reply hält einen Vortrag zum Thema „Proximity Commerce – die Zukunft des Handels“ am 10. September 2015.

29.09.2015 - 01.10.2015 / Bremen

Event

DSAG Jahreskongress 2015

Reply nimmt auch 2015 am DSAG-Jahreskongress teil, der dieses Jahr vom 29. September - 01. Oktober 2015 in Bremen stattfindet. Der diesjährige Jahreskongress rückt unter dem dem Motto „ERP/4 Customer: Mehr als schnell und einfach?“ die neue Produktfamilie S/4 HANA in den Fokus, mit der SAP ihre Innovationen als ERP der vierten Generation am Markt positioniert.

23.09.2015 - 24.09.2015 / Bonn

Event

ECR-Tag 2015

4brands Reply nimmt vom 23. – 24. September 2015 am ECR-Tag in Bonn teil. In einem Plenumsvortrag widmen sich 4brands Reply dem Thema Digitale Transformation im Marketing - Von der Massenkommunikation zum direkten, aktiven und dauerhaften Konsumentendialog.

Customer Experience

Best Practice

INTEGRATION IN DEN EINZELHANDEL

Bei Glue Reply helfen wir derzeit vielen unserer Kunden aus dem Einzelhandel dabei, eine stärkere Integration in ihren Geschäftsbetrieb und ihr Geschäftssystem zu bringen.

Aber warum ist Integration so ein heißes Thema und wo müssen wir ansetzen?

IT service offering

Case Study

John Lewis Infrastructure Services erzielen herausragende Ergebnisse mit Reply

Glue Reply steht John Lewis Infrastructure Services erfolgreich dabei zur Seite, die IT-Landschaft zu durchleuchten und Pläne und Strategien zu entwerfen, um die Serviceleistung des Unternehmens zu verbessern. So unterstützt Glue Reply John Lewis und Waitrose nicht zuletzt bei ihrem Innovations- und Businesstransformationsprozess.

John Lewis Infrastructure Services erzielen herausragende Ergebnisse mit Reply 0

Customer segmentation

Best Practice

Customer Insight

Es gab einmal eine Zeit, in der Händler versuchten, ihre Kunden zu verstehen, indem sie diese in unterschiedliche Kategorien oder Segmente zusammenfassten. In dem Glauben, dass diese Kategorisierung die beste Art sei, Vorlieben und Kaufverhalten der Kunden vorherzusagen, richteten die Händler unterschiedliche Produkte und Angebote an diese Kundensegmente. Obwohl viele Händler diese verschiedenen Arten der Kategorisierung nach wie vor verwenden, können diese heute mit einer Fülle an anderen Informationen kombiniert werden. Dies erlaubt den Händlern, mit Kunden auf eine flexiblere und persönlichere Art und Weise zu interagieren. Willkommen in der Welt von Customer Insight.

Größter Datencube in Europa

Case Study

Reply realisiert mit OTTO Web-Analytics mit Microsoft

OTTO definiert den Begriff Web Analytics neu mit Einführung einer hochperformanten Microsoft-basierten BI-Lösung. Cluster Reply unterstützt das Projekt der OTTO-Fachbereiche mit Europas größtem Cube im Bereich der Analyse des online Kaufverhaltens und der Optimierung von Sortiment und Kampagnen. Erstmals kann mit topaktuellen Informationen im dynamischen High-Volume-Online-Business agiert werden.

hybris for Retail Industry

Best Practice

hybris-Produktinformationsmanagement für den Handel

Um dem Wettbewerb von Online-Anbietern zu begegnen und zugleich die traditionellen Stärken des eigenen Geschäftsmodells weiter auszubauen, schlägt der stationäre Handel neue Wege ein. Portaltech Reply hat daher eine Produktinformationsmanagement (PIM)-Plattform auf Basis von hybris entwickelt, die ansetzend bei der Produktverwaltung über die Optimierung der Vertriebsprozesse sowie der Integration verschiedener Standorte und Partner bis hin zu umfassenden Marketingaktivitäten alle Bereiche erfasst. Die Lösung wird z.B. von einem Handelsverband der Möbelbranche erfolgreich eingesetzt, um sich gegen lokalen Wettbewerb und den wachsenden Druck, der mit der Digitalen Transformation einhergeht, zu wappnen.

SAP CRM

Case Study

DER KUNDE STEHT BEI HSE24 IM FOKUS

HSE24 ist eine der führenden Adressen für modernes und multimediales Homeshopping. Der innovative Versandhändler informiert Frauen ab 40 mit seinen Sender-Marken HSE24, HSE24 Extra, HSE24 Trend und seinem Online-Shop über neueste Trends. Dabei vernetzt er konsequent die interaktiven Plattformen TV, Online und Mobile und bietet umfangreiche Anwendungen für Smartphone, SmartTV und Tablet. Xpress Reply unterstützt seinen Bestandskunden HSE24 seit fast zehn Jahren bei der Bereitstellung und Weiterentwicklung der IT-Systeme.

Responsive Design

Case Study

Reply relauncht Webportal von Dr. Beckmann

Dr. Beckmann seine Marke digital stärken und international harmonisieren. Triplesense Reply hat als digitale Leadagentur dem Internetauftritt von Dr. Beckmann einen emotionaleren Look and Feel geben, der auf allen Endgeräten läuft – um damit die Besucherzahlen und den Umsatz im Online-Shop zu steigern.

SYSTEM INTEGRATION

Best Practice

INTEGRATION IM EINZELHANDEL

Glue Reply unterstützt den Einzelhandel bei der Integration von Lösungen in den Geschäftsbetrieb und Systeme.

Doch warum ist Integration ein so wichtiges Thema und wo müssen wir anfangen?

Award Winning Solution

Best Practice

Smart Glasses im Einsatz: Effiziente Erfassung bei der Regalerhebung am Point of Sale mit Datenbrille

Mit Smart Glasses und der Android basierten App kann der Außendienstmitarbeiter eine Regalerhebung am Point of Sale einfacher und schneller erfassen: Er hat die Hände frei und die Produkte werden in der richtigen Sortierreihenfolge angezeigt. So spart er Zeit und profitiert davon, dass die erhobenen Informationen zuverlässiger sind als bisher, da Auffälligkeiten im Regal leichter zu erkennen sind.

Smart Glasses im Einsatz Effiziente Erfassung bei der Regalerhebung am Point of Sale mit Datenbrille 0

INTEGRATION EXCELLENCE

Best Practice

Leidenschaft für den Einzelhandel

Glue Reply hat sich dem Einzelhandel mit Leidenschaft verschrieben und die Lösungen basieren auf drei einfachen Prinzipien: Einfachheit, Wertschöpfung und zuverlässige Ausführung.

Digital strategy

Case Study

Digitale Cross-Media-Strategie für Kinder Bueno

Reply hat für Ferrero die Marke neu positioniert und eine umfassende digitale Kampagne auf allen Kanälen umgesetzt: Website, Facebook, Youtube, Twitter und Instragram.

Enterprise Architecture

Best Practice

CAPABILITY ARCHITECTURE

Bei einem Capability-gestützten Planungsansatz werden IT-Dienste und Business-Anforderungen miteinander verknüpft. Reply ist überzeugt, dass ein Capability-gestützter Ansatz dem Unternehmen einen wirtschaftlichen Mehrwert bringt.

Social Engagement

Case Study

Napisan auf Facebook mit Reply

Mit Bitmama wird Hygiene auch in den sozialen Medien zum Thema: Die Agentur sorgt für einen sauberen Facebook-Auftritt von Napisan, der dem Markenartikler eine Plattform für einen kontinuierlichen Dialog mit der Fanbase bietet.

19.05.2014 - 23.05.2014 / Hannover

Event

CeMAT 2014

Click Reply ist Aussteller auf der CeMAT Messe in Hannover vom 19. bis 23. Mai 2014. Click Reply zeigt sein Click Reply WMS (Warehouse Management System) V. 4.6, sowie die Module „Labor Management, Performance und Lagergeldabrechnung“.

31.03.2014 - 01.04.2014 / Mannheim

Event

SAP-Forum für den Handel

Xpress Reply wird am SAP-Forum für den Handel teilnehmen. Multi- und Omni-Channel, Smartphones als Shoppinghelfer, Big Data oder Social Media Analytics prägen die Zukunft des Handels.

eCommerce design

Case Study

Monsoon & Accessorize eCommerce

Um ihre eigene E-Commerce-Plattform online drastisch zu verbessern, wollten Monsoon & Accessorize das Online-Erlebnis ihrer Kunden intensivieren. Open Reply nutzte seine kreative Kompetenz im Bereich Desktop-, Mobil- und Tablet, um überall ein einheitliches Branding sicherzustellen und die User Experience so erstklassig wie möglich zu gestalten. Open Reply entwickelte die Plattformen Schritt für Schritt und optimierte die UX-Technologie für ein persönliches und reibungsloses Online-Erlebnis.

Monsoon & Accessorize eCommerce 0

25.02.2014 - 27.02.2014 / Stuttgart

Event

LogiMAT 2014

Click Reply ist Aussteller auf der LogiMAT Messe in Stuttgart vom 25. bis 27. Februar 2014. Click Reply zeigt sein Click Reply WMS (Warehouse Management System) V. 4.6, sowie die Module „Labor Management, Performance und Lagergeldabrechnung“.

16.02.2014 - 20.02.2014 / Düsseldorf

Event

EuroShop 2014

Xpress Reply und Syskoplan Reply nehmen an der EuroShop 2014 teil, die weltweit führende Messe für den Einzelhandel. Zum 18. Mal von der Messe Düsseldorf gemeinsam mit dem EHI Retail veranstaltet, ist sie seit Jahren die weltweit bedeutendste Messe für die internationale Handelswelt.

11.09.2013 - 12.09.2013

Event

4brands Reply nimmt am ECR Tag teil

4brands Reply nimmt am 11. und 12. September 2013 am ECR Tag (Efficient Consumer Response) im ICS. Internationales Congresszentrum Stuttgart teil. Das Thema des ECR Tags ist „Prozesse. Produkte. Profile – Die neue Macht der Information“.

04.06.2013 - 05.06.2013

Event

EHI Multichannel Management Kongress

Vom 4.-5. Juni wird die Xpress Reply als Austeller am EHI Multichannel Management Kongress in Köln teilnehmen. Bei dem Kongress werden Praxisbeispiele gezeigt wie man Multichannel-Strategien im Einzelhandel effizient integrieren kann und welches Geschäftsmodell am erfolgversprechendsten ist.

05.09.2012 - 06.09.2012

Event

13. ECR Tag 2012

4brands Reply nimmt am 13. ECR Tag teil, der vom 5. bis 6. September 2012 in Wiesbaden stattfindet. Unter dem Motto „Wertschöpfungsketten im Umbruch – global, lokal und digital“ werden Themen diskutiert, die Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette heute beschäftigen.

Presentation

Präsentation 4brands Reply

Technologieunabhängig bieten wir umfassende Beratungsleistungen rund um die Einführung von IT-Systemen. Wir beherrschen die Prozesse entlang der Wertschöpfungskette in der Konsumgüterindustrie. Unsere besondere Stärke liegt dabei auf Marketing, Vertrieb und Logistik. Mit Branchentemplates beschleunigen wir die Projekte unserer Kunden und minimieren deren Einführungsrisiken.

Price and condition management

Case Study

ZENTIS STELLT MIT 4BRANDS REPLY PREIS- UND KONDITIONS-MANAGEMENT AUF NEUE BASIS

Hoher manueller Aufwand und wenig Transparenz über Kundenboni gehören bald der Vergangenheit an. Die Qualität der Netto-Netto-Preise ließ nichts zu wünschen übrig. Aber der Aufwand, sie zu errechnen, war viel zu hoch. Das war für den Süßwaren-Produzenten Zentis der Anlass, sich nach einer optimierten IT-Lösung umzuschauen. Die Voraussetzung für eine konsistente Datenbasis schafft das SAP Business Warehouse. Im Test befindet sich derzeit die Anwendung zur Simulation von Konditionsszenarien, die die Key Account Manager bei der Vorbereitung ihrer Jahresgespräche mit dem Handel unterstützen wird.

ZENTIS STELLT MIT 4BRANDS REPLY PREIS- UND KONDITIONS-MANAGEMENT AUF NEUE BASIS 0

Integration

Best Practice

xpressPSA: integrierte Planungsprozesse für Konsumgüter- hersteller

Häufig verwenden Unternehmen für ihre Budgetplanung unterschiedliche IT-Systeme. Die Konsolidierung der Einzelplanung ist aufgrund vieler Medienbrüche aufwändig und schwierig.

Best Practice

xpressCSI: innovative Verbraucher- und Reklamationsservices über alle Kontaktkanäle

Verbraucher nutzen sowohl das Telefon, Kontaktformulare auf den Internetseiten der Hersteller, E-Mail als auch Internetforen, um Anfragen und Kritik zu den von ihnen erworbenen Produkten zu äußern.

Best Practice

xpressCAS: führende CRM-Plattform für die Konsumgüterindustrie

Steigen Sie mit dem Template xpressCAS schnell und kostengünstig auf Accenture CAS – die weltweit führende CRM-Plattform für die Konsumgüterindustrie - ein