Beratung für die Bankwirtschaft 0

Beratung für die Bankwirtschaft

Reply bietet durch seine hochspezialisierten Unternehmen umfassende Beratungsleistungen für die Bankwirtschaft. Zu den Kunden zählen einige der weltweit größten Finanzkonzerne, renommierte Banken und Versicherungen.

GO TO THE WEBSITE!

Service

Die richtige Strategie für Finanzdienstleister

Finanzinstitute stehen einer hohen Anzahl gleichzeitig zu bewältigender Herausforderungen gegenüber. Sie müssen mit einer Reihe neuer Bestimmungen arbeiten, ihre Bilanzstruktur stärken, einem negativen Kreditzyklus entgehen und ihr Marktmodell eingehend überdenken.

Reply bietet eine umfassende Unterstützung für missionskritische Bereiche, in denen marktgerechte Innovationen unverzichtbar sind. Das Angebot von Reply besteht aus Unternehmensberatung und funktionalem Know-how mit tiefgehender Kenntnis der Softwarelösungen und Systemintegrationsmöglichkeiten.

Die wichtigsten kompetenzbereiche:
• Vermögensmanagement
• Multichannel-Modelle und -Lösungen
• Mobile Zahlungen
• Cybersicherheit
• Kundenkredit
• Staatliche Risikokontrolle

MARKET SURVEY

Kapitalmarkt Umfrage

Welche Möglichkeiten bieten technologische Innovationen Finanzinstituten in ihren zentralen geschäftlichen und regulatorischen Herausforderungen? Reply führt zu dieser Frage eine Umfrage durch, die folgende Bereiche untersucht: Trading, Treasury, Collateral Management, Risikomanagement, Anlagestrategien, Fondsmanagement und Portfoliomanagement.

HIER GEHT ES ZUR UMFRAGE

Kapitalmarkt Umfrage 0

Digital Transformation

Research

Trends im US-amerikanischen Vermögensverwaltungsmarkt

Die amerikanische Vermögensverwaltungsbranche durchläuft eine signifikante Transformation, um den gegenwärtigen Herausforderungen mit technologischen Mitteln zu begegnen. Finanzberatungsdienstleistungen entwickeln sich von traditionellen, persönlichen Beziehungen hin zu Automatisierung, um Kostenersparnisse zu erzielen. Neue Marktteilnehmer entfalten disruptive Wirkung mit innovativen Produkten und Dienstleistungen, während etablierte Teilnehmer sich den Veränderungen entweder anpassen oder Marktanteile verlieren. Die Vermögenswerte steigen, während die Anzahl menschlicher Finanzberater abnimmt. Neue Geschäftsmodelle beinhalten Discount und Online Brokerage sowie Robo-Advisors.​

Trends im US-amerikanischen Vermögensverwaltungsmarkt 0
Data Analytics Labor und die Implementierung eines Recommedation Engine im Bereich Financial Services der Fall der Banca Mediolanum 0

Financial Services

Case Study

Data Analytics Labor und die Implementierung eines Recommedation Engine im Bereich Financial Services: der Fall der Banca Mediolanum

Mit dem Ziel einen Advanced Analytics-Ansatz zu testen, umfasst die Laborinitiative Data Analytics der Banca Mediolanum die Partnerschaft zwischen den Teams Marketing Research und Reply zur Entwicklung fortschrittlicher Datenanalysemechanismen und zur Schaffung proaktiver und maßgeschneideter Dienstleistungen für den Kunden.

Data Modelling

Best Practice

Interne Datenmodellierung für die Versicherungs-
branche

Versicherungsunternehmen müssen ihr Geschäft rasch verstehen und Daten interpretieren, um Innovation zu fördern, Betriebskosten zu verringern und eine Plattform zu bieten, die für die genaue und schnelle Bewertung von Risiko/innovativer Preisgestaltung, Compliance und den Einsatz neuer Verkaufskanäle angemessen ist.

15.07.2016 / Banking Technology

Press Article

Fintech Innovation: Randerscheinung oder bereit fürs Rampenlicht?

Angesichts der ambitionierten europäischen Digitalen Agenda springen Banken auf den Fintech-Zug auf in der Hoffnung auf einen Innovationsschub. Technologie ist heute ein Katalysator für die Transformation etablierter Finanzinstitute, so Astrid Froidure, Open Reply, und Fausto Jori, e*finance consulting Reply.

Millennials

Best Practice

Wille zur Disruption: Wie die Millennials die Bankenwelt verändern

Das Zusammenspiel dreier Faktoren hat wesentlichen Einfluss auf den Wandel im Banking-Sektor: Technologie, Wettbewerb und verändertes Kundenverhalten. Banken müssen daher ihre Innovation Roadmap definiere.

Insurechain 0

Insurechain

​Versicherungen: die Vielschichtigkeit sowie die Kosten für die Verwaltung von Versicherungsprozessen haben im Laufe der Jahre die Rentabilität von Versicherungsunternehmen beeinträchtigt und die Einführung innovativer Versicherungsprodukte behindert. Es wurde eine Plattform entwickelt, die durch die Integration der Ethereum-Blockchain das Setting sowie die Durchführung von Smart Contracts für Reiseversicherungen unterstützt. Insurechain bietet eine Lösung an, die die automatische Berechnung von Prämien, die Verwaltung der erfassten Daten sowie die Abwicklung bestimmter Typen von Schadensfällen ermöglicht und gleichzeitig maximale Transparenz für den Endnutzer gewährleistet.

Crowdfunding

Best Practice

Crowdfunding: ist die richtige zeit für banken gekommen?

Fast täglich berichtet die Presse von verschiedenen partizipativ finanzierten Projekten. Jeder findet seine Nische, sei es als „Mitwirkender“, der in das Ergebnis eines Projektes eingebunden ist und dafür entlohnt wird, oder als „Projektleiter“, der es finanziert und veröffentlicht, oder als „Plattform“, die für den Service, den Mitwirkenden und den Sponsor zusammengebracht zu haben, eine Provision erhält.

Crowdfunding ist die richtige zeit für banken gekommen? 0

04.02.2016 / FX-MM

Press Article

BLOCKCHAIN: TRANSFORMATION DER KORRESPONDENZBANKEN

Das Potenzial der Blockchain-Technologie zur Veränderung des Banking-Prozesses stellt Finanzinstitute vor ein Dillemma, wie diese spannende neue Technologie am besten zu nutzen sei. Der Beitrag stellt die Meinungen der prominentesten Experten auf dem Gebiet vor, einschließlich des e*finance consulting Reply​-Partners Fausto Jori.

07.11.2015 - 08.11.2015 / Mailand

Event

Appathon 2015

Reply unterstützt UniCredit bei dem Appathon 2015, einem 24-Stunden-Hackathon für App-Developer, Webdesigner und Marketing-Spezialisten zur Entwicklung einer mobilen App für Finanzservices. Die Veranstaltung findet vom 7. bis 8. November 2015 im UniCredit Pavillon in Mailand statt.

29.09.2015 / Mailand

Event

Forum Banca 2015

Iriscube Reply und e*finance consulting Reply nehmen teil am 8. Forum Banca, das am 29. September 2015 in Mailand stattfindet. Die Konferenz ist eine bedeutende Bezugsgröße für technologischen Fortschritt und Prozessoptimierung im Banken- und Finanzsektor.

Digital Transformation

Case Study

Helvetia Österreich: Produktiver durch Digitalisierung

Die österreichische Helvetia Versicherungen AG hat ihre Vorgangsbearbeitung umfassend digitalisiert. Ob Post, Fax oder E-Mail – das vorgelagerte Scannen der Post, elektronische Akten und Postkörbe erlauben medienunabhängig identische Bearbeitungsprozesse. Die Umstellung erfolgte in einem zweijährigen Projekt auf Basis der Macros eWorkplace Lösung. Das besondere Vorgehen der Helvetia bei Ausschreibung und Umsetzung kann dabei als Best Practice gelten.

Helvetia Österreich Produktiver durch Digitalisierung 0

Multi-channel Banking

Video Reference

BNP Paribas Fortis bringt mithilfe von Reply eine neue iPad-App auf den Markt

BNP Paribas Fortis beauftragte Reply, eine neue iPad-App für ihr Vertriebsnetz zu entwickeln. Sie soll von den Finanzberatern während der Verkaufsgespräche mit ihren Kunden genutzt werden.

18.12.2014 / Amsterdam

Event

NVB Avantage Reply - Mittags-Session in Amsterdam zum Thema Risikodaten nach BCBS 239

Avantage Reply organisiert zusammen mit der Niederländischen Bankenvereinigung (NVB) am 18. Dezember ein Branchengesprächs-Mittagessen zum Thema Risikodatenaggregation nach BCBS 239. Die Veranstaltung beginnt um 12.30 Uhr im NVB-Büro in Amsterdam.

23.09.2014 / Frankfurt am Main

Event

Symposium 2014: Neue Entwicklungen im Bankenaufsichtsrecht

Symposium 2014: Neue Entwicklungen im Bankenaufsichtsrecht ist eine von Xuccess Reply und Meridan Consulting organisierte Veranstaltung. Veranstaltungstermin ist der 23.09.2014 im Jumeirah Hotel Frankfurt, Thurn-und-Taxis-Platz 2 in 60313 Frankfurt am Main.

IOT for Banks

Best Practice

Smart Beacons für Banken III

Dieses dritte Dokument über Smart Beacons beschreibt Reply’s Expertise in diesem Bereich sowie zwei Projekte der Reply Gruppe bei welchen die Smart Beacon Technologien zum Einsatz gekommen sind.

IOT for Banks

Best Practice

Smart Beacons für Banken II

Das zweite Dokument bietet detaillierte Beispiele über den aktuellen Einsatz von Smart Beacons und deren Nutzungs-Potenzial für Banken.

Mobile Payments

Case Study

Kein Bargeld zur Hand?

Banca Sella führt mit der Up Mobile-Lösung von Reply den eingeschlagenen Weg der Innovation fort und erweitert sein Mobile Payment-Angebot: Mobile POS ist eine Bezahl-Lösung, die ein Smartphone oder ein Tablet mit einem PIN-Pad kombiniert - ein einfaches Instrument, das klassische Bezahlkarten liest.

Kein Bargeld zur Hand? 0

IOT for Banks

Best Practice

Smart Beacons für Banken

Dieses Dokument stellt den Gebrauch von Smart Beacons innerhalb des Bankwesens vor. Darin wird beschrieben, wie Smart Beacons die Kundenzufriedenheit verbessern können und personalisierte Dienstleistungen angeboten werden können.

10.06.2014

News & Communication

Banco Popolare entscheidet sich für Hi Credits und startet Youpay Mobile

Das italienische Bankinstitut Banco Popolare hat Reply gewählt, um eine innovative Applikation für mobiles Bezahlen zu entwickeln. Die App namens „Youpay Mobile“ basiert auf Hi credits, der mobilen Zahlungslösung von Reply, die innovative Remote sowie Proximity Payment Services ermöglicht.

Online Banking

Case Study

"Digitale Filiale" für die norisbank

Die Berliner norisbank, eine Tochter der Deutschen Bank, wollte sich als reine Direktbank im Markt positionieren. Ziel war es, den Online-Kanal weiter auszubauen und eine "Digitale Filiale" für die Kunden zu schaffen. Reply hat in einem ersten Schritt die gestalterische Umsetzung der Neupositionierung als Direktbank umgesetzt.

Insurance

Best Practice

Lassen Sie Ihre Daten arbeiten: Finanzdienstleistungen

Es ist essentiell, dass Versicherungen einen optimierten Einblick in die Daten ihrer Kunden bekommen um, basierend auf den Informationen, den Kunden individuelle und passende Angebote vorschlagen zu können.

Lassen Sie Ihre Daten arbeiten Finanzdienstleistungen 0

Brand Engagement

Case Study

Transformationsprozess bei Nationwide

Reply hat gemeinsam mit der Abteilung für Interne Kommunikation die aufregende Reise von Nationwide bei seinem Transformationsprozess lebendig umgesetzt. Die wesentlichen Vorteile des Programms wurden dank Reply auf eine einfache aber visuell mitreißende Weise kommuniziert.

Wealth Management

Best Practice

Performance-Maximierung in der Vermögensverwaltung

Der Markt der vewalteten Fonds ist einem zunehmenden Druck ausgesetzt. Reply unterstützt die Finanzdienstleister mit konkreten und effizienten Tools zur Analyse der Daten, zum Management der Kundenbeziehungen und zur Bereitstellung von Finanzberatungsdienstleistungen. Reply-Spezialisten begleiten die Kunden durch alle Umsetzungsphasen ihrer Projekte, vom Entwurf über die Implementierung bis hin zur Systemwartung.

Threat Intelligence Services

Best Practice

Reply Enterprise Fraud Management verhindert automatisierten Betrug bei Finanzinstituten

Die Branche der Finanzdienstleister hat sich zu einem Hauptziel der Cyber-Kriminalität entwickelt. Reply bietet eine Lösung an, die neue Typen des automatisierten Betrugs bei Online-Finanzdienstleistungen erkennt und dem Unternehmen in Echtzeit Informationen über die Bedrohungen zur Verfügung stellt.

Retail Banking

Research

Studie über den integrierten Multichannel-Ansatz

Im Rahmen der 2009 begonnenen Studie über den integrierten Multichannel-Ansatz im Retail Banking werden derzeit 30 der größten traditionellen und Direktbanken untersucht.

Omnichannel

Best Practice

Digitaler Wandel im Finanzbereich

Neben traditionellen Vertriebskanälen wie Bank-Schalter oder Finanzagenturen hat sich auch der Finanzsektor modernen, effizienten und kostengünstigen Kommunikationskanälen geöffnet. Was bisher als Multichannel-Ansatz gesehen wurde, geht inzwischen in eine Omnichannel-Logik über. Denn der Kunde nimmt nicht die verschiedenen Kontaktpunkte, sondern ein einziges Unternehmen wahr. Reply unterstützt Finanzdienstleister in dieser anspruchsvollen Entwicklungsphase mit Beratung, innovativen Servicemodellen und der Umsetzung in konkrete, nachhaltige Geschäftsprozesse.

CRM and BI for Banks

Case Study

DAB Bank setzt beim CRM- und BI-Upgrade auf Optimierung

Gerade im Bankwesen sind BI-Lösungen ein wichtiges Steuerungstool, um Entscheidungen und Marketingkampagnen faktenbasiert aufbereiten zu können. Aktuelle Daten und Zahlen sind für den Unternehmenserfolg einer Bank unerlässlich. Entscheidend ist dabei, dass die Datenströme aus den verschiedenen Quellen richtig gesteuert werden.

DAB Bank setzt beim CRM- und BI-Upgrade auf Optimierung 0

GRC Services

Best Practice

Komplexe Herausforderungen in der Bankenwirtschaft

Nicht erst seit der globalen Wirtschaftskrise wird das Bankwesen mit neuen regulatorischen, marktbedingten und operativen Anforderungen konfrontiert. Diese verlangen eine höhere unternehmerische Transparenz und Einsicht, um in Zukunft Risiken besser abzuschätzen und langfristigen Erfolg zu sichern.

Mobile Zahlungsarten

Site

Pay Reply

Die zunehmende Verbreitung von Smartphones und Mobile Commerce-Diensten führt zu einer steigenden Nachfrage im Bereich Remote und Proximity Payments. Pay Reply ist ein Unternehmen der Reply-Gruppe, das auf Beratungsdienste und Technologieplattformen für mobile Zahlungsarten spezialisiert ist.

GO TO THE WEBSITE!​

Mobile

Best Practice

Digitaler Wandel in der Versicherungsbranche

Auch im Bereich des Versicherungswesen haben sich die Gewohnheiten und Profile der Kunden durch die zunehmende Digitalsierung deutlich verändert. Versicherungsunternehmen, die traditionell eher kundenfern tätig waren, stehen nun vor der Herausforderung, sich als „digitale Unternehmen“ zu etablieren, bei denen der Kunde im Mittelpunkt ihrer strategischen Entscheidungen steht.

Mobile App

Case Study

Per iPhone App Schadenfall regeln

Der Kfz-Direktversicherer Direct Line bietet Autofahrern eine iPhone App, mit der sie im Schadenfall schnell und unkompliziert alle wichtigen Informationen an ihre Versicherung weiterleiten und sogar eine Werkstatt suchen können.

Per iPhone App Schadenfall regeln 0

Multichannel

Best Practice

Die Weiterentwicklung des Privatkreditsektors

Der Markt der Privatkundenkredite ist sehr wettbewerbsintensiv. Hier ist es daher wichtig, sich durch attraktive Endkunden-Services vom Mitbewerb abzuheben, Mehrwerte anzubieten und das Management der internen Betriebsprozesse effizienter zu gestalten. Reply bietet seinen Kunden eine Rundumberatung zu allen Aspekten des Privatkredits.

05.06.2014 - 06.06.2014 / Mainz

Event

SAP-Forum für Banken

Reply nimmt am SAP-Forum für Banken vom 05.-06. Juni 2014 teil, ein fest etablierter Innovationstreff für Finanzinstitute. Veranstaltungsort ist wie im letzten Jahr die Rheingoldhalle in Mainz.

20.01.2014 / FAZ.NET

Press Article

Die Value-Investoren feiern ihr Comeback

Weil sich Value-Investoren nicht an Indizes orientieren, weicht ihr Portfolio regelmäßig stark von denen anderer Fonds ab. So hat Frank Fischer in seinem Fonds größere Positionen in Reply, einem italienischen IT-orientieren Beratungsunternehmen, oder auch in Hargreaves Services, einem britischen Unternehmen für den Transport von Massengütern für die Energie- und Abfallwirtschaft.

01.01.2014 / Management & Wissen

Press Article

Das Aus für die Papierakten

Maklerversicherer SOVAG führt Dokumentenmanagement von Macros Reply ein. Die klassische Sachbearbeitung hat beim Maklerversicherer Schwarzmeer und Ostsee Versicherungs-Aktiengesellschaft (SOVAG) ausgedient.

17.03.2014 - 19.03.2014 / Frankfurt am Main

Event

10.EUROFORUM Jahrestagung Bankenaufsicht aktuell und Meldewesen

Xuccess Reply nimmt an der 10. EUROFORUM Jahrestagung Bankenaufsicht aktuell mit der EUROFORUM Konferenz Meldewesen aktuell in Frankfurt am Main teil. Auch dieses Jahr bietet die Veranstaltung wieder die Möglichkeit mit Referenten aus Aufsicht, Praxis, Wissenschaft, Verbänden und Beratung aktuelle Themen zu diskutieren.

02.12.2013

Press Article

Bankgeheimnis 10 (9/2013)

In dieser Ausgabe des „Bankgeheimnis“ geben die Experten von Xuccess Reply einen Einblick in anstehende aufsichtsrechtliche Veränderungen. Genauer beleuchtet werden die neuen Handelsbuchregeln, die regulatorischen Entwicklungen auf dem Verbriefungsmarkt, die Verordnung der Emissionsstatistik für Schuldverschreibungen und das Liquiditätstransferpreissystem.

28.11.2013

News & Communication

Reply gewinnt das Landesamt für Finanzen (LfF) in Bayern als neuen Kunden

Die Dokumentmanagement-Lösungen von Macros Reply werden das LfF auf dem Weg zur papierlosen Sachbearbeitung unterstützen.

01.11.2013 / Versicherungsbetriebe

Press Article

Versicherungs- Betriebe

Syskoplan Reply unterstützt die GavI beim Application Management im BI-Umfeld. Gesellschaft für angewandte Versicherungsinformatik (GaVI) hatte ein Ziel: Die Prozesse auf ein neues Niveau zu heben und damit die Dienstleistungen für die Kunden zu verbessern.

03.10.2013 / Amsterdam

Event

Niederländische Bankenvereinigung - Vorsichtige Bewertung

Am 3. Oktober 2013 in Amsterdam wird Avantage Reply zusammen mit der Niederländischen Bankenvereinigung (NVB) eine Versammlung zum Wissensaustausch über die aktuellsten Entwicklungen rund um Prudent Valuation (Vorsichtige Bewertung) und Artikel 105 des CRR halten.

23.09.2013 / Düsseldorf

Event

Euroforum „Der zertifizierte Meldewesen-Experte“

Xuccess Reply nimmt an der Euroforum Akademie „Der zertifizierte Meldewesen-Experte“ am 23. September in Düsseldorf teil. Prof. Dr. Stephan Seidenspinner von Xuccess Reply referiert zum Thema „Liquiditätsmeldewesen“ und wird hierbei auf die fachlichen, organisatorischen, methodischen und geschäftspolitischen Aspekte der Liquiditätssteuerung eingehen und die neuen Liquiditätsmeldungen nach CRR vorstellen.