Chatbots

Best Practice

Chatbot für die Automobilindustrie

Reply unterstützt Kunden aus der Automobilindustrie durch die Bereitstellung von ChatBot-Anwendungen für Fahrzeugkonfiguratoren, Kundendienst, Unterstützung von Customer Interaction Centers.

Chatbot für die Automobilindustrie 0

10.05.2017 - 11.05.2017 / Wolfsburg

Event

Automotive Trend Forum 2017

Als Förderer des Automotive Trend Forum in Wolfsburg am 10.-11. Mai 2017 ist Reply dort mit Blue Reply, Data Reply sowie Syskoplan Reply vertreten. Rund 400 Teilnehmer aus Wissenschaft und Wirtschaft nehmen an dieser internationalen Konferenz teil, die sich mit aktuellen Studien und Best Practices auf neueste Trends im Automobilvertrieb und -marketing konzentriert.

Digital Asset Management

Case Study

EIN INTERNER KOMMUNIKATIONS-HUB FÜR CNH INDUSTRIAL PARTS & SERVICES

Für den Unternehmensbereich Parts & Service von CNH Industrial entwickelte Reply P&S Channel; bei der Entwicklung dieser unternehmensinternen Kommunikationsanwendung kamen zwei bewährte Tools von Reply zum Einsatz: TamTamyTM und Discovery Reply MultimediaTM, die beide als Software as a Service (SaaS) zur Verfügung gestellt werden.

EIN INTERNER KOMMUNIKATIONS-HUB FÜR CNH INDUSTRIAL PARTS & SERVICES 0

Chatbots

Best Practice

CIC-Chatbot

Cluster Reply unterstützt Unternehmen im Automobilbereich dabei, den Kundendienst durch die Entwicklung von Chatbot-Lösungen zu verbessern, die an die CRM- und CIC-Systeme angeschlossen sind und nahtlos mit Callcenter-Mitarbeitern interagieren können. Unternehmen im Automobilbereich profitieren von Chatbots als kostengünstige Lösung, um Callcenter-Zeiten zu verkürzen, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und zusätzliche Upselling-Potenziale auszuschöpfen.

Automotive Cybersecurity

Best Practice

Die Automobilindustrie in der Cyber (Security) Kurve

In einer Welt, die vernetzter ist als je, folgt die Automobilindustrie dem hohen Tempo der neuen Technologie. Autos sind intelligenter, aber zugleich rücken sie ins Visier von Cyber Kriminalität und Cyber Vandalismus – dies hat Auswirkungen auf die physische Sicherheit der Menschen. Wie kann Spike Reply​ Ihnen helfen?

Die Automobilindustrie in der Cyber (Security) Kurve 0

10.03.2016 / Digital Experience

News & Communication

Emotion und Innovation: Alfa Romeo wählt Reply als Partner 2016

Reply vertieft die Zusammenarbeit mit der FCA Group und sichert sich die technologische, strategische und kreative Partnerschaft von Alfa Romeo EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika). Reply bestätigt damit seine Position am globalen Markt der Digital Experience mit der Aufstellung eines internationalen Teams – koordiniert von Niccolò Magnani, Associate Partner und Francesco Milanesio, Kreativdirektor von Reply.

Emotion und Innovation Alfa Romeo wählt Reply als Partner 2016 0

01.02.2017 / Bochum

Event

Car Symposium 2017

Reply nimmt am 1. Februar 2017 am 17. Internationalen CAR-Symposium in Bochum teil, das sich mit 1.200 führenden Managern und Entscheidern als hochrangiger Branchentreff der Automobilindustrie etabliert hat.

Supply Chain Management

Site

FIAT hat sich für Click Reply™ entschieden

FIAT wählt Click Reply™ für das Inbound Logistik-Management seiner Fertigungsanlagen.

FIAT hat sich für Click Reply™ entschieden 0

14.07.2016 / Elektronikpraxis

Press Article

Autoklau per Notebook

Elektronikpraxis widmet sich dem Thema Cyber Security im Automobilbereich und verweist auf die Lösungen der Reply Blockchain Technologie, die dazu geeignet sind, Sicherheitslücken effektiv zu schliessen.

Smart Glasses

Case Study

Magneti Marelli und Reply überraschen mit „Smart Glasses“ auf der Motor Show

Eine innovative Anwendung kombiniert mit der Nachhaltigkeit eines Pappkartons, der mit wenigen Handgriffen zu einer 3D-Brille wird – diese gemeinsame Entwicklung von Bitmama und Forge Reply sowie Magneti Marelli ermöglicht eine immersive Erfahrung bei der Entdeckung der Produkte und der Marke.

Magneti Marelli und Reply überraschen mit „Smart Glasses“ auf der Motor Show 0

Storytelling

Case Study

Storytelling erfolgreich umgesetzt

Der Geschäftsführer von Michelin UK wollte die 3-Jahres-Unternehmenstrategie so präsentieren, dass es die Mitarbeiter begeistert. Statt einer PowerPoint Präsentation entwickelte Reply eine Lösung, die das "Big Picture" erzählt und gleichzeitig die Mitarbeiter für die Unternehmensstrategie begeistert.

Storytelling erfolgreich umgesetzt 0

29.06.2016 - 30.06.2016 / Düsseldorf

Event

ConCarExpo

Reply nimmt teil an der ConCarExpo, die am 29.-30. Juni 2016 in Düsseldorf stattfindet. ConCarExpo ist die erste internationale Messe zu Connected Car und Mobility.

CRM

Case Study

ANALYTISCHES CRM BEI AUDI

Dank analytischem CRM von SAP® weiß die Audi AG was ihre Kunden interessiert und kann die Kunden umfassender betreuen. Ziel des Kundenbeziehungsmanagements ist es, dass jeder Kontakt des Kunden mit Audi ein positives Erlebnis ist. Das Projekt konnte dabei mit der erstklassigen Unterstützung von Reply erfolgreich und effizient umgesetzt werden.

ANALYTISCHES CRM BEI AUDI 0

11.02.2016 / Bochum

Event

16. Internationales CAR-Symposium

Cluster Reply und Riverland Reply nehmen teil am 16. Internationalen CAR Symposium, das am 11. Februar 2016 in Bochum stattfindet.

Supplier Relationship Management

Case Study

SAP SRM im Piaggio Konzern

Die Piaggio & C. S.p.A. hat die Plattform SAP R/3 für das Management der wichtigsten Geschäftsprozesse implementiert. Ziel von Piaggio war es, Prozesse zu optimieren und neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit den Vertriebspartnern zu finden. Syskoplan Reply war für die erfolgreiche Implementierung von SAP SRM - Supplier Relationship Management - bei Piaggio verantwortlich.

SAP SRM im Piaggio Konzern 0

SaaS

Case Study

IVECO Defence Vehicles

Reply unterstützt IVECO Defence Vehicles in der Logistik. IVECO Defence Vehicles ist eine Gesellschaft des IVECO-Konzerns und führendes Unternehmen im Bereich für Verteidigungs- und Zivilschutzfahrzeuge. Für die Verwaltung des Lagers für militärische Ersatzteile in Bozen wurde die Servicelösung SideUp Reply™ eingeführt.

IVECO Defence Vehicles 0

10.11.2015 - 11.11.2015 / Roma

Event

Auto CRM & Marketing Excellence 2015

Reply nimmt als Diamant Sponsor an der Veranstaltung CRM & Marketing Excellence teil, die bereits zum fünfzehnten Mal stattfindet, in diesem Jahr vom 10. bis 11. November 2015 in Rom.

CRM for Automotive

Case Study

Multi-Brand CRM bei Volkswagen FS

Volkswagen Financial Services verfolgt in der Kundenbetreuung eine konsequente CRM-Strategie. Abläufe und Aufbauorganisation wurden nach Kundengruppen gegliedert und kundenzentrisch ausgerichtet. Die Anforderung einer kundenorientierten IT-Architektur wurde mit der Einführung von SAP CRM für eine einheitliche Kundenbetreuung und SAP NetWeaver™ als Integrationsplattform für die Systeme realisiert. In dem Projekt hat Reply wesentliche Teile der Gesamtarchitektur konzipiert und umgesetzt.

Multi-Brand CRM bei Volkswagen FS  0

04.02.2015 / Bochum

Event

Car Symposium 2015

Reply wird als Aussteller auf dem Car Symposium 2015 vertreten sein. Der internationale Automobilkongress hat sich als hochrangiger Branchentreff der Automobilindustrie etabliert.

Television meets Internet

Case Study

Lancia InteracTV: Second Screen-Kommunikation

Die App „Lancia InteracTV“ vereint „Digital Product Placement“ mit der Interaktivität neuer Technologien. Sie revolutioniert sowohl das Konzept des Fernsehens als auch die des Nachrichtenempfangs.

Lancia InteracTV Second Screen-Kommunikation 0

Automotive

Best Practice

Träumen Autos von Big Data?

Für die Automobilindustrie ist Big Data wichtig, um auf die Anforderungen ihrer anspruchsvollen Kunden reagieren zu können. Die großen Autobauer haben die Bedeutung von Daten erkannt und entwickeln neue Geschäftsmöglichkeiten über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg.

Public Sector and Automotive

Case Study

Arbeitnehmerfreundliches Unternehmens-Netzwerk

FIAT ermöglichst seinen Angestellten, die von der Region Piemont und der Gemeinde Turin angebotenen Dienstleistungen über das Firmennetzwerk zu nutzen. Dies geschieht über die von Cluster Reply entwickelten Lösung „Reti Amiche on the Job“.

Digital Strategy

Case Study

Alfa Romeo MiTo Vivi Rock

Nach einem modernen Restyling und einem Update der Infotainment-Inhalte, präsentiert sich der Alfa Romeo MiTo in neuem Glanz mit einer mitreißenden Werbekampagne und dem neuen Slogan: “VIVI ROCK”. Bitmama, die Agentur für digitale Kommunikation, hat dieses innovative Kommunikationsprojekt entwickelt. Es ist eines der Ersten im digitalen Bereich, das das beliebte soziale Netzwerk Facebook und den populären Musikstreaming-Dienst Spotify integriert.

Product Manufacturing System

Best Practice

DAS PROJEKT PMS. MES

Das System PMS (Product Manufacturing System) ist dem Bereich MES (Manufacturing Execution System) zugeordnet und ermöglicht die Überwachung, Kontrolle und Verwaltung der Werksaktivitäten und der Feldsysteme.

26.02.2014 / Stuttgart

Event

Manufacturing Innovation Summit 2014

Cluster Reply ist Aussteller auf dem Manufacturing Innovation Summit am 26.02.2014 in Stuttgart. Der Manufacturing Innovation Summit 2014 steht ganz im Zeichen des Erfahrungsaustauschs zwischen Kunden aus der Hightech- und Automobilindustrie sowie aus dem Maschinen- und Anlagenbau.

28.01.2014 / Bochum

Event

Car Symposium 2014

Reply wird als Austeller auf dem Car Symposium 2014 im Ruhr Congress in Bochum vertreten sein. Diese Veranstaltung hat sich in den letzten Jahren als hochrangiger Branchentreff etabliert.

24.09.2013 - 26.09.2013

Event

CRM-expo

Cluster Reply und Syskoplan Reply nehmen an der CRM-expo, der Leitmesse für Kundenbeziehungs-Management in Stuttgart teil. Unter dem Titel „Where IT works“ findet die CRM-expo zum ersten Mal zusammen mit den Messen „IT & Business“, Fachmesse für IT-Solutions und „DMS EXPO“, Leitmesse für Enterprise Content Management parallel statt.

29.01.2013 - 30.01.2013

Event

13. Internationales CAR-Symposium

Reply Deutschland ist auf dem 13. Internationalen CAR-Symposium in Bochum vom 29. bis 30. Januar 2013 vertreten. Das Internationale CAR-Symposium des CAR - Center Automotive Research hat sich längst als hochrangiger Branchentreff der Automobilindustrie etabliert.

Syskoplan Reply

Best Practice

IFMS: das CAFM-Komplementärsystem für SAP

Das iFM-System – kurz iFMS – ist ein neu entwickeltes CAFM-Komplementärsystem für SAP mit Graphik- und Planungsfunktionalitäten, die es im SAP-Standard nicht gibt. Zusammen ergeben SAP und iFMS ein ganzheitliches CAFM-System mit hoher Systemintegration und damit einem hohen ROI.

Best Practice

IT-SERVICES RICHTIG ABRECHNEN

Von der Definition des Service aus dem Service-Katalog, über Preiskalkulation, Absatzplanung, IT-Budgetierung bis hin zur automatisierten Abrechnung: Syskoplan Reply unterstützt IT-Provider dabei, den Überblick zu gewinnen.

Best Practice

iFMS-Starterkit für SAP RE-FX

Das grafische SAP-Komplementärsystem iFMS optimiert die Abwicklung von SAP-basierten Geschäftsprozessen im Facility Management und erweitert den Funktionsumfang von SAP durch komplementäre iFMS-Softwaremodule. Um Ihnen den Einstieg in die CAD-Integration zu erleichtern, bieten wir Ihnen ein „iFMS-Starterkit für SAP RE-FX“ an.

Best Practice

iFMS-Starterkit für SAP PM/CS

Das grafische SAP-Komplementärsystem iFMS optimiert die Abwicklung von SAP-basierten Geschäftsprozessen im Facility Management. Um Ihnen den Einstieg in das infrastrukturelle Facility Management zu erleichtern, bieten wir Ihnen ein iFMS Starterkit für SAP PM/CS an. Mit dem Starterkit optimieren Sie die Qualität Ihres Flächen- und Belegungsmanagements und realisieren Kostenvorteile.

Best Practice

Schlüssel- Management mit iFMS und SAP

iFMS ist ein grafisches SAP-Komplementärsystem für SAP RE-FX und SAP PM/CS. iFMS optimiert die Abwicklung von SAP-basierten Geschäftsprozessen im Facility Management und erweitert den Funktionsumfang von SAP durch komplementäre iFMS-Softwaremodule. Zusammen ergeben iFMS und SAP ein ganzheitliches CAFM mit hoher Systemintegration. Das Modul „Schlüsselmanagement“ unterstützt Unternehmen beim Management von Schließanlagen sowie der Aus- und Rückgabe von Schlüsseln an Mitarbeiter, Studenten und Externe.

Best Practice

Reinigungs- Management mit iFMS und SAP

iFMS ist ein grafisches SAP-Komplementärsystem für SAP RE-FX und SAP PM/CS. iFMS optimiert die Abwicklung von SAP-basierten Geschäftsprozessen im Facility Management. Zusammen ergeben iFMS und SAP ein ganzheitliches CAFM mit hoher Systemintegration. Das Modul „Reinigungsmanagement“ unterstützt Unternehmen bei der Ausschreibung, Durchführung und Rechnungsprüfung von Reinigungsleistungen.

Best Practice

Parkplatzmanagement mit iFMS und SAP

iFMS ist ein grafisches SAP-Komplementärsystem für SAP RE-FX und SAP PM/CS. iFMS optimiert die Abwicklung von SAP-basierten Geschäftsprozessen im Facility Management und erweitert den Funktionsumfang von SAP durch komplementäre iFMSSoftwaremodule. Zusammen ergeben iFMS und SAP ein ganzheitliches CAFM mit hoher Systemintegration. Das Modul „Parkplatzmanagement“ unterstützt Unternehmen bei der Optimierung und dem Management von Parkflächen und Parkberechtigungen für Mitarbeiter und Externe.

Best Practice

Grafische Variantenplanung mit iFMS und SAP

Das grafische SAP-Komplementärsystem iFMS optimiert die Abwicklung von SAP-basierten Geschäftsprozessen im Facility Management und erweitert den Funktionsumfang von SAP durch komplementäre iFMS-Softwaremodule. Das Modul „grafische Variantenplanung“ ermöglicht Ihnen, Flächen- und Belegungsoptimierungen, sowie Arbeitsplatzausstattungen und Umzüge zu planen und durchzuführen.

Best Practice

Präsentations- und Vermarktungsplan mit iFMS und SAP

iFMS ist ein grafisches SAP-Komplementärsystem für SAP RE-FX und SAP PM/CS. iFMS optimiert die Abwicklung von SAP-basierten Geschäftsprozessen im Facility Management und erweitert den Funktionsumfang von SAP durch komplementäre iFMSSoftwaremodule. Zusammen ergeben iFMS und SAP ein ganzheitliches CAFM mit hoher Systemintegration. Das Modul „Präsentations- und Vermarktungsplan“ unterstützt Unternehmen beim automatisierten Erstellen von Plänen durch grafische Anzeige der CAD-Daten in Kombination mit beliebigen Kennzahlen, Diagrammen und Beschriftungen.

Best Practice

FACILITY MANAGEMENT MIT IFMS UND SAP

Unsere Kunden profitieren von exzellenten Geschäftsprozessen mit hohem ROI und von investitionssicheren Lösungen.